Dura Mater

Wir freuen uns über jede Zuschrift, vielen Dank für Ihre Einschätzung !

Als Quereinsteiger ohne Vorkenntnisse mit dem Intensivkurs zur HP-Prüfung? Da waren doch alle skeptisch. Dank des lebendigen Unterrichts, der sich auf den tatsächlich prüfungsrelevanten Stoff konzentriert, toller Eselsbrücken und leicht zu merkender Mind-Maps hat es geklappt! Wer den Inhalt des Skrips und des Unterrichts kann, kommt problemlos durch die Prüfung. Ich habe noch in keinem Kurs so viel Spaß gehabt und so viel gelacht. Und das hat geholfen, wenn es schwer wurde, sich neben all den anderen Verpflichtungen zum Lernen oder Kursbesuch zu motivieren. Wer also HP werden will und den direkten Weg zum Ziel bevorzugt ist bei der Dura Mater bestens aufgehoben!
HP Yvonne Csizmazia, Schwabstr. 15, 71384 Weinstadt

Mein Jahr ging mit großer Dankbarkeit an alle meine Wegbegleiter, wie auch die Dura-Mater zu Ende. Ein "bestanden" lässt mich heute aufatmen und der ganze Druck fällt endlich ab. Ein Dankeschön an den kurzweiligen aber intensiven Unterricht und Arbeits-Unterlagen von der Dura Mater. Die Schaubilder waren die beste Grundlage meiner Ausbildung, damit die Verknüpfungen der Physiologie und Pathophysiologie besser hängen bleiben. Sie ersparten mir das auswendig lernen und dadurch manifestierte der Unterricht sich besser. Wichtig zur Dura Mater wäre mir, dass es ein ehrliches und faires Institut für Erwachsenenbildung ist, das kein Wert auf Äußerlichkeiten, sondern auf Inhalte legt. Das hat mich besonders beeindruckt. 
HP Sandra Botz, D-75203 Königsbach-Stein, den 6.12.17; www.seiter-physiotherapie.de

Mit Vollgas zum Heilpraktiker.... Der Dozent macht es möglich! Mit Spaß und Humor werden einem aufs wesentliche reduziert die grundlegendsten und wichtigsten Infos sehr kompetent beigebracht. Man wird perfekt auf die Prüfung vorbereitet aber wie der Dozent auch selbst immer sagt, ohne Fleiß kein Preis! Man muss viele Stunden zum Lernen investieren, kann aber bei Unklarheiten immer auf eine sehr gut verständliche Erklärung des Dozenten zählen. Der Unterricht macht wirklich Spaß und ist nur zu empfehlen!
HP Franziska Storz, am Rittweg 14, 77654 Offenburg

Ich hatte jetzt 11 Monate wirklich alles andere entbehrt+ hinten angestellt.....Täglich hatte Priorität: Lernen, lernen, lernen!!! Hab zwar das Gefühl en Lebensjahr verpasst zu haben, dafür aber nun die Situation, dass ich mich auf das Gefühl der Gelassenheit+ Ruhe in meiner täglichen Arbeit als Osteopathin freuen kann. Vielen Dank für den tollen Unterricht! Der Kurs, das Skript, die Übungsklausuren und das „Multiple Zeus“-Skript sind wirklich Goldwert, um an´s Ziel der Heilkundeerlaubnis zu kommen!
HP Friederike Bohnet, 74385 Pleidelsheim.

Vielen Dank für die gute Vorbereitung ,-) Bin sehr glücklich, dass das innerhalb der kurzen Zeit geklappt hat. Super Kurs, klasse Dozent - so kurzweilig war das Lernen noch nie. Würde den Kurs bei der Dura Mater jederzeit wieder machen.
HP Sebastian Barthle, Moltkestraße 26, 73525 Schwäbisch Gmünd

Die Kurse bei der Dura Mater sind das Beste, was einem als Prüfungsvorbereitung passieren kann. Genial in Schaubilder gebündelt und mit Humor gespickt geht der Stoff "vernetzt"  ins Hirn und es gibt immer mehr ein Gesamtbild und Gefühl für alles Relevante. Super!!!
HP Verena König, Freiherr vom Stein Straße 11, 69517  Gorxheimertal 
Der Dozent versteht es, die Masse an Stoff auf das prüfungsrelevante zu komprimieren und hat bei mir für viele Aha-Momente gesorgt und mir Zusammenhänge verständlich gemacht.....und Spaß hat es auch noch gemacht, trotz der vielen Lernerei. Aber ohne die geht es halt nicht. Auch das machst er sehr deutlich. Medizin kann so einfach sein ;)
Danke dafür.
HP Anja Dieker, Maria-Montessori-Str. 19, 69221 Dossenheim

Kurs war angenehm kompakt, lehrreich und humorvoll und in Kombination mit dem Skript eine prima Grundlage zum Lernen der prüfungsrelevanten Themen! Vielen Dank!
HP Korinna Schlabach, Kirchenweg 3, 89081 Ulm

Ich bin sehr froh, dass ich den Kurs von „Dura Mater“ besucht habe. Im Unterricht hat der Dozent sehr verständlich und strukturiert die Funktionen und die Pathologie von den Organen erklärt, es wurde viel wiederholt, viele Tipps gegeben (Eselbrücken), die das Merken erleichtert haben, auf jede Frage wurde ausführliche Antwort gegeben, die Klausuren waren auf Medizin-Studenten-Niveau, sehr schwer, auf dem ersten Blick kaum machbar, aber wenn man sie alle gemacht hat, kann man mit einem guten Gewissen in die Prüfung reinmarschieren. Unabhängig davon, dass der Kurs nicht leicht war und benötigte viel Disziplin, trotzdem hat der Dozent immer eine Minute Zeit für einen Witz gefunden. Aus meiner Erfahrung ist der Kurs von „Dura Mater“ empfehlenswert und es lohnt sich in diesem Kurs teilzunehmen. Ich habe den Kurs und alle zusätzliche Prüfungsvorbereitungen von „Dura Mater“ sehr gern besucht!!!! An Frau Bilger habe ich mein persönliches DANKE SCHÖN!!! Ich wünsche Allen, die vor der Prüfung stehen, viel Glück beim Lernen.
Der Schule „Dura Mater“ wünsche ich viele fleißige Heilpraktikeranwärter und viel Erfolg.
HP Tatiana Woop, Im Hirschwinkel 9, 76139 Karlsruhe

Der Dozent kann mit der Zeit zaubern, so dass sich eine 3stündige Sitzung wie eine halbe Stunde anfühlt. Er schaffst es, die Prüfungsfragen so zu kommentieren, dass man sich alles sofort einprägt und dadurch das zu Lernende nie vergisst. Ich habe die Prüfung bestanden weil er ein anstrengender und magischer Lehrer ist!!
HP Mo Wang-Künzler, Frankfurter Str. 7, 64297 Darmstadt

Ich bin sehr froh, von Kollegen den Tipp mit der Dura Mater Schule bekommen zu haben. Hier wurde mir absolut kompetent, gerafft und dazu noch wirklich kurzweilig der Stoff, den ich für die Prüfung brauchte, vermittelt. So kam ich ohne Umwege – jedoch natürlich mit sehr viel Fleiß - innerhalb von 16 Monaten von 0 zum Heilpraktiker. Super!
HP Barbara Mauch-Heinke, Neue Anlage 31, 68526 Ladenburg

Am Anfang scheint es ein unendlicher Berg an Stoff zu sein den man sich aneignen muss, doch Herr Kumnenis bringt Licht ins Dunkel. Er gibt einem Struktur und eine Übersicht über das Wesentliche und Wichtige! Nicht nur für die HP-Prüfung sondern auch für die spätere Tätigkeit gibt er viele Tipps. Im Skript "Lerne" wird das Relevante zusammengefasst, dazu die Mind-Maps die im Unterricht erarbeitet werden und Lernfleiß sind eine optimale Vorbereitung für die Prüfung. Ich dachte immer Innere Medizin wäre langweilig, aber mit diesem sympathischen Dozenten wird es zum Erlebnis!
HP Martin Olbrich, Wilhelm-Bleyle-Straße 7-9, 71636 Ludwigsburg

Der Intensivkurs bei Dura Mater bündelt das Wichtigste. Nämlich das, was man wissen muss um diese Prüfung zu schaffen UND was man als medizinisches Fundament in jeder Art von Praxis braucht! Der Unterricht macht einfach nur Spaß, ich hab viel gelacht. Ich empfehle jedem diesen Kurs zu machen.
HP Shirin Sevim, Kleine Riedstraße 15, 68169 Mannheim

Die Kurse bei der Dura Mater sind auf das absolut wesentliche Komprimiert, auch das Skript hat keine überflüssigen Bestandteile. Perfekt um sich auf die Prüfung vorzubereiten. In der Kombination mit den Klausuren kann eigentlich nichts mehr schief gehen. Danke für das Kompakte Wissen
HP Wolfgang Lehmann, Wengenäckerstraße 10, 72827 Wannweil

Der Kurs vermittelt einem kompakt in kurzer Zeit das notwendige Wissen für die Prüfung. Dazu gibt es ein hervorragendes, ständig aktualisiertes Skript in dem alles Relevante zusammengefasst ist. Wenn man ein solides medizinisches Basiswissen besitzt, dem ist der Kurs zu empfehlen. Joschi der Dozent ist sehr kompetent, weiß zu allen Fragen eine Antwort und bittet auch explizit darum. Denn wer nicht fragt, ist verdächtig…
Sehr hilfreich und für das Gedächtnis einprägsam sind seine Mind-Maps, so bekommt man z.B. die dramatische Entwicklung einer akuten Pankreatitis samt aller katabolen Auswüchse sehr einprägsam dargestellt.
Der Unterricht verlangt volle Konzentration, und dreht bisweilen mit der Geschwindigkeit mächtig auf. In der Kürze der Zeit muss jede Menge Stoff bewältigt werden. So dass man, wenn man auch gut vorbereitet ist (Hausaufgaben gibt’s immer, Kapitelweise vorbereiten plus Nacharbeiten etc.) ins Schleudern kommen kann. Aber mit gut geführtem, didaktisch sehr anschaulich vermitteltem Unterricht, eingebauten Späßen und Geschichten bleibt man gut am Ball und hat jede Menge Spaß dabei. Der Dozent hat alles und jeden im Blick, jede kleinste Unaufmerksamkeit fällt ihm auf und er schafft es jeden sofort wieder mit voller Konzentration „einzufangen“. Er ist einfach beeindruckend in seiner authentischen Art und ein absolut liebenswerter Mensch! Und das ist seine Ansage: Disziplin und tägliches LERNEN. Die Prüfung deckt auf wie viel Du gelernt hast. Also mit viel Fleiß gut zu bewältigen!
Zusätzlich helfen einem das Skript „Lerne“ als auch „Multiple Zeuss“ mit einer Menge gesammelter Prüfungsfragen als auch wöchentliche Übungsklausuren. Sehr zu empfehlen ist auch die simulierte schriftliche Prüfung als auch mündliche Prüfung, die Frau Bilger organisiert und kompetent durchführt. Sie steht auch alle Schülern für Fragen, Ängste, Nöte geduldig zur Verfügung. Vielen Dank dafür liebe Frau Bilger!
Also an alle, packt es an!
HP Katrin Morrell, Hölderlinstr. 6, 71672 Marbach am Neckar

Nachdem man sich gehörtechnisch auf den Dozenten eingestellt hat, sind jedes Mal 3 Stunden durchgehende Konzentration notwendig, um dem sehr kompakten Kursinhalt folgen zu können. Nichts für Berieselungsliebhaber! Die am Flip-Chart entwickelten mindmaps für die wichtigsten Krankheiten sind das Rückgrat des Kurses und prägten sich bei mir tief ins Gedächtnis ein. Aus ihnen lassen sich alle Symptome ableiten. Das gibt es nur bei der Dura Mater! Das intensive immer wieder kehrende Vermitteln und auch praktische Üben der körperlichen Untersuchung ist optimal für die mündliche Prüfung. Mir hat der Kurs enorm viel gebracht, um die Pathophysiologie der wichtigsten Krankheiten zu verstehen. Ohne Vorkenntnisse wird es allerdings schwer werden dem Kurs zu folgen. Danke !
HP Thomas Oberle, Tullastr. 58, 76131 Karlsuhe

Der Kurs war super lehrreich, interessant und sehr kurzweilig. Auf Grund der witzigen Art des Dozenten, wurde nicht nur viel gelernt, sondern auch viel gelacht. Ich kann ihn nur empfehlen. Unser Kurs war total begeistert. Für uns die perfekte Vorbereitung, um die Prüfung glänzend zu meistern.
HP Daniela Kaleja, Riedhofweg 7, 88239 Wangen

Der Intensivkurs der Dura Mater für Heilpratikeranwärter steht für Qualität, Intensität, ausgezeichneter Methodik-Didaktik und einer üppigen Portion feinen Humors. Was haben wir gelacht! Dieser Kurs ist ein Geschenk für medizinisch Vorgebildete mit vorbildlicher Disziplin.....Danke!
HP Ian Pennington, Burgstr. 13, 76846 Hauenstein

Ich kann den Heilpraktiker Kurs der Dura Mater wirklich nur empfehlen !! Zuerst wollte ich mich im Selbststudium auf die Prüfung vorbereiten, dann bekam ich habe den Tip von einer befreundeten Physiotherapeutin einen "Crashkurs" bei der Dura Mater zu machen und habe es keine Sekunde bereut. In kurzer Zeit hat es der Dozent dank seiner überragenden Eselsbrücken und der Schaubilder geschafft das ich die Heilpraktiker Prüfung erfolgreich bestehe. Selbst im Medizinstudium welches ich vor 3 Monaten begonnen habe profitiere ich noch von anschaulichen und vor allem lustigen Unterricht. Auch das Skript "Lerne" reicht vollkommen zum bestehen der Prüfung aus. Alles in allem kann ich mich nur bei dem Dura Mater Team bedanken und verbleibe mit einem letzten wichtigen Satz:
Macht euren HP bei der Dura Mater, ihr werdet es nicht bereuen !!!!
HP Peter Schuhmacher, In der Breite 27, 71116 Gärtringen

Im Prüfungsvorbereitungskurs werden alle prüfungsrelevanten Themen sehr lebendig und effektiv besprochen. Der Dozent unterrichtet sehr humorvoll und vor allem durch seine Begeisterung und Liebe zum Fach konnte er immer wieder, auch nach einen langen Arbeitstag zum zuhören, mitmachen und Lernen motivieren. Das unterrichtete Wissen ist über die vielen Jahre Arbeit und Prüfungserfahrung konkret dargelegt so das es eine gute Struktur zum lernen und weiterentwickeln bittet. Die Unterlagen beinhalten alles was man braucht um erfolgreich zu bestehen. Und Wichtig: Sind aktuell, werden immer auf den Neuesten Stand gebracht, lebendig eben.
Das Ganze Team hat ein unkomplizierten und angenehmen Umbang, super Lehrer, super Kurs -nur zu empfehlen.
HP B.Sc. Mario Goncalves, Karlsruhe Str. 12, Heidelberg

Der Unterrichtsstil des Dozenten ist einzigartig und sehr motivierend; er arbeitet gezielt auf das Prüfungswissen hin mit anschaulichen Mind-maps und unvergesslichen Eselsbrücken, das ganze wird aufgelockert durch Humor, aber wer kurz wegnicken möchte hat keine Chance, volle Aufmerksamkeit ist gefordert!
Die Prüfungssimulation ist auch sehr zu empfehlen.
HP Louise Blum, Kirchhohl 28, 76829 Landau

Endlich HP -ohne die Dura Mater hätte ich es nicht geschafft. Das Schwierige bei der Vorbereitung auf die HP-Pr fung ist zu wissen, was wichtig ist und was man lernen und können muss.
Hier bietet die Dura Mater die perfekte Prüfungsvorbereitung. Einen besseren Dozenten, besseren Skript und bessere Vorbereitung kann ich mir nicht vorstellen. Wenn man konzentriert dabei bleibt ist der HP für jeden in kurzer Zeit zu schaffen.
Vielen Dank an den Dozenten für den phantastischen und witzigen Unterricht! :-)
HP Bernhard Volk, Germaniastraße 49, 68199 Mannheim

Ich kann eine Ausbildung bei Dura Mater nur wärmstens empfehlen. Ich habe lange nach einer Schule gesucht, die nicht so teuer ist, nicht so zeitaufwändig und sich ausschließlich den prüfungsrelevanten Themen widmet. Und genau das hab ich bei Dura Mater gefunden. Der Unterricht ist sehr anschaulich, auf das Wesentliche beschränkt und zudem sehr lustig. Der Dozent ist einmalig, das Skript absolut spitze und man wird in allen Schritten auf dem Weg zur Prüfung wunderbar unterstützt.
HP Rebekka Lemke, Karl-Philipp-Fohr-Str. 10, 69121 Heidelberg

Bestanden! in nur sieben Monaten, mit med. Vorbildung und diszipliniertem Lernen (hab auf den Dozenten der Dura Mater gehört). Diesen Kurs kann ich nur jedem weiterempfehlen - kurzweilig, intensiv, beinhaltet das Wesentlichste. Der Dozent ist ein begnadeter, erfahrener aber auch humorvoller Lehrer. Keiner kann sich seinem Enthusiasmus für die Medizin entziehen. Ansteckend! Er schafft es, die komplizierte Pathophysiologie vereinfacht zu erklären und anhand von Schaubildernin in logische Zusammenhänge zu bringen. Mit dem Lernskript, den genialen Eselsbrücken (die man auch in der Prüfungssituation nicht vergisst) und den wöchentlichen Übungsklausuren, weiß man einfach, was zu lernen ist zu. Besser kann man das nicht machen. Danke!
HP Eva Tatzel, Wilhelm-Leuschner-Straße 19, 68519 Viernheim

Erst mal um vorweg zu greifen! - Es ist ein verdammt guter Kurs den ihr hier geboten bekommt!
Ich habe im November letzten Jahres angefangen und bin jetzt seit Ende April mit meinen Prüfungen durch und habe alles beim ersten Mal gleich bestanden!
Der Dozent ist super kompetent, lässt sich sehr gerne auch auf Späße und Witze während des Unterrichtes ein, um so den riesen fachlichen Hintergrund etwas aufzulockern. Ich habe mich immer gefreut wieder in den Unterricht zu kommen, da es für mich persönlich sehr sehr viele Zusammenhänge und wichtige Informationen für den Berufsalltag waren, die hier aufgezeigt werden.
Klar kann euch keiner das Lernen abnehmen und ihr müsst wirklich was machen, denn sonst ist es schwer im Unterricht zu folgen.
Also an alle die viel im Beruf eingespannt sind - in einem Jahr gut zu machen :) !!
HP Christoph Arp, Eulerstraße 5A, 68519 Viernheim

Gänzlich ohne Vorkenntnisse und Vorbereitungskurs habe ich mich in das Abenteuer "Heilpraktiker" gestürzt. Auf Empfehlung einer Dura-Mater-Absolventin, die es auf Anhieb geschafft hat, war ich zuerst zum Probehören im Kurs und sofort überzeugt, dass ich hier richtig bin. Der Kurs ist super interessant und witzig, spannend und macht riesig Spaß. Dazu kommt das top Preis-Leistungs-Verhältnis. Der Dozent vermittelt genau das, was man für die Prüfung wissen muss. Wer gut zuhört und das Empfohlene umsetzt, diszipliniert dran bleibt und kontinierlich anhand der supergenialen Skripte lernt, der schafft es in kurzer Zeit - auch ganz ohne Vorwissen. Ich kann die Dura Mater nur uneingeschränkt empfehlen.
HP Ulrike Koch, Burghaldenweg 56, 70469 Stuttgart

Ein super organisierter Kurs mit einem der besten Dozenten die ich jemals erleben durfte. Humorvoll, spannend und sehr gewinnbringend -mit der Dura Mater ist der HP deutlich leichter zu schaffen.
Vielen lieben dank an das Dura Mater Team.
HP David Schlegel, Untere Gasse 35, 71739 Oberriexingen

Es ist kaum zu glauben. Im März in Mannheim bei Dura Mater angefangen. Bis Oktober des gleichen Jahres viel Kurzweil beim Lernen gehabt. Das Unmögliche gewagt - dank der tollen Wegbegleitung vom Dozenten (Den Kommentaren meiner Mitkolleginnen(en) stimme ich zu! LobLobLob!) mit Erfolg meinen HP-Abschluß (entgegen vieler Unk- und Warnrufe) erfolgreich in Mainz bestanden! Es ist möglich - quod erat demonstrandum!
Viel Disziplin und Lernkondition sind erforderlich. Der Zeitbedarf je nach medizinischer/em Vorbildung/-wissen ist beachtlich. Unser Joker: Joschi und dazu den eigenen grenzenloser Wahnsinn mit Neugierde und Interesse für die Heilkunde.
Die schriftliche Prüfung ist bestanden. Schock: sieben Tage nachdem ich die Theorieprüfung ablegte kommt die Einladung zur mdl. Prüfung. Sie findet bereits sechs Tage später statt! Die Motivation überragt hohe Berge - (der Dozent hat also recht!). Dank Adrenalin: Nächte werden zum Tag - Tage sehr lange; der Schreibtisch mein bester Freund - trotz lieber Ehefrau! - für den Endspurt mündliche Prüfung in Mainz.
Nach knapp zwei Stunden Prüfungsrunde: kaum zu fassen - BESTANDEN! Jubel!
Daumendrück für meine Kolleginnen und Kollegen vom Kleeblatt und Kurs!!!
Danke & Schmatz an Joschi und Frau Bilger vom Dura Mater Team vom
HP Klaus Frey, Hauptstraße 53, 6855 Annweiler am Trifels - die Ecke Deutschlands mit den natürlicherweise größeren Lebern! Gut die Bayern - die habn´s auch!

Auch ich habe auf Empfehlung den Intensivkurs der Dura Mater besucht. Der Unterricht ist gut strukturiert und im Skript sind alle prüfungsrelevanten Themen auf den Punkt gebracht. Der Dozent ist sehr kompetent und gestaltet den Unterricht interessant und spannend. Die schriftlichen Beispielklausuren sind gut geeignet um das gelernte zu überprüfen.
Wer medizinische Vorkenntnisse hat und sich dann noch mit intensivem Lernen zu Hause auf die Prüfung vorbereitet, der ist in diesem Kurs genau richtig.
Ich bin dann im Oktober zur schriftlichen Prüfung und im Dezember zur mündlichen und es hat geklappt!!!!
HP Nadine Court, Talauenstr. 53 73614 Schorndorf

Beurteilung Dura Mater: der Dozent ist ein Lehrer, der die Materie, die er unterrichtet, vollkommen verinnerlicht hat. Mit Herzblut und Faszination vermittelt er sein Wissen und stellt verständlich alle Zusammenhänge dar. Außerdem ist sein Unterricht wirklich ziemlich lustig.
Meine wärmste Empfehlung für diesen Kurs!!
HP Katrin Hoffsümmer, Hermsheimer Str. 4, 68163 Mannheim

Der Kurs bei der Dura Mater ist hervorragend auf die Prüfung abgestimmt. Der Dozent setzt viel Kenntnis voraus. Deshalb ist es wichtig, dass man sich Zuhause mit seinem sehr gut verfassten Skript vorbereitet und regelmäßig lernt. Er achtet streng darauf, indem er jeden Schüler immer wieder in den Unterricht mit einbezieht, dass man mit den Gedanken nicht abschweift. Ebenso nimmt er den nervösen Prüflingen die Angst vor der bevorstehenden Prüfung. Seine Kompetenz und langjährige Erfahrung, seine tolle menschliche Art macht den Kurs einzigartig. Ich kann ihn nur empfehlen.
Viel Erfolg und Spaß für alle denen die Prüfung noch bevorsteht wünscht
HP Vera Bensching, Raiherwiesenstraße 21, 76187 Karlsruhe

Selten habe ich einen so kompetenten Dozenten kennen gelernt: in kürzester Zeit wird den HP-Anwärtern wichtiges Wissen mit einfachsten Mitteln zugänglich gemacht. Alle erdenklichen Fragen werden ausführlich und verständlich beantwortet . Das erlernte Wissen kann später mit Hilfe des Differentialdiagnose-Kurses vernetzt werden. Ich konnte (mit Vorkenntnissen) innerhalb von 8 Monaten meine HP-Prüfung erfolgreich absolvieren. HP-Anwärter, die sich effektiv auf die Prüfung vorbereiten möchten, kann ich den Kurs bei Dura Mater nur ans Herz legen. Ich hatte mich eigentlich schon bei einer anderen HP-Schule angemeldet, als mich mehrere Bekannte auf Dura Mater aufmerksam gemacht haben. So konnte ich letztlich Geld, Zeit und Nerven sparen! Vielen Dank nochmals an das Dura Mater-Team.
HP Claudia Palstring, Edingen-Neckarhausenm Seckenheimer Str. 60, 68165 Mannheim

Nach einer zweijährigen Heilpraktikerausbildung an einer anderen Schule bin ich aufgrund mehrerer Empfehlungen zur Prüfungsvorbereitung zu Dura Mater. Der Kurs ist kompakt und vermittelt prüfungsrelevantes Wissen. Ich habe mich sehr wohl gefühlt und Dura Mater auch schon weiter empfohlen.
HP Jana Henrich, Siemensstr. 8, 69207 Sandhausen

Habe im März 2014 ohne Vorkenntnisse bei Dura Mater begonnen und bin seit Mai 2015 Heilpraktiker. Es war eine Freude an diesem einmaligen Unterricht von Joschi teilzunehmen. Niedrige Gebühren, kompaktes Lernmaterial und jede Menge Spaß. Besser und effektiver als bei Dura Mater geht es nicht! Empfehle den Dozenten gerne und von Herzen weiter.
HP Johann Hartmann, Martin- Luther- Straße 5, 74369 Löchgau

Für alle die schon medizinische Vorkenntnisse haben, kann ich den Vorbereitungskurs für die HP-Prüfung nur empfehlen. Es ist kurzweilig, er gibt super Tipps, interessante Verlinkungen und eine komplett andere Herangehensweise an die innere Medizin. Vor allem die Eselsbrücken sind phäääännnooomenaaaaallll. Auch die mündliche Prüfungssimulation von Frau Bilger sollte meines Erachtens Erwähnung finden. Es ist eine geniale Vorbereitung für die mündliche Überprüfung, bei der man in der Zeit maximal gefordert wird, so dass die eigentliche Prüfung im Gesundheitsamt mit Leichtigkeit zu schaffen ist. Nichts desto trotz möchte ich erwähnen, dass noch viel Eigendisziplin notwendig ist. Lernen muss man selbstverständlich trotzdem. Aber ich kann die Dura Mater nur wärmstens empfehlen.
HP Jörg Frey, untere Weinberstraße 9, 75239 Eisingen

Ein super organisierter Kurs mit einem der besten Dozenten die ich jemals erleben durfte. Humorvoll, spannend und sehr gewinnbringend -mit der Dura Mater ist der HP deutlich leichter zu schaffen.
Habe den Intensiv Kurs zur Vorbereitung auf die schriftliche HP Prüfung bei der Dura Mater absolviert und bestanden.
Leute die auf der Suche sind nach einem zeitlich sehr begrenzten aber intensiven Kurs mit den wichtigsten prüfungsrelevanten Themen und in der Lage sind über einen relativ kurzen und stressigen Zeitraum täglich Zeit zum Lernen zu investieren, die sind hier absolut richtig. Konzept aufgegangen, es ist ein kurzweiliger Crash Kurs, der viel Selbstdisziplin erfordert.
Das Preis-Leistungsverhältnis stimmt !
HP Gabi Rometsch, Kreuzstr. 22, 72074 Tübingen

Nach dem Basiskurs bei Ars Curandi habe ich mich für den Prüfungsvorbereitungskurs bei Dura Mater entschieden. Und ich war total begeistert, wie der Dozent auch für mich als "Medizin-Laien" komplexe Zusammenhänge anhand einfacher Schaubilder mit viel Witz und Humor verständlich gemacht hat. Das Skript "Lerne" bringt die für die Prüfung wichtigen Themen auf den Punkt und war bis zum Schluss mein treuer Begleiter ;-) Natürlich bleibt einem auch hier das tägliche Lernen nicht erspart, aber die Kursabende waren jedes Mal wieder eine "Motivationsspritze", um durchzuhalten. Herzlichen Dank an das Dura Mater Team für die tolle Unterstützung, mein Ziel Heilpraktikerin zu erreichen!
HP Nicole Wößner, Ettlinger Str. 18, 75210 Keltern

Vier Jahre lang habe ich mir im Fernstudium Wissen für den HP erarbeitet und war am Verzweifeln, da ich mit der Fülle an Stoff nicht mehr alleine zurechtkam. Ein ehemaliger Dura Mater-Schüler gab mir dann den Tipp, es doch mit einem Kurs bei der Dura Mater zu versuchen. Und das war meine Rettung! Der Prüfungsvorbereitungskurs bietet bei vorhandenem Vorwissen einen genialen Überblick ber alle relevanten Prüfungsthemen. Der Dozent ist mehr als kompetent, witzig und verknüpft das Wissen mithilfe von einprägsamen und erhellenden Diagrammen. Und er hat Antworten auf alle Fragen!!! Einfach genial! Ausserdem versteht er es, seine Schüler zu Höchstleistungen anzuspornen. Wer fleißig seine Hausaufgaben macht und die Lerntipps des Dozenten umsetzt, ist auf die HP-Prüfung perfekt vorbereitet. Eine Prüfungssimulation bei Frau Bilger gab mir dann noch die Möglichkeit, letzte Lücken zu schließen und mit dem nötigen Selbstbewusstsein und Biss in die Prüfung zu gehen. Wer die Pr fung schaffen will, ist bei Dura Mater bestens aufgehoben!!!
HP Tina Ibach, Mendelstr. 5/1, 89081 Ulm

Auch mir wurden die Vorbereitungskurse von Dura Mater im Vorfeld von vielen Seiten empfohlen. Ich kann mich den positiven Meinungen absolut anschließen. Gut organisierter und straff strukturierter Kurs bei
einem kompetenten und sympathischen Dozenten. Besonders hilfreich ist das Skript mit prüfungsrelevanten Schwerpunktsetzungen sowie die Hinweise für die einzelnen Prüfungsorte. Daher 100% Weiterempfehlung bei einem sehr guten Preis-Leistungsverhältnis.
HP Benjamin Holfelder, Nelkenstraße 9, 77815 Bühl

Die Auswahl an Heilpraktiker Schulen ist riesig und bestimmt sind alle irgendwie gut. Ich habe mich für die Dura Mater entschieden und kann diese Schule uneingeschränkt weiter empfehlen. Begonnen habe ich mit dem Intensivkurs, dann nach der bestandenen schriftlichen Prüfung noch das Prüfungsvorbereitungsseminar. Der Dozent hat den umfangreichen Lernstoff wirklich auf eine (seine) Art vermittelt, die jede motivierte und mitgerissen hat. Ich kann euch versprechen, es kommt keine Langeweile auf. Perfekt ist, dass das wesentliche vermittelt wird, also genau das, was für die Prüfung relevant ist. Super war auch die mündliche Prüfungssimulation eine Woche vor meiner `Mündlichen`. Dafür noch mal ein großes „Danke schön „ an Frau Bilger für ihre Geduld. :-) Für Fragen und Unklarheiten ist sie immer ein zuverlässiger Ansprechpartner. Das einzige, was einem die Dura Mater nicht abnehmen konnte, waren die vielen Stunden lernen, lernen, lernen. Ich wünsche allen genauso viel Spaß und Erfolg, wie ich ihn hatte.
HP Bernhard Kircher, Resi- Weglein- Gasse 5, 89077 Ulm/Donau

Es ist innerhalb eines Jahres zu schaffen - habe im Oktober mit dem Intensivkurs begonnen und bin seit Ende Mai Heilpraktikerin!
Der Unterricht war überwältigend, so viel Wissen in so relativ kurzer Zeit vermitteln zu können, abwechslungsreich, oft gelacht, aber immer mit dem nötigen Zug dahinter! Super Prüfungsvorbereitung, durch die gesammelten schriftlichen Fragen und ständigen "Ermahnungen" seitens des Dozenten nicht zu wenig zu lernen, wurde der (für mich) notwendige Druck aufgebaut und trotz der Schufterei hat es wirklich sehr viel Spaß gemacht!!!
HP Arianne Isiksal, Wilhelm- Leuschner- Str. 74 a, 68519 Viernheim

Um die schriftliche Prüfung zu bestehen, muss man einfach viel lernen. Dazu dienen u.a. die Testklausuren im Intensivkurs. Um dann aber die mündliche Prüfung zu bestehen, muss man auch verstehen. Dazu dienen die exzellenten Tafelbilder des Dozenten, die Zusammenhänge klar machen und abrufbare „Kassetten“ bereitstellen, die helfen, sich innerhalb der Organsysteme zu bewegen. Nur so kann man sich auch auf Fragen vorzubereiten, die man nicht erwartet. Die späteren Patienten werden es einem danken. Unbedingt empfehlenswert!
HP, Dr. rer. nat. Jens Pohl, Hambrückerstr. 52, 76694 Forst

Bei Dura Mater die Vorbereitung auf meine Heilpraktikerprüfung zu absolvieren, war die beste Entscheidung, die ich treffen konnte. Innerhalb von 6 Monaten erhält man hier das nötige Rüstzeug, um gut vorbereitet in die schriftliche Prüfung zu gehen. Wer in Mainz seine Prüfung ablegt, dem sei aber dringlichst angeraten (der Dozent weißt darauf aber auch selbst hin!), für die mündliche Prüfung weiterführende Literatur hinzuzuziehen und sehr viel zu lernen! Ich habe in den letzten Wochen vor der mündlichen täglich ca. 8 Stunden gelernt. Aber wer das Ziel fest im Auge hat, kann das auch schaffen. Der Dozent versteht es, sehr unterhaltsam und zugleich äußerst einprägsam prüfungsrelevante Dinge zu vermitteln. Abtauchen im Unterricht geht gar nicht – er wird euch fesseln! Ich würde diesen Weg, mich ausschließlich auf die schulmedizinische Überprüfung vor dem Gesundheitsamt vorzubereiten, ohne dabei an verschiedensten naturheilkundlichen Themen oberflächlich zu kratzen, wie das bei anderen HP-Schulen gemacht wird, jederzeit wieder gehen! Nach der Prüfung hat man dann Zeit, sich intensiv mit naturheilkundlichen Themen zu beschäftigen und sich zu spezialisieren. Für die Prüfung sind diese Dinge nicht relevant. An dieser Stelle nochmal ein ganz herzliches Dankeschön, dass ichr dabei geholfen habt, mein Ziel zu erreichen!
HP Christoph Schiel, Ottostraße 13, 66953 Pirmasens

Alle Kurse die ich bei Dura Mater belegt habe, haben sich gelohnt. Der Dozent vermittelt detailliert, aber dennoch knapp das wichtigste und erklärt komplexe Zusammenhänge verständlich. Mit Geschichten und Schaubildern schafft er es auch das so manch komplizierter Stoff hängen bleibt. Auch die Tipps für das Verhalten in der Prüfung und auf was man achten sollte sind einfach nur super. Ich kann die Kurse nur jedem empfehlen.
HP Pamela Heinzmann, Pfalzstr. 5, 69254 Malsch

Durch eine Kollegin wurde ich auf Dura-Mater aufmerksam und dachte mir günstiger Preis und kurze Ausbildungsdauer wow wo ist da der Hacken?? Ich muss sagen ich habe keinen gefunden, der Dozent hat ein wahnsinniges Wissen und dazu noch das Talent es so zu verpacken das es im Kopf bleibt. Im Ausbildungsskript ist das wichtigste zusammen gefasst, so dass man keinen unnötigen Ballast lernen muss. Wer gerne lacht, Grundkenntnisse in der Medizin besitzt und natürlich auch Zeit hat in der Freizeit zu lernen ist hier genau richtig. Ich kann es nur jedem empfehlen!!!!!!
HP Dirk Rexroth, Hauptstr. 30, 76437 Rastatt

Der Kurs hat mir sehr geholfen, meinen Traum "Heilpraktikerin" zu verwirklichen. Der klare und strukturierte Unterricht hat mir die wesentlichen Fakten auf eine einzigartige Weise vermittelt. Dabei war der Unterricht nie langweilig. Nicht zu vergessen ist auch Frau Bilger, die mit einer unendlichen Geduld immer wieder zur Stelle war, wenn man Ihre Hilfe benötigte. Auf diesem Weg noch einmal ein liebes Dankeschön!
HP Ulrike Weismann, Ludwig-Dill-Str. 16, 76593 Gernsbach

Habe im April den Crash-Kurs Heilpraktiker in Stuttgart begonnen und schwuppdiwupp – im Dezember des gloichen Jahres schon Heilpraktikerin. Das war aus 2 Gründen möglich: 1. Ich hatte schon Vorbildung und 2. der suuuper Unterricht! Der Dozent hat wirklich die Gabe, einem Krankheiten und deren Mechanismus auf eine derart humorvolle und einprägsame Art und Weise beizubringen, dass sie einem einfach im Kopf bleiben müssen. Es hat sehr viel Spaß gemacht! Dennoch ist es harte Arbeit und mit viel Lernfleiß verbunden. Aber – wo ein Wille ist, ist auch ein Weg – und ich kann uneingeschränkt empfehlen ihn mit Dura-Mater zu gehen!!!
HP-Stephanie Kocher, Hirschstr. 46, 71735 Eberdingen

Wer sich eine professionelle und kompakte Prüfungsvorbereitung für die Heilpraktikerprüfung wünscht, ist bei der Dura Mater genau richtig! Medizinisches Wissen wird hier sehr verständlich und auf den Punkt vermittelt. Voraussetzung ist, dass man sich gut auf den Unterricht vorbereitet und selbständig zu Hause lernt. Der Kursleiter unterrichtet den Stoff mit viel Hingabe und (teilweise lustigen) Beispielen aus der Praxis. Ich war bestens für die Heilpraktikerüberprüfung vorbereitet, sodass selbst der Amtsarzt ein bisschen erstaunt war. Vielen Dank nochmal dafür an die Dura Mater! Ich kann sie nur jedem empfehlen, der den ernsthaften Wunsch hat, Heilpraktiker zu werden!
werden!
HP Isabel Miksch, Am Rangenberg 1, 64747 Breuberg

Kurs gut strukturiert, Zusammenhänge werden verständlich erklärt und es ist immer Zeit für Fragen!
Ratsam sich vor jedem Kurstag vorzubereiten, da es vieles einfacher macht! Es ist nicht nur anstrengend, macht auch Spaß! Zum Dozent: bringt es gut rüber und wenn die Konzentration nachlässt, schafft er es mit seinem Humor die Truppe wieder für sich zu gewinnen...lustiges Kerlchen!
HP Janna Streck, Bachstr.2, 77728 Oppenau

Prüfungsrefresher bei Dura Mater: Kurz und knackig, informativ und unterhaltsam. Sehr gutes Preis/Leistungsverhältnis. Meiner Meinung nach die optimale Vorbereitung für Prüfungskandidaten mit medizinischer Vorbildung.
Sehr gutes Verhältnis zwischen Aufwand und Nutzen,im Seminar und Skript lernt man genau das, was man für die Prüfung braucht.
HP Jürgen König, Krummhardter Str. 2, 73773 Aichwald

Der Vorbereitungskurs zur HP-Prüfung bei der Dura Mater lohnt sich auf jeden Fall! Da er wöchentlich einmal stattfindet kann man sich gut auf die Themen vorbereiten. Ohne lernen geht es aber nicht. Vorkenntnisse sind wichtig!
Der Stoff wird zügig und konzentriert durchgearbeitet; man hat immer Zeit um Fragen zustellen. Mir hat es viel gebracht; ich habe die Prüfung dieses Frühjahr bestanden.
HP Andrea Kaumanns, Bjm.-Werner-Eick-Str. 67, 68723 Plankstadt

Ich fand den Intensivkurs sehr gut und v.a. für Leute mit medizinischem Vorwissen zu empfehlen. Man sollte vorbereitet und mit Fragen zu jedem Kurs kommen. Ausgezeichneter Dozent, der mit viel Humor und trotzdem focusiert einem den Lernstoff verständlich macht.
HP Elene Williams, Hauptstraße 165, 68789 St. Leon-Rot

Ich kann Dura Mater wirklich empfehlen, es war für mich die ideale Art auf schnellem Wege sehr kompakt Medizinwissen zu erhalten. Die Zeit in der Schule hat mir sehr viel Spaß gemacht. Der Unterricht ist professionell, sehr abwechslungsreich und unterhaltsam gestaltet! Ich danke Euch für die schöne Zeit und die perfekte Vorbereitung für die Prüfung!
HP Janina Biehlman, Am Mühlwald 3, 74918 Angelbachtal

Dozent - humorvoll, kompetent und strukturiert (keiner kann besser Zusammenhänge erklären!) Unterricht - anschaulich, zielgerichtet und kurzweilig. Alles in allem: die optimale Mischung, um den Berg an Prüfungsstoff bewältigen zu lernen! Ich würde es jeder Zeit wieder bei Euch machen! Wünsche Euch alles Gute und nochmals vielen Dank für Alles!
HP Martina Heider, Harthauserstraße 30, 89081 Ulm

Ich finde jeder, der die HP Prüfung in Angriff nehmen will, sollte sich diese Prüfungsvorbereitung anschauen. Der Unterricht ist einfach großartig- humorvolle, kompetente Dozenten mit viel Erfahrung und wirklich angenehme Atmosphäre. Ich habe den Basis- und Intensivkurs besucht und kann beide nur wärmstens empfehlen, auch das Skript zum Kurs ist so konzipiert, dass man kaum weiteres Material braucht.. Bei mir hat es nach 1 1/2 Jahren intensiven Lernens teils in Vollzeit, teils berufsbegleitend geklappt-Also nichts wie hin! Grüße an alle HP-Anwärter
HP Michael Ewig, Eisenstraße 15, 68305 Mannheim

Wer sich mit medizinischer Vorbildung in überschaubarer Zeit auf die HP-Prüfung vorbereiten möchte, ist hier genau richtig. Ein auf das Wesentliche begrenztes und trotzdem umfangreiches Skript, einen Unterricht, in dem Krankheitsbilder mit Hilfe von Mind maps logisch erschlossen werden und viele multiple Choice-Fragen zu allen Themen incl. Antworten und Erklärungen zur Selbstkontrolle weisen einem den Weg zum erfolgreichen Abschluss. Hier lehrt der Chef persönlich mit viel Engagement, geduldigem Beantworten aller Fragen und Aufmerksamkeit für jeden einzelnen. Mit diesen Grundlagen, Fleiß und Durchhaltevermögen gelangt jeder zum Ziel. Danke für den Humor und die vielen kleine Anekdoten und Eselsbrücken, die mir beim Lernen der Krankheitbilder eine große Hilfe waren. Ich wünsche dir weiterhin viel Freude bei deiner Arbeit.
HP Gabi Krebs, Hauptstraße 19a, 74858 Aglasterhausen

Ich habe im Juni 2014 den Crash Kurs bei der Dura Mater belegt. Die Dura Mater wurde mir von so vielen Seiten empfohlen - eine der besten Entscheidungen, den Empfehlungen nachzugehen! Für mich als Naturwissenschaftlerin konnte mir der Dozent die medizinischen Zusammenhänge so gut und lebendig erklären, dass ich auf Anhieb die schriftliche Prüfung im Oktober bestand. Zum Training habe ich noch die Vorbereitungskurse für die mündliche Überprüfung besucht und war dann im Januar endlich Heilpraktikerin. Mein Resümee ist -sehr effektives Vermitteln von medizinischen Zusammenhängen in genialen Schaubildern, tolle Eselsbrücken und punktgenaue Vorbereitung. Ohne die genialen Kurse und das berühmte Skript unmöglich zu schaffen. Das geflügelte Wort war: "steht im Skript!" und das stimmt auch! Jeder Kurs war so kurzweilig und spannend, dass ich mich jede Woche auf den Mittwoch Vormittag gefreut habe. Ein herzliches und ganz dickes Dankeschön -auch an Frau Bilger, die immer für einen reibungslosen Ablauf sorgte bei allen Fragen.
HP Dr. rer.nat. Adriana Radler-Pohl, Hambrückerstr. 52, 76694 Forst

Der Intensiv-Kurs war für mich genau richtig. Er ist sehr kompakt, gut gegliedert und das wesentliche sehr anschaulich und interessant dargestellt. Dem Dozenten ist es wirklich ein Anliegen, das man sehr gut auf die Prüfungen vorbereitet wird. Das Skript ist super und die Multiple Choice Fragen ebenso. Ich kann den Kurs sehr empfehlen.
HP Gitta Bachmann, Grundwiesenweg 21, 67434 Neustadt

Der Kurs war eine gute Vorbereitung auf die Prüfung! Der Dozent schafft es, mit eindrucksvollen Geschichten und Schaubildern Zusammenhänge zu erläutern, die einem im Kopf bleiben! Ich hätte unheimlich gerne noch mehr Schaubilder gehabt!! Danke für alles!!
HP Karolin Kieffer, Ringstraße 30, 74927 Eschlbronn

Mit Leichtigkeit und viel Humor hat mich der Dozent dazu bewegen können, die scheinbar unendlichen Stoffmengen auch in sehr kurzer Zeit in einer Nische meines Hirns zu verstauen, um sie zur richtigen Zeit wieder einwandfrei abrufen zu können. Auf jede noch so absurde Frage wusste er eine Antwort und hat zur Erläuterung von Verständnisfragen immer ein anschauliches Tafelbild auf Lager gehabt. Die vielen kleinen und großen Tipps, auch in Bezug aufs Lernen und die bevorstehenden Prüfungen, waren hervorragend prägnant. Ich werde die die Freitagabende ganz sicher vermissen. Und allem Lernen darf man das Wichtigste nie vergessen „Looooooooos lassen“
HP Tamara Heitz, Augartenstraße 87, 76137 Karlsruhe

Ich hatte ja viel gehört über die Dura Mater und den Dozenten, aber dass der Unterricht eine solche Qualität hat und in mir ein solches fesselndes Interesse weckt hätte ich nicht gedacht. Auf humorvolle Weise wird hier das medizinische Grundwissen so verständlich und einprägsam verpackt, dass es mehr als Spaß macht zu lauschen und zu lernen. Auch, wenn ich nach dem Unterricht erst mal eine erholende Gedankenpause brauchte :-) Was mir auch sehr positiv im Gedächtnis bleiben wird, dass immer wieder auf die Verantwortung hingewiesen wurde, die man als HP trägt und wie wichtig der respekt- und würdevolle Umgang mit den Patienten ist! Danke für jede Minute Crash-Kurs! Zusätzlich zum Kurs empfehle ich jedem: Lasst euch häufig abfragen! Dann klappt´s mit der Prüfung allemal!
HP Tanja Heitermann, Klosterstraße 39, 76646 Bruchsal

Ich habe im Frühjahr 2013 den Crashkurs zur HP-Prüfungsvorbereitung bei der Dura Mater in Stuttgart gemacht. Der Kurs ist super, hat ein enormes Tempo, so dass sehr viel durchgesprochen werden kann und macht aufgrund der wirklich plastischen Bilder und Beispiele richtig Spaß! Selbst wenn man Samstags um 8:00 aufstehen muss...Der Kurs ist absolut empfehlenswert und wenn ich nicht schon bestanden hätte, würde ich ihn glatt nochmal machen!
HP Renate Mahler, Eduard-Hiller-Str. 24, 73630 Remshalden

Der Dozent versteht es komplexe Zusammenhänge plausibel darzustellen. Mit Humor und Spaß lernt es sich einfach leichter. Der Unterricht war super und der Lichtblick der Woche, ich liebe die Medizin, die Pharmazie…und den Menschen. Aufgrund des Unterrichts war es mindestens 50% weniger was man auswendig lernen musste.
HP Heike Deppisch, Am Helgengraben 23, 64331 Weiterstadt

Ich bin eine sehr kritische Person und bin trotz dessen superbegeistert von diesem sehr speziellen und absolut wunderbaren Kurs!! Der Dozent ist der absolute Hammer, ohne diesen eindruckvollen und sehr einprägsamen Unterricht, auf das wichtigste reduziert und absolut verständlich beigebracht, hätte ich das niemals durchgehalten!! Meine Empfehlungen sind euch sicher, lieber Joschi hiermit nochmal mein herzliches Dankeschön! Ich bin zweifache Mutter, bin selbständig und ohne deine Hilfe hätte ich mein höchstes berufliches Ziel "Heilpraktikerin", niemals erreicht!! Ich kann es immer noch nicht glauben...
HP Elena Zernikel, Rosenstraße 36/1, 71696 Möglingen

Der Kurs war genau das Richtige für mich. Es ging nicht um die zahlreichen Behandlungsmöglichkeiten die man als HP hat, sondern um anatomisches Wissen, Physiologie und Pathologie. Das finde ich sehr gut, da man dadurch optimal auf die Prüfung vorbereitet wird und keine Zeit für Behandlungen verschwendet die man sonst eh nur anreißen kann. Wie man dann später behandeln will, muss man dann durch spezielle Weiterbildungen lernen. Das Kursskript in Kombination mit dem Dozenten ist optimal. Das Skript ist umfangreich aber auf keinen Fall zu ausführlich. Lernen muss man alleine. Alles was schwer verständlich oder kompliziert ist wird durch den Dozenten für JEDEN verständlich gemacht! Fragen zum Thema kann man ihm unbegrenzt stellen. Durch seine motivierende Fähigkeit schafft man es dabei zu bleiben. Ein großer Faktor warum ich es so schnell geschafft habe.
N verständlich gemacht! Fragen zum Thema kann man ihm unbegrenzt stellen. Durch seine motivierende Fähigkeit schafft man es dabei zu bleiben. Ein großer Faktor warum ich es so schnell geschafft habe.
HP Mario Rinke, Kernerstraße 10, 69514 Laudenbach

Wenn man die Physiologie und Pathologie so interessant, lebendig und damit dauerhaft einprägsam von einem sympathischen medizinisch absolut kompetenten Menschen erklärt bekommt, freut man sich auf jeden Samstag. Langweilige Paukerei hat ein Ende weil man fast alles herleiten kann und mit einem sicheren Gefühl und motiviert in die Prüfung geht um sein Wissen endlich "an den Amtsarzt/ärztin" zu bringen. Danke!
HP Andrea Schmalberger, 89312 Günzburg

Jetzt gibt es eine von DuraMater "gebackene" Heilpraktikerin mehr. Ich werde die SamstagVormittage vermissen, der Dozent ist wirklich einmalig, immer motiviert bis in die Haarspitzen kann er alle mitreissen und begeistern. Medizin ist so faszinierend und verständlich. Danke Dura Mater!
HP Heike Lux, Schwabstr. 37, 71032 Böblingen

Trotz vieler Hürden und schlaflose Nächte...meiner Tochter sei Dank....mit den tollen Erklärungen des Dozenten und den noch besseren Kursen, samt Skript ist es wirklich schaffbar die Hürde zu nehmen durch beide Prüfungen durch zu kommen und am Ende darf man auch die Erlaubnis in den Händen halten. Toller Kurs. ...minimaler Aufwand und durch viel eigene Arbeit kommt man ans Ziel. Vielen Dank.
HP Nadine Piehler, Selma-Lagerlöfstraße 14, 72770 Reutlingen

Super Vorbereitung. Durch den Kurs bekommt man einen kurzen und prägnanten Überblick über die wichtigsten prüfungsrelevanten Themen. Der Dozent stellt die Zusammenhänge klar und beantwortet alle offenen Fragen. Mit Grundlagenkenntnissen und Zeit zum Lernen schafft man die Prüfung!
HP Tanja Strotmann, geb. Gaug, Praxis Gaug, Wormser Str.35, 67227 Frankenthal

An jeden der die Seite von Dura mater ansieht und sich überlegt ob er es auch machen soll: Ja, mach es, du kannst nur gewinnen!!! Auf jeden Fall an erstklassigem medizinischem Wissen, humorvoll und motivierend verpackt und immer mit Respekt und Würde. Es war eine super anstrengende Zeit, aber es hat sich gelohnt. Danke!
HP Elke Krempl, 76467 Bietigheim

Anfangs habe ich in verschiedenen Fachbüchern und Skripten "rumgewurstelt" als Vor¬be¬rei¬tung auf die HP-Prüfung. Die Frustration dieser Ineffektivität nahm aber stetig zu, zum Leidwesen von mir und meiner Familie. Dann bekam ich gleich zweimal den Tipp es bei "Dura Mater" zu probieren. Schon nach dem ersten 3-Stunden-Unterrichtsblock spürte ich eine große Erleichterung und Zuversicht diesen weitläufigen Lernstoff in einer schlanken und geordneten Struktur vermittelt zu bekommen. Dies hat sich in den 12 Seminareinheiten durchgehend bestätigt. Hinzu kam noch die nötige Portion Humor und fordernde Motivation damit man "den Löffel nicht abgibt" bzw. "am Ball bleibt". Speziell möchte ich mich beim Dozenten für das geduldige Beantworten meiner vielen Fragen, herzlich danken.
HP Willem Degraeve, 72135 Dettenhausen

Ich bin eine sehr kritische Person und bin trotz dessen superbegeistert von diesem sehr speziellen und absolut wunderbaren Kurs!! Der Dozent ist der absolute Hammer, ohne diesen eindruckvollen und sehr einprägsamen Unterricht, auf das wichtigste reduziert und absolut verständlich beigebracht, hätte ich das niemals durchgehalten!! Meine Empfehlungen sind euch sicher, hiermit nochmal mein herzliches Dankeschön!
Ich bin zweifache Mutter, bin selbständig und ohne eure Hilfe hätte ich mein höchstes berufliches Ziel "Heilpraktikerin", niemals erreicht!! Ich kann es immer noch nicht glauben...
HP Elena Zernikel, Rosenstraße 36/1, 71696 Möglingen

Der Kurs war genau das Richtige für mich. Es ging nicht um die zahlreichen Behandlungsmöglichkeiten die man als HP hat, sondern um anatomisches Wissen, Physiologie und Pathologie. Das finde ich sehr gut, da man dadurch optimal auf die Prüfung vorbereitet wird und keine Zeit für Behandlungen verschwendet die man sonst eh nur anreißen kann. Wie man dann später behandeln will, muss man dann durch spezielle Weiterbildungen lernen. Das Kursskript in Kombination mit dem Dozenten ist optimal. Das Skript ist umfangreich aber auf keinen Fall zu ausführlich. Lernen muss man alleine. Alles was schwer verständlich oder kompliziert ist wird durch den Dozenten für JEDEN verständlich gemacht! Fragen zum Thema kann man ihm unbegrenzt stellen. Durch seine motivierende Fähigkeit schafft man es dabei zu bleiben. Ein großer Faktor warum ich es so schnell geschafft habe.
Mario Rinke, Kernerstraße 10, 69514 Laudenbach

Der Kurs war für meine Ansprüche einfach goldrichtig: überschaubarer Zeitrahmen in einem Umfang, der optimal auf die Erfordernisse abgestimmt ist, dazu noch in einem gut strukturierten und humorvollen Unterrichtsstil. Was will man mehr (außer vielleicht Freizeit?)?!
HP Isabell Scheibler, Waldheimstraße 61, 73760 Ostfildern

Der Kurs war für meine Ansprüche einfach goldrichtig: überschaubarer Zeitrahmen in einem Umfang, der optimal auf die Erfordernisse abgestimmt ist, dazu noch in einem gut strukturierten und humorvollen Unterrichtsstil. Was will man mehr (außer vielleicht Freizeit?)?! Super System: kurzweiliger Unterricht, komplexe Inhalte genial einfach erklärt, wöchentliche Klausur festigt Wissen und hält bei der Stange. Das Skript-ein Volltreffer. Viel gelacht. Danke. Duramater forever!
HP Stefanie Rieber, Sophienring 1, 71560 Sulzbach

Für alle die, die sich noch nicht sicher sind und es immer noch nicht glauben - hier kann man fair gewinnen! Ohne großen Schnick Schnack zum Ziel - das Konzept der Dura Mater geht auf, wenn man auf die klaren Ansagen des Dozenten vertraut… ;-) Es erwarten einen ein riesiges Fachwissen in nahezu allen Bereichen, ein strategisch gut aufgebautes Konzept mit tollen Skripten und Anschauungsmaterialien. Wer wirklich will kann hier seinen Weg machen. Selbst wenn der Lernstoff mal trocken und anstrengend ist, kannst du davon ausgehen, dass der Adrenalinspiegel nicht sinkt. Durch viel Humor und aufweckende Fragen bleibt man bei der Sache - du kannst nicht anders! Durch die besondere Eigenart des Dozenten versteht man den "ach so schweren Stoff" eines Themas plötzlich an einem Abend und kann ihn sich mit guter Nacharbeit prima merken und verstehen. Ich bin froh hier einen solchen Mentor und Wegbegleiter in dieser aufwühlenden Zeit gefunden zu haben. Just do it & "Lerne"
HP Dominik Matthé, nun Medizinstudent, 69126 Heidelberg, Rohrbacher Str. 53

Über eine Empfehlung habe ich den Intensivkurs bei der Dura Mater in Stuttgart besucht. Im Nachhinein bedaure ich es sehr, dass ich als medizinischer Laie nicht den Basiskurs bei der Dura Mater gemacht habe. Das hätte mir viel Aufwand erspart und Medizin von Anfang an bei der Dura Mater wäre sicher ein besonderes Highlight gewesen - unbezahlbar! Schade! Die Merksprüche sind klasse und der Dozent schafft es auch die Zusammenhänge verständlich zu erklären. Ich kann abschließend nur sagen, dass man für die guten Dinge oft nicht weit fahren muss - vieles liegt ganz einfach vor der Tür. Man muss es nur finden! Macht weiter so!
HP Sonja Trick, 72218 Wildberg

Der Kurs war echt klasse. Ich habe sehr viel gelernt und die Zusammenhänge hat Joshi humorvoll und verständlich rübergebracht. Von mir aus hätte der Kurs noch mehr Stunden umfassen können. Absolut empfehlenswert und hilfreich.
HP Cornelia Windecker, Am Grumberg 11, 67722 Winnweiler

Es war für mich ein echter Kamikazeflug. Kurzentschlossen meldete ich mich für den Prüfungsvorbereitungskurs im Sommer an. Die Heilpraktikerprüfung im Oktober im Visier. Dann der erste Abend in Mannheim und der Dozent betonte wie wichtig es sei, nur dann zur Prüfung zu gehen, wenn man wirklich gelernt hat. Das tat er jeden Abend an dem wir alle (mehr oder weniger vorbereitet und mehr oder weniger die Klausuren bearbeitet ;-) ) staunend vor ihm saßen und dem fast philosophischen „ist alles eigentlich ganz einfach und ganz logisch“ zu folgen versuchten… Die Abende vergingen wie im Flug, es war informativ, insgesamt einen Überblick gebend und herzerfrischend! Vielen Dank! Schließlich und endlich war dann für mich trotz einiger Umstände sogar ein positives Ende gekommen, das ich immer noch nicht wirklich verinnerlicht habe. Ich darf mich jetzt Heilpraktikerin nennen. Und dafür danke ich besonders Frau Bilger ;-) Allen, die davor stehen und sich vielleicht nicht entscheiden können: hört auf den Dozenten!Ich wünsche allen weiterhin viel Erfolg, eine schöne Weihnachtszeit, einen gesunden Start in das Jahr 2014 und was man sich sonst noch vorstellen kann! Alles Liebe,
HP Diana Straus, Martinstr 1, 65189 Wiesbaden
P.S.: liebe Grüße auch an Monika ;-)

Als Physiotherapeutin habe ich mich direkt für den HP-Intensivkurs angemeldet. Es war ein toller, sehr anspruchsvoller Kurs, mit kleiner Teilnehmerzahl. Der Dozent verstand es, uns in den 12 Sitzungen die Innere Medizin in leicht verständlichen Schaubildern nahezubringen. Keineswegs entbindet der Kurs vom monatelangen lernen hinterher. Aber mit diesem Grundwerkzeug, kombiniert mit den Skripten „ Lerne" und „ Zeus" und dem Differentialdiagnose Kurs ( 2 Abende ) und dem mündlichen Prüfungsvorbereitungskurs (2 Abende ) war ich perfekt auf die schriftliche und mündliche Prüfung vorbereitet. Vielen Dank dafür !!!
HP Katharina Kremmer, Böcklinstraße 11, 68163 Mannheim

Als ich mich entschlossen hatte, die Heilpraktikerprüfung abzulegen, stand ich vor der Frage, auf welchem Weg dieses Ziel am besten zu erreichen wäre.
Folgende Punkte waren mir wichtig:
Ich wollte
-möglichst schnell fertig werden
-trotzdem einen soliden Wissensgrundstock bekommen
-viel Selbststudium betreiben, um nicht täglich außer Haus sein zu müssen.
Ich verglich mehrere Fernlehrgänge und zwei Heilpraktikerschulen. Die Fernlehrgänge waren mir zu steril und unpersönlich, sie schieden daher aus. Gefühlsmäßig sprach mich die Internetseite von Dura Mater am meisten an, aber ich wollte mich nicht nur auf das Gefühl verlassen. Daher rief ich eine ehemalige Absolventin an, um mich zu informieren und vereinbarte außerdem eine Probestunde. Danach war klar: da gehe ich hin. Überzeugt haben mich die Aussagen der „Ehemaligen“, die Kompetenz und die Begeisterung des Dozenten für den Beruf. Ich habe meinen Entschluss nicht bereut. Ich habe die Prüfung bestanden, allerdings kommt das Lernen nicht geflogen, man muss auch viel tun. Bei mir waren es im Schnitt 6 Stunden täglich, teils auch am Wochenende. Trotzdem bin ich froh, es so gemacht zu haben, das Gefühl hinterher ist unbeschreiblich. Vielen Dank für alles !
HP Regina Schenk, Schlossgasse 3, 76835 Burrweiler

Ich habe den Dura Mater-Intensivkurs nach dem 10-monatigen Basiskurs von Ars Curandi in Karlsruhe besucht. Dort hatte ich schon viel gelernt, fand ich, aber der Intensiv -Kurs und auch das äußerlich schlanke Skript hatten es in sich (je mehr man sich damit befasst, um so mehr merkt man, wie relevant es für die Prüfung ist); es waren schon sehr komplexe Inhalte und gleichzeitig eine sehr komprimierte Informationsmenge, die da auf mich zuströmte. Ein Glück, daß der Dozent alles so interessant und anschaulich erklären konnte, für mich war die ganze Atmosphäre im Klassenraum sehr intensiv, man konnte gar nicht vom Thema abschweifen und dazwischen gab es immer wieder etwas zum Lachen, was wiederum für Entspannung sorgte. Einen Vorbereitungskurs so zu gestalten, dazu gehört schon eine ganz besonderes Talent und viel Geduld und Liebe, einfach wunderbarJ - sehr zu empfehlen.
Vielen Dank für dieses Angebot, liebes Dura Mater Team.
HP Susanne Rosemeyer, Ernststr. 68, 76131 Karlsruhe

Der Kurs macht sehr viel Spaß, da der Unterrichtsstoff logisch und gut verständlich mit der Pathophysiologie erklärt wird und man dadurch den Stoff nicht nur stur auswendig lernt, sondern sich auch logisch herleiten kann. Zudem bereichert der Dozent den Unterricht mit seinen Erfahrungen und praktischen Beispielen und baut bei jedem Thema Eselsbrücken mit ein, die einem das Lernen erleichtern. Ich würde den Kurs immer wieder bei der Dura Mater machen und kann ihn nur weiter empfehlen!!!
HP Sabine Maier, Karlsplatz 10, 73433 Aalen

Auch ich kam über eine gute Bekannte, die mir immer von diesen tollen Kursen und dem Dozenten vorgeschwärmt hatte, zu Dura Mater. Ich buchte also den Prüfungsvorberietungskurs und los ging das Abenteuer! Ich hatte noch nie sooooooo viel Spaß am Lernen!
Mit viel Humor, Wissen und Leidenschaft alles auf den Punkt gebracht- das ist Joschi! Danke dafür. Und auch an Frau Bilger einen dickes Danke für die nette Unterstützung!!!! Du willst Heilpraktiker werden? Dann geh' zu Dura Mater!!!
HP Jana Barth, Dürkheimer Hohl 2 B, 67251 Freinsheim

Ich habe den Halbjahreskurs in Mannheim besucht und auf Anhieb bestanden (obwohl ich Rechtspflegerin bin). Der Unterricht ist super, kurzweilig und da Joschi die Zusammenhänge spitze rüberbringt auch sehr einprägsam. Die Schaubilder sind Gold wert, ich konnte alleine dadurch, dass ich zwei Schaubilder einigermaßen in der Prüfung hinbekommen habe zwei der vier Fälle in der mündlichen Prüfung beantworten. Ich möchte mich außerdem für die unendliche Geduld im Fragen beantworten bedanken (ich schätze ich habe den Fragen-Rekord geknackt J).
HP Nadja Korn, Eisenlohrstraße 10, 69115 Heidelberg

Der Intensivkurs bei der Dura Mater und das Unterrichtsmaterial sind perfekt zugeschnitten auf die Themen, die für die Heilpraktikerprüfung relevant sind. Der Dozent kann hervorragend komplexe Sachverhalte aus der Medizin anschaulich erklären, prüfungsgerecht vereinfachen und hat tolle Eselsbrücken parat, die das Lernen sehr erleichtern. Ich kann auch alle weiteren Kursangebote (und Prüfungssimulationen) sehr empfehlen, ich habe mich wirklich gut vorbereitet gefühlt und nebenbei trotz Lernstress richtig viel Spaß in den Kursen gehabt und sehr viel gelacht. Dankeschön auch an Frau Bilger!
HP Wolf Köster, Dürerstraße 38, 68163 Mannheim

Bei Dura Mater bekommt ihr exakt das vermittelt, was ihr braucht um die Prüfung sicher zu bestehen. Der Dozent ist ein absoluter Profi, der jede Frage, die in den vergangenen Jahren gestellt wurde, kennt und auch die Antwort weiß. Sein kompaktes Wissen hat er in zwei Skripten zusammengestellt, die als ständige Begleitung des Kurses dienen. Der Unterricht ist intensiv, aber auch lustig und es herrscht eine tolle Atmosphäre.
Was mich aber besonders motiviert hat, war, dass mir der Dozent das Gefühl gegeben hat, dass er wirklich will, dass ich die Prüfung schaffe und alles tut, um mich zu unterstützen.
Vergesst alles andere und geht zum HP-Macher Dura Mater.
HP Stephan Finger, Kinderdorfstraße 17, 67304 Eisenberg

Ich bin ganztags Berufstätig und alleinerziehende Mutter einer 12jährigen Tochter. Es hat sehr viel Disziplin erfordert und durchgängig tägliches Lernen. Privatleben fast auf 0 runtergefahren. Aber es hat sich gelohnt. Der Stoff wurde sehr gut vermittelt, tolle Erklärungen der Zusammenhänge (die sich für immer einprägen), dazu noch viel Spaß ;-) Das hat eine Basis geschaffen, um damit zu arbeiten.
HP Stephanie Lecke, Ihringerstr. 21, 68239 Mannheim.

Als absoluter Laie ohne Vorkenntnisse bin ich durch Empfehlung zu Dura Mater geraten und weil es mit dem Termin gerade so gut passte. Acht Monate später hatte ich meine Heilpraktikerprüfung bestanden. Ich konnte es selbst kaum glauben. Natürlich habe ich viel gelernt, mein Leben bestand fast nur noch aus lernen, arbeiten und schlafen. Freizeitaktivitäten wurden gestrichen, sogar der Urlaub wurde mit eingeplant. Grundlage war das Skript des Kurses, unschätzbar die Tips für die schriftliche und auch später für die mündliche Prüfung. Aber was wäre das alles gewesen ohne den wöchentlichen Unterricht. Der Dozent hat es nicht nur verstanden den Lehrstoff interessant und leicht verständlich zu vermitteln, er hat nicht nur geduldig und unermüdlich Fragen beantwortet (wenn es sein musste auch immer wieder die gleiche), er hat mich auch immer wieder neu motiviert. Was aber viel wichtiger ist, er hat mich mit seiner Begeisterung für die Medizin angesteckt und neugierig gemacht.
Für all das herzlichen Dank
HP Regine Jaeger, Stromberger Straße 8, 59302 Oelde

Auch ich bin als absoluter Laie ohne Vorkenntnisse durch Empfehlung zur Dura Mater gekommen. Ich bin sehr glücklich und froh darüber. Der Unterricht war sehr gut strukturiert. Der Dozent hat es verstanden den Lehrstoff interessant und leicht verständlich zu vermitteln, er hat mit witzigen Beispielen komplexes verständlich gemacht. Was aber viel wichtiger ist, er hat mich mit seiner Begeisterung für die Medizin angesteckt. Man muss sich an das Skript halten und mit Multiple Choice und die Fragen lernen und lernen und lernen, denn das ist das wesentliche für die Prüfung. Noch kompakter geht einfach nicht! Danke Dura Mater !
HP Güler Dogan-Yüzmüs, Genker Str. 35, 71034 Böblingen

Ich habe den Halbjahreskurs und den Crashkurs bei Dura Mater besucht und die HP-Prüfung erfolgreich in Mainz absolviert. Der Unterricht war auf das Wesentliche konzentriert, engagiert und kompetent vermittelt und an den tatsächlichen Anforderungen orientiert. Eine optimale Vorbereitung für Leute, die mit Ihren Bemühungen zeitnah Erfolg haben wollen. An dieser Stelle nochmals besten Dank für die erstklassige Unterstützung.
HP Mario Wolf, Maximilianstraße 3, 67459 Iggelheim

Hervorhebenswert ist der in allen Fachgebieten höchstkompetente Lehrer. Die Lernunterlagen „Skript“ und „Zeus“ sowie die Klausuren bilden eine ideale Kombination, die bestens geeignet ist für Interessenten mit medizinischen Vorkenntnissen, die eigenverantwortlich, geradlinig, lernintensiv und zielorientiert den Abschluss anstreben.
Mit besten Wünschen
HP Gabriele Breitenbach, Donauschwabenstraße 3c, 6669 Bad- Schönborn

Der Kurs sowohl vom Inhalt als auch von der Durchführung & Organisation war wirklich super. Ein großes Lob an Euch. Ich kann ihn nur empfehlen. Mir persönlich hat der Kurs in soweit viel gebracht, da er mir aufgezeigt hat was die Prüfer bzw. Amtsärzte wirklich hören/wissen wollen. Im Weiteren hat er mir "Eselsbrücken" & Merkhilfen gegeben wie ich mir verschiedene Sachverhalte besser bzw. überhaupt erst merken/ableiten kann. Ganz besonders wichtig für mich war, dass der Kurs mir viele Zusammenhänge zwischen verschiedenen Themengebieten bzw. Patho-Physiologien aufgezeigt hat. Die lockere & humorvolle Atmosphäre im Kurs v.a. auch durch den Dozenten hat das "Lernen"/"Studieren" sehr, sehr vereinfacht. Nochmals vielen, vielen Dank!!!
HP Marc- Henning Eggert, Traminerstraße 29, 87719 Mindelheim

Der Kurs bei der Dura Mater wurde mir empfohlen und ich empfehle ihn gerne weiter! Mit Hilfe von Skript, Zeus (Multiple Choice-Skript), der empfohlenen Literatur, dem Differentialdiagnosekurs (SEHR zu empfehlen) sowie der Prüfungssimulation (Danke auch Frau Bilger!), war ich perfekt auf alle Prüfungen vorbereitet. Dazu kamen immer offene Ohren, einprägsame Tafelbilder und eine besondere Prise Humor. So macht Lernen auch bei "Vollgas" Spaß und wer Spaß hat lernt auch was! Das Wunder ist vollbracht, eine Dipl.-Kff., die bislang „nix als TV-Werbezeiten“ verkauft hatte, ist jetzt HEILPRAKTIKERIN!“
HP Katrin Quintero Artigas, Hintergasse 3, 69469 Weinheim

Der Kurs bei Dura Mater hat meine Erwartungen übertroffen. Hervorragende Organisation trifft auf schier unglaublich guten Dozenten, der zum Unterricht auch noch qualitativ hochwertige Skripte liefert. Mehr kann man nicht wollen. Allerbeste Prüfungsvorbereitung. Hat bei mir trotz null medizinischer Vorbildung direkt zum Erfolg geführt.
HP Heidi Assmann, Unter der Lay 2, 56457, Westerburg

Will man z. B. die lang ersehnte und immer wieder verschobene, oder wegen Lerninsuffizienz nicht bestandene Heilpraktikerprüfung endlich mal schaffen (für Kurzentschlossene auch innerhalb von sechs Monaten machbar), braucht man gescheites Werkzeug. Das bekommt man bei Dura Mater (zum Glück auch nicht zum Apothekenpreis). Allerdings muss man damit auch ordentlich arbeiten. Nachdem ich dann problemlos die schriftliche Prüfung bestanden habe, habe ich alles in Anspruch genommen, was für die Vorbereitung zur mündlichen Prüfung angeboten wird, und es hat sich gelohnt. Ich bin jetzt endlich HP.
Vielen Dank für die tolle Führung, Begleitung und Betreuung auf dem Weg zur ersten wichtigen Etappe für die Ausübung der Heilkunde.
HP Michael Weber, Heppenheim an der Bergstraße, 0176/96815837

Die Vorbereitung bei DuraMater empfand ich als extrem zielgerichtet. Der Unterricht war sehr lebendig, anschaulich, verständlich und immer wieder motivierend. Je näher es auf die Prüfung zu ging umso gezielter wurden die Vorbereitungskurse. Besonders spannend (und lustig) fand ich die Differentialdiagnose-Kurse. Aber auch persönliche Aufmunterungen und Motivationen taten gut. Frau Bilger als Anspechpartnerin für Organisatorisches war auch immer engagiert und freundlich.
VIELEN DANK !!!
HP Claudia Bieberstein, Lönsstraße 35, 69469 Weinheim

Zwar bin ich MTA, aber das hätte mir auch nichts geholfen! Der beste Rat: Man muß einfach das tun, was der Dozent sagt: pauken, pauken und nochmal pauken. Auf täglicher Basis das Skript auswendig lernen, im Unterricht gut zuhören- der Dozent malt so gute Schaubilder- da kann jeder die Zusammenhänge lernen und auch behalten! Und wer freiwillig den ein oder anderen Vortrag im Kurs hält, braucht das am Schluss auch nicht mehr extra lernen, auch das bleibt hängen. Es ist zu schaffen- aber man braucht für eine Weile Disziplin- und das lohnt sich.
Ach und noch was: So viel Spaß hat Schule noch nie vorher gemacht ;-)
HP Sigrid Nordick, Hohenzollernstr. 10, 67659 Kaiserslautern

Ich hatte bereits Vorkenntnisse und umfangreiche Unterlagen einer anderen Schule, war aber von der Fülle des zu Lernenden förmlich erschlagen. Der Kurs bei Dura Mater hat mir sehr viel Verständnis für die Zusammenhänge gebracht, was das Lernen doch sehr erleichtert. Das "Lerne" bringt prüfungsrelevantes Wissen auf den Punkt. Alles in allem eine optimale Prüfungsvorbereitung.
HP Angelika Grund, Gleiwitzerstraße 5
75196 Remchingen

Der Unterricht im Crash Kurs ist wirklich knackig, aber gut. Mit guten Schaubildern bringt der Dozent die Zusammenhänge gut rüber, ABER man muss vorbereitet sein, daher der Name Crashkurs. Der Dozent ist ein super Motivator, falls Dir noch keiner den nötigen Tritt in den Popo für die Prüfung gegeben hat: dort kriegst du ihn. Kurs sehr prüfungsrelevant, hält sich nicht mit Unnötigem auf, auch die anschließenden Differentialdiagnose-Kurse sind sehr empfehlenswert. Jederzeit wieder bei der Dura Mater, ABER jetzt brauche es ich nicht mehr, denn ich bin HP (kann es noch gar nicht glauben, der Spuk ist vorbei).
HP Anke Dressel, Richard- Wagner- Str. 7, 76185 Karlsruhe

Der Kurs bei der Dura Mater ist die allerbeste Prüfungsvorbereitung! Um die Fülle des Lernstoffs überhaupt bewältigen zu können, braucht man so einen guten Lehrer wie Joschi, der Strukturen schafft, Lernbilder, Diagramme, Gegenüberstellungen entwickelt, mit denen man lernen und Zusammenhänge verstehen kann. Gepaukt wird, was für die Prüfung gebraucht wird. Wenn man sich an das Skript hält und zusätzlich die Prüfungen und Fragen löst, kann man es schaffen! - Wie man auch an mir sieht - vielen Dank an die Dura Mater!
HP Birgit Heidkamp, Heppenheimer Str. 20, 64653 Lorsch

Hätte das deutsche Schulsystem ausschließlich solche Lehrer, wären wir in Sachen PISA-Studie überragend. Angefangen bei den unglaublich gut strukturierten Schaubildern über die Erklärung schwieriger Sachverhalte, so dargestellt, dass auch Kinder die Zusammenhänge problemlos verstehen würden, bis zu witzigen Vergleichen, bei denen vor Lachen die Tränen fließen.
Der Dozent ist ein exzellenter Lehrer, der mit seiner Liebe zur Medizin und seiner Achtung vor den Menschen jeden sofort in seinen Bann zieht. Wer seine Kurse besucht, wird der personifizierten Geduld begegnen. Er beantwortet jede Frage tausendmal, bis sie wirklich verstanden wird und baut jammernde Schüler mit Selbstzweifeln (mich zum Beispiel :-)) so lange wieder auf, bis sie frohen Mutes zur Prüfung gehen und bestehen. Lernen muss man allerdings selbst und wer nicht lernt, der ist selbst schuld, wenn er die Prüfung nicht besteht :-).
Ich behaupte, dass jeder!, der Willens ist viel Zeit und Energie in das tägliche Lernpensum zu stecken, nach dem Vorbereitungskurs bei der Dura Mater die Prüfung bestehen kann.
Danke, ich werde den Unterricht wirklich vermissen!
HP Sandra Doll, Wössinger Str. 73, 75045 Walzbachtal
Anmerkung von der Dura Mater: wir möchten hinzufügen dass Fr. HP Doll eine junge Mutter von 6 (sechs) Kindern ist und keine medizinischen Vorkenntnisse hatte. Da verneigen wir uns.

Nachdem ich bei Ars Curandi den Basiskurs(in medizinischem Wissen) belegt hatte, besuchte ich die Dura Mater für weitere 3 Monate(Intensivkurs).
Bis dahin hatte ich bereits 9 Monate intensives Lernen-mit 3 Stunden pro Tag –hinter mir und dachte, so nun kommt noch der Feinschliff, dann kannst du zur Prüfung. Zugegebenermaßen habe ich mir das alles viel einfacher vorgestellt, da ich aus dem medizinischen Bereich komme und täglich mit kranken Menschen zu tun habe. Doch der Dozent vermag es mit viel Charm4e, Witz und natürlich fundiertes Wissen das Wesentliche der HP-Prüfung auf den Punkt zu bringen. Man lernt alles nochmals viel kompakter und komprimierter. Die „harte Hirnhaut“ bekommt man im wahrsten Sinne des Wortes zu spüren bei all der Paukerei. Das Beste war jedoch, dass er uns immer wieder aufrichtete , sowie sehr motivierte “Ihr lernt den besten Beruf, den es überhaupt gibt!!!“ . Und er behielt recht!
Ich habe meine HP-Prüfung beim ersten Mal bestanden und dabei so viel Spaß beim Lernen gehabt. Wer sich überlegt, welche HP-Schule er besucht, der sollte keine Sekunde zögern.
HP Stefanie Seyfried , Mähfeldstr.33, 75334 Straubenhardt

Ich kam im April vorigen Jahres auf Empfehlung zweier Bekannter zum Dura Mater Intensiv Prüfungsvorbereitungskurs. Ich kann nur bestätigen, was alle anderen vor mir bereits geschrieben haben. Ich bin total begeistert von der Art des Unterrichtaufbaus, den tollen einprägsamen Flipcharts, die während des Unterrichts entwickelt werden, dem liebenswerten, super kompetenten, lustigen, sehr stark motivierenden Dozenten Joshi und -last but not least- die außergewöhnlich freundliche Betreuung seitens des Sekretariats, Frau Bilger. Alles ist auf den Punkt gebracht und für mich der beste HP-Prüfungsvorbereitungskurs den es gibt. Ich habe auf Anhieb bestanden. Herzlichen Dank.
HP Christine Gutperle, Edmund- Rieß- Str. 19, 68519 Viernheim

Der Kurs war genial zur Vorbereitung auf die Prüfung. Obwohl ich beruflich nicht aus dem medizinischen Bereich komme, konnte ich mich - Dank der wunderbarer Erklärungen der anatomischen, physiologischen und pathologischen Zusammenhänge - sehr schnell in die Materie einarbeiten. Der Unterricht war sehr kurzweilig und interessant. Mit Hilfe von Übungsaufgaben konnte man den Stoff bis zum kommenden Unterricht wiederholen. Die Skripte sind eine perfekte Zusammenfassung des relevanten Prüfungsstoffes.
Vielen Dank für Ihre Unterstützung.
HP Susanne Weiske, Habsburgerstraße 21, 67346 Speyer

Koch -Rezept: HP Prüfung bestehen
Zutaten: man nehme
-den Dozenten Joschi Kumnenis (lustig und kompetent)
-1x HP Basis und Intensivkurs bei der Dura Mater
-1x das Skript (Lerne)
-1x den Zeus
Anleitung:
köchel´ die oben genannten Zutaten 6 Monate auf Zimmertemperatur unter ständigem Lernen mit viel Kaffe und Keksen. Lerne das Skript auswendig und kreuze den Zeus drei mal durch. Verfeinere Dein Menü mit hin und wieder Nachlesen im Fachbuch. Eventuelles würzen mit Prüfungssimulation. Abschmecken durch Kollegen. Serviere Dein Ergebnis dem zuständigen Gesundheitsamt und mit einer kleinen Prise Glück bekommst Du eine bestandene HP Prüfung.
P.S Rezept auch anwendbar für Nichtköche
Viele Grüße und Danke für alles
HP Bianca Emig, Käfertalerstraße 31, 68167 Mannheim

Nach einem abgebrochenen Crash-Kurs bei einer anderen Schule bin ich über Empfehlung bei Dura mater gelandet Von dem Unterricht konnte ich einfach nicht genug bekommen: SEHR kompetent, sehr interessant, abwechslungsreich und SEHR strukturiert und vor allem wurde der Stoff auf das Wesentliche Wissen reduziert was zum Bestehen der Prüfung notwendig ist. Eine riesen Hilfe sind die tollen Schemata in denen (genauso wie in dem genialen Skript) sehr viel fundiertes Wissen gepackt ist. Wichtig: viel Zeit mitbringen (3 Stunden täglich lernen, auch im Urlaub), viel wiederholen und im Unterricht gut aufpassen! Jede weitere Prüfungsvorbereitung (unnötige Bücher/Kurse) kann man weg lassen es ist nur Zeit- und Geld- Verschwendung. Das Skript ist zwar „dünn“, aber wenn man es richtig lernt und versteht steckt sehr viel drin - es ging meinen Prüfern sogar schon zu weit…
Der Unterricht löste in mir eine unglaubliche Neugierde und einen Ehrgeiz aus, was ich von mir bisher nicht kannte und ich hatte nach jeder Stunde noch mehr Lust mich in der Medizin zu verwirklichen und Menschen zu BEHANDELN – jetzt darf ich es endlich tun und ich freue mich sehr mich in die Homöopathie stürzen zu dürfen…
Sabine Höfer, Staufeneckstraße 53, 73054 Eislingen.

In dem Kurs wurde ein sehr gutes Grundlagenwissen vermittelt was einen bestens auf die schriftliche Prüfung vorbereitet hat. Der Dozent versteht es sehr gut selbst schwerste Themen mit Humor und Kompetenz so anschaulich zu gestalten, dass man innere Bilder bzw. Schaubilder zu jeder Erkrankung im Geiste abspeichern kann. Lieben Dank, es waren super Samstage.
HP Heike Dagmar Herzog, Hauptstraße 30, 73278 Schlierbach

Der Prüfungsvorbereitungskurs bei der Dura Mater war einfach gut. Er hat mir die Augen darüber geöffnet, wie die einzelnen Abläufe im Körper warum und wieso ablaufen. Und was auch spitze ist, ist das Lernskript. Kurz und knapp erläutert und dennoch auf den Punkt gebracht und was ich grandios fand, waren die „humorigen“ Bemerkungen dazu. So konnte ich mir einzelne Passagen um so besser merken.“
HP Jutta Kunert- Brosi, Großheppacherstraße 12, 71364 Winnenden

Es gibt viele Wege die man gehen kann um ein Ziel zu erreichen. Ich habe den richtigen gewählt. Die Entscheidung eine Prüfungsvorbereitung bei Dura mater zu machen, war die klügste meines Lebens. Perfektes Lernmaterial kombiniert mit einem super kompetentem Lehrer, der es schafft dir jede Frage zu beantworten und diesen riesen Stoff so zu verpacken, dass das Lernen Freude macht. Dank Dura mater habe ich die Prüfung beim ersten Mal bestanden. Überlege nicht, mach es einfach!
HP Olga Böhm, Bodelschwinghstr.9, 75210 Keltern

Für mich war der Kurs die optimale Vorbereitung auf die Heilpraktikerprüfung, weil er an Effizienz und Aktualität vermutlich nicht zu überbieten ist. Es wird aus der unglaublichen Masse an Lernstoff das vermittelt, was für die Prüfung gebraucht wird. Für Leute mit medizinischem Hintergrund ideal. Daneben werden im Kurs die Inhalte in sehr eingängiger Form vermittelt, die gut im Gedächtnis bleiben, sodaß die Lernarbeit sehr erleichtert wird. Natürlich bedeutet es einen ganzen Haufen harte Arbeit zusätzlich zum Kurs, aber man hat eine reele Chance, die Prüfung auch zu bestehen, was mein gutes Abschneiden bei beiden Teilen bestätigt hat. Danke Dura Mater!
HP Tina Ziegler, Bodenseestraße 136 a, 88682 Salem

Den Geheimtipp Dura Mater bekam ich von einer guten Freundin. 2011 besuchte ich bei Joschi Kumnenis den Kurs für TN mit Vorkenntnissen. Ich habe viele lehrreiche Kurse besucht aber niemals im Unterricht so viel gelacht und dabei soviel verstanden. Sehr beeindruckend ist die Präsenz des Dozenten, sein unerschöpfliches Wissen, seine Authentizität und seine immer wieder spürbare Achtung vor dem Leben. In der Lernphase nach dem Kurs habe ich seinen wunderbaren Unterricht sehr vermisst. Zum Glück hatte ich noch das geniale Skript, das in kompakter Form alle prüfungsrelevanten Infos enthält und dabei noch mit kuriosen Kommentaren gespickt ist, die die Lernenden zum Schmunzeln bringen. Lächelnd lernt sichs leichter! Vielen Dank für diese tolle Unterstützung und auch an women at work für das Management und Hilfe bei allen Fragen!
HP Christine Walther, Buocher Str. 64, 71404 Korb

Den Geheimtipp Dura Mater bekam ich von einer guten Freundin. 2011 besuchte ich bei Joschi Kumnenis den Kurs für TN mit Vorkenntnissen. Ich habe viele lehrreiche Kurse besucht aber niemals im Unterricht so viel gelacht und dabei soviel verstanden. Sehr beeindruckend ist die Präsenz des Dozenten, sein unerschöpfliches Wissen, seine Authentizität und seine immer wieder spürbare Achtung vor dem Leben. In der Lernphase nach dem Kurs habe ich seinen wunderbaren Unterricht sehr vermisst. Zum Glück hatte ich noch das geniale Skript, das in kompakter Form alle prüfungsrelevanten Infos enthält und dabei noch mit kuriosen Kommentaren gespickt ist, die die Lernenden zum Schmunzeln bringen. Lächelnd lernt sichs leichter! Vielen Dank für diese tolle Unterstützung und auch an women at work für das Management und Hilfe bei allen Fragen!
HP Christine Walther, Buocher Str. 64, 71404 Korb

Ich bin Bankerin und habe mit dem Kurs im Juni 2012 begonnen und im Oktober/November 2012 bei dem ersten Versuch die Prüfung bestanden. Dazwischen stand sehr viel Arbeit aber auch immer ein motivierendes Wort und das Zutrauen von Dozenten, dass wir es schaffen können. Die Empfehlung zu Dura Mater zu gehen, war Gold wert! Einen erfahrenen Dozenten zu finden, mit Spaß an seinem Fach, ist ein absoluter Glücksfall. Als Gegenleistung muss man Eigenverantwortung mitbringen und den absoluten Willen, die Prüfung zu bestehen. Der Unterricht ist sehr gut gegliedert, das Lernskript ist sehr ausgereift und enthält auf einer überschaubaren Anzahl von Seiten alles was man für die Prüfung braucht. Vielen Dank für Alles!!!
HP Gudrun Volpert, 65933 Frankfurt

Sowohl der Basiskurs als auch der Prüfungsvorbereitungskurs sind sehr zu empfehlen. Alle komplexen Vorgänge im Körper werden systematisch und vereinfacht dargestellt. Joschis Mind-Maps sind so einprägsam, dass man sie nie mehr vergißt! Der Unterricht ist sehr interresant aufgebaut, so dass man sich auch nach einem langen Arbeitstag auf die Paukerei freut. Natürlich ist auch viel Eigendisziplin gefragt, ohne die funktioniert es nicht. Das Script der Dura Mater war in der Zeit mein ständiger Begleiter und ein wirkliches Muss ist das "Multiple Zeus". Ich habe die Prüfung beim ersten Anlauf geschafft, vielen Dank an den Dozenten und das ganze Dura Mater Team.
HP Heike Kreuzer, Wörthstr. 34, 68199 Mannheim

Den Prüfungsvorbereitungskurs bei Dura Mater kann ich nur empfehlen, da er interessant und oft auch witzig gestaltet ist und einem die nötige Struktur vermittelt, die für die Prüfung wichtig ist. Fragen werden immer beantwortet und sind sogar erwünscht.Der Dozent ist und bleibt einfach spitze!!! Vielen Dank!
HP Alexandra Weichsel, Kleinbottwarer Str. 11, 71723 Großbottwar

Wie so viele bin ich über die Empfehlung einer Freundin zur Dura Mater gekommen. Ich habe es keine Minute bereut. Die Betreuung durch Frau Bilger ist top und Joschis Unterricht –wie schon unzählige Male beschrieben- ist unerreicht. Ich habe im Lauf meines Berufslebens als Physiotherapeutin schon viele Dozenten kennengelernt, aber wenige verstehen es, Lernstoff so zu vermitteln: einfach, klar verständlich und trotzdem so lebendig geschildert, dass man sich den jeweiligen Patienten bildlich vorstellen kann. Ich schliesse mich all denen an, die geschrieben haben, dass jeder diese Prüfung schaffen kann. Das Lernpensum ist wirklich kein Pappenstiel, aber wenn man sich auf den Hintern setzt und Joschis Ansagen beherzigt, kann man das sogar mit einem Vollzeit-Job schaffen. Ich wünsche allen zukünftigen Kollegen viel Spaß im Unterricht und viel Glück bei der Prüfung und sage nochmals „Danke“ an den Dozenten und das Dura-Mater-Team.
Janina Stumpf, Physiotherapeutin und HP, 68519 Viernheim

Der Kurs ist perfekt für alle, die schon Kenntnisse über Anatomie, Physiologie und Krankheitslehre haben. Er nimmt einem das Lernen nicht ab, veranschaulicht aber die wichtigsten Themen mit erklärenden Schaubildern und Eselsbrücken. Das Skript beinhaltet die prüfungsrelevanten Themen, damit man sich nicht verzettelt. Einfach ein MUSS!
Vielen Dank nochmal, jetzt schätze ich mein Leben wieder umso mehr!
HP Ilka Dolderer, Frankenstr. 4/1, 71672 Marbach

Ich habe an der Dura Mater den Prüfungsvorbereitungskurs zur Hp Prüfung gemacht.
Diese 12 Abende waren sehr gut strukturiert und der Dozent hat den manchmal trockenen Inhalt immer gut doziert. Natürlich musste ich auch die Woche dazwischen echt pauken, um mich für den nächsten Unterrichtsabend vorzubereiten. Die Prüfungsaufgaben waren immer sehr gut auf das Thema zu-geschnitten und die Möglichkeit Fragen dazu zu stellen war immer gegeben. Ich bin überglücklich, denn ich habe direkt beim 1. Versuch die Prüfung geschafft. Also, es ist echt möglich, aber man muß wirklich das Skript von Joschi gut Lernen. Viel Spaß mit und bei Dura Mater. Ich empfehle euch überall weiter.
Ihr seid die Besten!!!!!! :) Nochmals Herzlichen Dank
Eure HP Brigitte Bischoff, Rübental 8, 67098 Bad Dürkheim

Der Prüfungsvorbereitungskurs macht das gelernte Wissen „rund“. Für mich der wichtigste Kurs zum Be-stehen der Prüfung. Und das aller Beste daran ist, dass ich dieses Wissen in meiner Zukunft auch noch gebrauchen kann. Ich kann’s nur jedem empfehlen und würde es genauso wieder machen. Für mich 100 Punkte von 100.
HP Viola Mühleisen, Meergartenweg 3, 67227 Frankenthal

Der Heilpraktiker-Prüfungsvorbereitungskurs ist kompakt und exakt auf die aktuelle schriftliche und mündliche Prüfungen abgestimmt. Mir hat der Kurs geholfen, den für die Prüfungen relevanten Lernstoff einzugrenzen, um sich beim Lernen gezielt und systematisch vorbereiten zu können. Der Dozent ist hochqualifiziert, geht auf einzelne Wünsche, Fragen von Teilnehmern ein.
HP Natalie Müller, Kurpfalzring 16, 69242 Rettigheim

Also ich fand den Kurs bei Joschi sehr interessant und lehrreich, besonders die Zusammenhänge der Physiologie und Pathologie des Körpers bzw. der Erkrankungen. Außerdem haben wir viel gelacht ! Ich würde den Kurs in jedem Fall weiter empfehlen.
HP Heike Dreher-Venrath, Jenaerstraße 21, 55743 Idar-Oberstein

Rückblickend kann ich nur sagen: Die Entscheidung meine HP Ausbildung bei der Dura Mater zu machen war goldrichtig. Joschi ????? ( oder Herr Kumnenis - was Dir lieber ist !!!!!!!!! ) versteht es mit Humor einem noch so tockene Lerninhalte nahe zu bringen. Sein Fachwissen ist einfach beneidenswert und Fragen werden nicht nur im Kurs sondern auch in der Zeit danach immer sofort beantwortet. Ich würde diesen Kurs jeder Zeit wieder besuchen.
Martina Paha, Schöllbronner Str. 55, 76199 Karlsruhe

Die Dura Mater hat es geschafft in kurzer Zeit viel und vor allem sinnvolles Wissen an die Gruppe zu bringen. Es wurde sehr viel Bezug auf die Prüfungen genommen, sowohl im Unterricht, als auch in den beiden Skripten. Die Atmosphäre während des Unterrichts war konzentriert aber entspannt.
Ich kann es nur empfehlen und würde es jederzeit wieder machen.
HP Steffen Schläfer, Eugen-Hertel-Str. 10, 67657 Kaiserslautern

Der Unterricht ist super der Unterricht ist lebendig, er vermittelt einem die Lust und die Leidenschaft an der Medizin. Unser Körper, seine Anatomie und Physiologie, sind faszinierende Welten, der Dozent macht es einem leicht dort einzutauchen. Vielen Dank dafür.
HP Andrea Toelstede, Lindenstraße 14, 68723 Schwetzingen

Ich bin Pysiotherapeutin und habe die Prüfung 2012 bestanden. Möchte mich auf diesem Wege bei Dura Mater, insbesondere bei Herrn Kumnenis für die Vorbereitung zur Prüfung bedanken. Der Unterricht war interessant, mitreißend und immer lustig. Besonders gefallen hat mir, dass der Dozent die Zusammenhänge gut erklärt hat. Ebenso wurde man sehr gut informiert, über das, was in der Prü-fung an Wissen verlangt wird. Sowohl die Unterlagen zum Lernen, als auch die vielen Übungsfragen waren sehr hilfreich für die Vorbereitung. Für all diejenigen, die sich konzentriert auf die Prüfung vorbereiten wollen kann ich Dura Mater sehr empfehlen.
HP Margit Berger, Mühlstraße 19A, 70469 Stuttgart

Ich habe den Vorbereitungskurs zur HP-Prüfung 2004 bei Dura Mater gemacht und das war das Beste was mir passieren konnte: auch komplexe Zusammenhänge/Gebiete der Medizin werden super strukturiert und klar vermittelt. Jede erdenkliche Frage wird verständlich beantwortet und bei zusätzlich täglichem Selbststudium kann bei der Prüfung eigentlich nichts mehr schiefgehen!
HP Heike Leuschner, 89547 Gerstetten

Natürlich können wir eine positive Bewertung des Kurses bei Dura Mater unterstützen.
Es war alles sehr gut strukturiert, super Schemata zu einzelnen Krankheitsbildern, unserer Meinung nach sehr fundiertes Wissen über die komplexen Zusammenhänge und sehr motivierend. Aber trotzdem muss natürlich jeder einzelne unheimlich lernen.
HP Uli und Kurt Schweigert, 74653 Künzelsau-Gaisbach

Ich war auf eine effiziente, nebenberufliche Vorbereitung für die Heilpraktiker-Prüfung angewiesen. Freunde haben mir die Dura Mater Schule empfohlen. Der Kurs bereitet in kurzer Zeit höchst effizient auf die Heilpraktiker Prüfung vor, ohne sich in Details zu verlieren, an den aktuellen Anforderungen des Amtes orientiert. Ich habe schon für viele Prüfungen gelernt, auf keine so effektiv dank Dura Mater!
HP Dr. rer. nat. Iris Kräuter, 76185 Karlsruhe

Die Kurse waren stets sehr effektiv, verständlich und natürlich auch lustig. Gespickt mit tollen Merksätzen und vielen praktischen und bildhaften Vergleichen um auch kompliziertere Lerninhalte verständlich zu machen. Der Lernstoff war übersichtlich und für die HP-Prüfung maßgeschneidert. Ein Kurs erspart zwar nicht das eigene Lernen, aber es war alles deutlich zielgerichteter und klarer in der Vorbereitung zur Prüfung. Alles in allem eine runde Sache und eine klare Weiterempfehlung!
Vielen Dank nochmals.
HP Jochen Schmidt, 71083 Herrenberg

An die Anwärter der HP-Prüfung,
Nachdem erfahrungsgemäß eine Prüfung mit Erfolg beschlossen werden konnte, bietet die Zeit danach eine geeignete Gelegenheit, Revue passieren zu lassen.
Nun nütze ich gerne diese Möglichkeit, um Ihnen allen die Heilpraktikerkurse der Dura Mater Schule sehr zu empfehlen. Allen voran, der Hauptmentor und Lehrer Joschi, versetzt seine Schuler von Anbeginn, auf joviale Art in die Wahrnehmung der Ernsthaftigkeit der Materie, welche zu bewältigen ist. Sein Fahrplan ist klar und es ist ein „Highlight“ die Vielseitigkeit seines praktischen und zugleich theoretischen Wissens zu erleben. Ich bin überaus dankbar, in Joschi und in der Dura Mater Schule, kompetente Wegbereiter für die bevorstehende Praxis gefunden zu haben. Heute ist es nicht mehr ausreichend als Therapeut, aufgeklärt und informiert zu sein. Denn unsere Patienten sind kompetent und kompetente Patienten brauchen kompetente Berater. Auf dem Weg dorthin hat Joschi mit seiner „hollistischen“ Kompetenz mir die richtige Orientierung erwiesen.
Dafür gebührt Ihm mein ganz besonderer Dank!
HP Dr. rer. nat. Charles Fernando, Apotheker, Toxikologe, 69115 Heidelberg

Der Kurs bietet eine optimale Vorbereitung auf die schriftliche und mündliche Heilpraktikerprüfung. Das nötige Wissen wird in komprimierter Form vermittelt, der Blick für die wesentlichen Lerninhalte wird geschärft. Der Unterricht ist erfrischend lebendig und motiviert zum selbständigen Lernen. Eine große Hilfe im Dschungel der Prüfungsvorbereitung!
HP Dr. phil. Angela Hüffer, Gernsbacher Str. 1, 76530 Baden-Baden

Der Kurs ist meines Erachtens als Prüfungsvorbereitungskurs optimal konstruiert, so dass auch Berufstätige den Kurs Berufs begleitend absolvieren können. Ich habe den Kurs als sehr gut didaktisch und effektiv in Erinnerung. Noch heute sind mir gelernte komplexe Thematiken durch „Joschi`s“ anschauliche Tafelbilder gut im Gedächtnis. Die spezifische Prüfungsvorbereitung war optimal gelöst und auch ein paar „interne“ Tipps haben die Erfolgsquote optimiert. Kurzes Fazit – sehr empfehlenswert-
HP Jörg Wittig, 76532 Baden-Baden

Der Vorbereitungskurs für die schriftliche und mündliche Prüfung bietet eine gut strukturierte und effiziente Wissensvermittlung. Der Dozent versteht es mit viel Humor und genialen Eselsbrücken sich auf das Wesentliche der Medizin zu konzentrieren. So macht Medizin Spaß.Vielen herzlichen Dank.
Hp Karin Ried, Sohlstraße 14, 4821 Mosbach

Die sechs Monate während denen die Inhalte zur Prüfung zum HP bei der Dura Mater vermittelt worden sind waren sehr intensiv und bereichernd.
Ich musste zwar gut achten, dass ich genug Zeit einplane zum lernen -ca. 2-3 Stunden/Tag-, konnte aber mit dem guten strukturierten Aufbau des Studiums den roten Faden halten. Ich habe dann noch ein halbes Jahr vor der Prüfung in einer kleinen Grupe gearbeitet. Ich danke auch für die Art die pathologischen Prozessen und "das Zusammenspiel" der Organsysteme untereinander zu erklären. Es war "Dynamik" und anschaulich . . . und an Humor hat es auch nicht gefehlt! Ich wünsche euch weiterhin viel Erfolg.
HP Béatrice Reichle, 69123 Heidelberg

Für Aspiranten zur Erlangung der Heilpraktikerlizenz die eine medizinische Vorbildung haben, ist es der Kurs von Dura Mater, der zu einer 100 prozentigen Erfolgsaussicht führt. Neben der fundierten und genau recherchierten Kursführung des Joschi Kumnenis, besitzt dieser Lehrgang außerdem einen erheblichen Fun-Faktor. Schade, dass dann alles so schnell vorbei ist.
HP Michael Bonacker, Kreuzstr. 44, 6287 Rheinstetten

Hallo Leute, ich bin Physiotherapeutin und Osteopathin und seit meinem Crash-Kurs bei Dura Mater auch Heilpraktikerin. Ich fand den Kursaufbau sehr gut, der Dozent erklärt gut und lehrt das Wesentliche. Es war klar, was man pauken muß und was man eher weg lassen kann.
Es waren sehr lernintensive Monate, aber auch immer sehr nette Abende beim Kurs.
Ich habe auf Anhieb bestanden und ebenso alle Kollegen, die ich danach noch zu Dura Mater geschickt habe.
Viel Spaß beim Pauken wünscht Euch HP Sabine Hitter, 64625 Bensheim

Super strukturiert, viele schwierige Zusammenhänge sehr verständlich vermittelt, angenehme Kursatmosphäre; kurz und bündig: einer der besten Dozenten die ich je erlebt habe.
HP Katrin Schneider, PT und Osteopathin, 76133 Karlsruhe

Das vermittelte Wissen ist logisch, gut verständlich und sehr effektiv aufgebaut. Davon profitiert man beim Lernen, in der Prüfung und später im Berufsleben. Ich war mit dem Kurs sehr zufrieden und kann ihn wärmstens empfehlen.
HP Aino Bechtold, 77815 Bühl

Ich habe im Jahr 2006 den dreimonatigen HP-Vorbereitungskurs bei Herrn Kumnenis besucht und nach einem halben Jahr erfolgreich an der HP-Prüfung teilgenommen.
Als Physiotherapeutin fand ich den Kurs ideal, da man mit seinen Vorkenntnissen und der Kombination aus einem intensiven und sehr anschaulichen Unterricht, dem Skript und der Wiederholung von Prüfungsfragen eine ideale Vorbereitung für die Prüfung bekommt.
Bettina Leuser, 68167 Mannheim
Der Kurs überzeugt durch eine klare Struktur. Man hat stets vor Augen wie ein Bestehen der Prüfung erreicht werden kann . Dem Kursleiter Kumnenis danke ich heute noch für seine großen Motivationskünste und den kurzweiligen, sehr lehrreichen Unterricht.
HP Uwe Hertenstein, 69234 Dielheim

Ein sehr kompakter, optimal auf die amtsärztliche HP Prüfung ausgerichteter Kurs. Er besticht v.a. durch die Vernetzung von Joschi`s Schaubildern. Anhand dieser wird die HP Prüfung und deren Inhalt verständlich, d.h. außer den Infektionskrankheiten muss die restliche riesen Menge an Stoff nicht auswendig gelernt werden - man kann Sie sich in vielen Prüfungsfragen her leiten !! Für mich das beste was mir passieren könnte ! Mittlerweile mache ich eine Reihe an komplementärmedizinischen Techniken; Bioresonanztherapie, Schröpfen, Bachblüten Therapie, Osteopathie sowieso, EPT, metabolic balance.......
Euch allen alles liebe und Gute und 1000 dank noch einmal für den tollen Kurs - ich werde ihn mein Leben lang nicht vergessen !
HP Marcel Riffel, PT, 73760 Ostfildern

HP werden mit der Dura Mater: der effektive Weg zur Prüfung. Zunächst scheint es kaum vorstellbar, den umfangreichen Stoff auf so kurze Zeit zu komprimieren. Aber der Unterricht bietet echten Mehrwert: Er ist so ungemein anschaulich, dass man einmal Gehörtes einfach nie mehr vergisst.
HP Riek Rohland, 67655 Kaiserslautern

Super Unterricht mit Top-Referent, der sich nicht erst profilieren muss. Hier ist nicht "Auswendiglernen" gefragt, sondern man lernt das umfangreiche Gebiet der Medizin zu verstehen und zu begreifen. Joschi's humoristische Ader sorgt dafür, dass man auch noch nach Stunden dem Unterricht aufmerksam folgt. Danke!
Liebe Grüße HP Anja Beulke, 71332 Waiblingen.

Ich kann den HP-Vorbereitungskurse wirklich jedem empfehlen (was ich auch schon des Öfteren gemacht habe). Obwohl ich keine med. Ausbildung hatte, also bei Null angefangen habe, habe ich in 1 1/2 Jahren den Heilpraktiker geschafft. Und das nur mit den Dura Mater Kursen. Der Unterricht ist straff auf das wesentliche reduziert und sehr gut und anschaulich erklärt. Man ist gezwungen vor-u. nachzuarbeiten, dadurch bleibt man am Ball und das fand ich sehr gut.
HP Doris Appel, 76684 Östringen

In einer überschaubaren Gruppe durfte ich die Intensiv-Vorbereitung zur
Heilpraktiker-Prüfung erleben. Der große Bereich der Medizin wurde uns, durch die vielen unkomplizierten, übersichtlichen und gut lernbaren Schaubilder sowie die seriöse, kompetente und lockere Art des Dozenten fachlich filetiert dargebracht, so dass die Prüfung in der kurzen Zeit machbar wurde. Von mir sehr zu empfehlen!
HP René Döring, 74579 Fichtenau

Ich habe den Prüfungsvorbereitungkurs in MA-Neckarau besucht, nachdem ich 2 Jahre regelmäßig die *****--Schule besucht habe. Ich habe in diesem Prüfungsvorbereitungskurs in kurzer Zeit mehr Zusammenhänge gelernt, als in den 2 Jahren HP-Schule. Es war das Wesentliche und Wichtigste sehr gut und logisch erklärt. Die Prüfung war zwar kein Sonntagsspaziergang, aber der Kurs hat mir die nötige Sicherheit gegeben um sie mit Erfolg zu bestehen. Großes Lob! Super alles erklärt! Macht weiter so!
HP + Kosmetikerin Liane Gramlich, 68723 Schwetzingen

Medizin ist nicht gleich Medizin und Verständnis für die Medizin und das Ganzheitliche Denken werden einem durch die Kurse bei Dura Mater besonders gut vermittelt. Gutes Couching durch die Zeit bis zur Prüfung.
Praxisrelevantes Wissen und ganzheitliche Betrachtungsweisen zeichnen diesen Kurs aus.
HP Hannelore Herrmann, 69214 Eppelheim



Einen Crash Kurs bei Dura Mater zu belegen war bei den Prüfungsvorbereitungen das Beste was mir passieren konnte. Komprimiert und exzellent erklärt sind mir Zusammenhänge klar geworden, welche ich vorher einfach nicht gesehen habe. Das Beste war jedoch die Protokolle von Prüfungen einsehen zu können, um zu sehen welche Art von Fragen auftauchen können. Ich kann den Kurs nur wärmstens empfehlen.
HP Sonja Wettach, 77839 Lichtenau

Sämtlichen Kollegen/innen mit Ambitionen die HP-Prüfung abzulegen, empfehle ich den Kurs bei der Dura Mater wärmstens. Ein optimales Preis-Leistungsverhältnis kombiniert sich hier mit den exakt benötigten Informationen in Theorie und Praxis. Die Vorgänge im Körper spannend wie im Krimi oder lustig wie im Kabarett aufbereitet sind plötzlich einfach zu verstehen und viel besser merkbar. Da hat das Lernen einfach Spaß gemacht. Es war ein toller Kurs und ich bedanke mich sehr, dass ich durch diesen die HP-Prüfung so reibungslos schaffen konnte!
HP Constanze Beck, 72631 Aichtal

Der Prüfungsvorbereitungskurs bei Dura Mater war praxis- und prüfungsorientiert
und hat richtig Spaß gemacht! Für mich war auch die Struktur des Lernstoffes eine große Hilfe.
Joschi erklärt sehr einprägsam. Und arbeitet mit allem, was das Merken und Erinnern erleichtert.
z.B. mit Reimen, die man Jahre danach noch im Kopf hat (ob man will oder nicht...).
HP Marion Junck, 68163 Mannheim - Lindenhof

Ganz ganz toller Dozent. Zeigt Spaß an der Arbeit, einfach super gut und sehr fair. Sehr interessanter Kurs-gut rübergebracht. Sehr gut verständlich. 100% zu empfehlen. Sehr hilfreich war das Einbringen von lustigen Beispielen, dadurch merkt man sich den trockenen Stoff viel schneller und besser. Ich habe den Intensivkurs 2x gemacht und würde ihn sofort noch mal wiederholen – ich rate jedem Kollegen diesen Kurs zu absolvieren – DANKE! Gut und d
rchgängig strukturiert mit praxisorientierten „Tools“. Für HP-Prüfung wichtig . Innerhalb eines Jahres hatte ich meine HP Erlaubnis in der Hand
.
HP Arleta Dengler, 67067 Ludwigshafen

Ich habe einen tollen Kurs erleben dürfen. Der Dozent konnte uns das nötige Wissen vermitteln, um sich optimal auf die Prüfung vorzubereiten. Selbständiges Arbeiten war immer sehr gut möglich. Die Skripte haben alles Wichtige zum Lernen enthalten, nicht mehr und nicht weniger (so sollte das auch sein). So habe ich dann auch die Prüfung im zweiten Anlauf bestanden. Kursprädikat:SEHR EMPFEHLENSWERT! Danke !
HP Florian Ackermann, Burgstr. 31, 66953 Pirmasens

Empfehlungen für die Dura Mater spreche ich sehr gerne aus, da für mich die Schulungen das einzig Wahre sind. Kurz und knackig. Lernen kann nur ich alleine, egal wo ich unterstützend hin gehe. Habe gerade wieder gestern eure Adresse an Seminarteilnehmer von mir weiter gegeben.
HP Christa Regina Leukhardt, 76726 Germersheim

Ich bin immer noch dankbar, ich glaube dass es nichts besseres gibt und um die Prüfung gezielt zu schaffen. Ich habe zwar als "alte" Apothekerin wohl einen kleinen Vorteil gehabt, aber was Prüfungsvorbereitung anbelangt hab ich diese Schule unbedingt gebraucht. Intensiv und gezielt ausgerichtet um ein Gefühl für die Prüfungsatmosphäre zu bekommen. Perfekt ist nix und niemand ( um Glück!) deshalb würde die Dura Marter und der Dozent eine 9 (1-10) bekommen.
HP Caroline Wurmböck, P.P.Rainerstr. 8, 39038 Innichen (BZ) Italia

Dieser Kursus zur HP Prüfung ist gradlinig, präzise, ohne Schnörkel , und bringt einfach alles auf den Punkt. Mit dem Humor des Dozenten "Joschi" macht das Ganze auch noch Spaß! Ich habe noch nie einen Kursus erlebt, in dem die Fülle des Stoffes in einer Leichtigkeit vermittelt wird, wie in diesem. Ich habe im ersten Anlauf bestanden.
HP Andreas Conrady, 78224 Singen, Osteopath

Ich habe den Prüfungsvorbereitungskurs bei Dura Mater besucht. Der Unterricht wurde durch Praxisbeispiele sehr lebendig gestaltet. Mit den Hausaufgaben konnte man sein Wissen testen, Fragen zum Thema wurden im nächsten Unterricht geklärt. Durch diesen Kurs wurden mir manche Zusammenhänge klarer. Das Lernskript ist sehr prüfungsnah. Dieser Kurs ist empfehlenswert!
HP Michaela Erny, 68305 Mannheim

Ohne diesen Kurs hätte ich frustriert aufgegeben, weil ich nicht wußte, wie ich das gewaltige Lernpensum jemals schaffen sollte. Das änderte sich schlagartig durch diesen Kurs: der Lernstoff, abgespeckt und prüfungsrelevant wird in realistischen Lerneinheiten präsentiert. Mit Witz und Begeisterung erklärt Joschi beinahe spielend die Inhalte, Zusammenhänge werden klar, Herleiten gelingt nun viel einfacher. Kann man erfolgreich mit Spaß lernen? Yes, we can!
HP Birgitta Wohlhaupter, 72639 Neuffen

Ob ich Dura Mater empfehlen kann??? Keine Frage.... Es ist ein Intensivkurs zur Vorbereitung auf die Heilpraktiker-Prüfung, der es in sich hat: Geballtes Wissen, das kompetent und anschaulich vermittelt wird. Die von Joshi Kumnenis im Unterricht eingesetzten Schaubilder benutze ich noch heute, wenn ich mal schnell einen Überblick über eine Krankheit und deren Auswirkungen brauche. Wenn man lernt, ist der Prüfungserfolg (beinahe) garantiert. Wer Zweifel hat, melde sich an. –
HP Klaus Giek, 75196 Remchingen

Meine Erfahrung: der Kurs bearbeitet das Wesentliche für die HP-Prüfung, die Skripte sind essentiell und aktuell - und Joschi ist ein wunderbarer und unterhaltsamer Lehrer: bei mir hat`s in Nürnberg auf Anhieb geklappt...
HP Matthias Makowka, 90489 Nürnberg

Der Kurs ist als Prüfungsvorbereitung hervorragend geeignet. Ohne den Kurs hätte ich nicht beim 1. Mal bestanden.
HP Udo Grundman, 88430 Rot an der Rot

Der Kurs war gut strukturiert und sehr anschaulich gestaltet .Es wird auf alle Fragen eingegangen und das Lernen durch viele Eselsbrücken und nette Geschichten erleichtert. Auch das Skript beinhaltet in Kurzform alles was man wissen muss. Die Übungsklausuren und die Protokolle helfen einem sehr weiter. Ich kann Dura Mater nur weiterempfehlen - ohne diesen Kurs hätte ich die Prüfung nicht beim ersten Mal bestanden! Viel Erfolg weiterhin, mach weiter so
HP Irmela Hirschmann-Horlacher, 74523 Schwäbisch Hall

Ich kann den Kurs nur wärmstens weiter empfehlen. Die wichtigsten Hauptthemen werden klar und strukturiert in einer Kurseinheit dargestellt. Die angebotenen Skripte sind sehr sehr wertvoll. Allerdings ist es unabdingbar gute Vor- und Nachbereitungen zu treffen. Ergänzende Lernkreise mit Kollegen haben sich bewährt.
HP Margarete Reisner-Schuetz, 74831 Gundelsheim

Der Prüfungsvorbereitungskurs war sehr hilfreich für mich. Besonders die gute Strukturierung der Unterlagen und des Unterrichts. Kurs und Prüfungsanforderungen sind eng gekoppelt, so dass man gezielt vorbereitet wird. . Der Unterricht hat richtig Spaß gemacht und die Art des Lehrens war eindrucksvoll. Danke für Eure Unterstützung.
HP Nicola Götze, 68723 Schwetzingen

Dieser Kurs ist quasi die Essenz von der Essenz: Auf den Punkt gebracht. Gut strukturiert. Klare Ursache - Wirkung - Zusammenhänge.... Mein Gewinn: Motivation, Zuversicht, Struktur und eine erfolgeich bestandene HP Prüfung. Besser hätte ich Zeit und Geld nicht investieren können. Danke!
Viel Erfolg und liebe Grüße
HP Annette Pfeil, 60318 Frankfurt

Dieser Kurs ist dazu da, all denjenigen zu helfen, die ernsthaft interessiert sind die HP-Prüfung zu bestehen. Disziplin und Lernen ohne Unterlass wird gefordert, nichts wird beschönigt, einiges relativiert und....."das ist gut so!" Denn dadurch bekommt man eine reelle Chance die Prüfung zu bestehen.
HP Martina Moellmann, 100 rue Principale, F-67630 Niederlauterbach, France
Absolut genialer Kurs: effizient, genau, anspruchsvoll mit einer Seele von einem Dozent! Ohne die Motivation von Joschi hätte ich die Prüfung nur halb so gut gemeistert.“
HP Kerstin Disse, 70374 Stuttgart.

Der HP Prüfungsvorbereitungskurs ist meines Wissens der beste Kurs, den es im Rhein-Neckar-Raum gibt. Er ermöglicht es einem, wenn man sich genau an die Vorgaben hält, die Prüfung zu bestehen. Der Kurs beschränkt sich auf das konkrete Ziel der Prüfung, lässt alle Nebensächlichkeiten weg, und sortiert für einen das Wissen nach prüfungsrelevantem Inhalt. Ohne diesen Leitfaden wird man von der Schwemme von Informationen überfordert und ist selbst nicht in der Lage das "Richtige" zu lernen. In meiner 15-jährigen Tätigkeit im Rhein-Neckar-Raum als Osteopath habe ich fast nur Kollegen kennengelernt, die auf Nachfrage, mit wem sie auf den HP gelernt und bestanden hätten, - natürlich mit "Dura Mater" - antworten...
HP Simone Metz-McDaniel, Maaßstr. 22, 69123 Heidelberg

Das Konzept mit dem Intensivkurs war für mich optimal. Meine krankengymnastisches und osteopathische Grundausbildung hat durch diesen Kurs den Feinschliff für diese Prüfung bekommen, das hat für mich optimal geklappt. Die Kursgestaltung finde ich sehr gut, auch für meine Fragen hatte der Dozent immer mit unendlicher Geduld beantwortet. Er hat es geschafft, aus einer riesigen Menge Stoff mit viel Spaß, Witz und Motivation das Wesentliche herauszufiltern!!!! Danke, der Kurs war richtig Klasse!
HP Birgit Müller, Lindenstr. 13, 69493 Hirschberg

Nach 2-jähriger Ausbildung an einer Hp-Schule fühlte ich mich nicht fit genug, die amtsärztliche Prüfung anzugehen. Meine Wissenslücken waren einfach noch zu groß. im Prüfungsvorbereitungskurs bei der Dura Mater konnte ich diese Lücken gut schließen. ich durfte einen Unterricht erleben, in dem ein unglaublich umfangreich fundiertes Wissen in geduldiger, aufmerksamer, aber dennoch sehr humorvollen weise, in einfach verständlicher Art vermittelt wurde. Die themenbezogenen wöchentlichen Klausuren waren eine gute Lernkontrolle und Motivation. Die Begleitung zur mündl. Prüfung mit der Möglichkeit der Einsichtnahme in Prüfungsprotokolle von Hp-Anwärtern der Dura Mater und das Angebot noch offene Fragen durchsprechen zu können, waren für mich die optimale Prüfungsvorbereitung. Vielen lieben Dank.
HP Kathrin Werner, Hebamme, Ruderweg 8, 69226 Nußloch

Der HP Prüfungsvorbereitungskurs bei Dura Mater war der beste Unterricht den ich jemals erleben durfte. Man bekommt gezielt das Fachwissen für Heilpraktiker vermittelt und es macht zudem riesen Spaß. Ich wäre sicherlich niemals so leicht und ohne Angst durch die Prüfung gekommen. Wirklich sehr empfehlenswert.
HP Volker Bügel, 76661 Philippsburg

Im Vorbereitungskurs für die Prüfung zum Heilpraktiker der DURA MATER kann sich jeder, ob mit oder ohne medizinischen Vorkenntnissen, aufgehoben fühlen. Herrn Kumnenis gelingt es stets, mit Humor und angebrachter Fachkenntnis, den benötigten Stoff in das Gehirn der Anwesenden einzutrichtern.Eine gehörige Portion Fleiß und Disziplin von Seiten der Kursbesucher wird dennoch benötigt, um den gehobenen Ansprüchen der Prüfer letztendlich zu genügen. Es ist zu schaffen!
HP, PT Bodo Zintel 69124 Heidelberg

Der 6-Monats-Kurs bei Dura Mater ist ein ständig optimiertes, geniales Medium zur Vorbereitung auf die HP-Prüfung. Man darf nur nicht außer Acht lassen, dass man danach, wenn man ausreichend büffelt, zwar bestehen kann, aber noch Meilen und Dimensionen davon entfernt ist, praktizieren zu können (haben wir auch nie anders behauptet, Anm. d. Red.)HP Angela Renkert, 68782 Brühl
Ich fand den Kurs absolut genial- habe die Prüfung ja auch nur durch den Kurs und viiiieeeelll Lernen geschafft. Wenn man Joschis Tipps befolgt, im Unterricht aufmerksam ist- wofür Joschi mit sanfter Strenge aber auch sorgt- und wie gesagt viiieeell lernt- auch hier genau auf Joschi hören-, kann nix mehr schiefgehen! Liebe Grüße
HP Martina Johann, 76831 Billigheim-Ingenheim

Für mich stellte der Kurs die denkbar optimalste Vorbereitung auf die HP Prüfung dar.
Mit Hilfe des Kurses konnte ich mich gezielt auf die Prüfungsfragen und die mündliche Prüfung vorbereiten, ohne wertvolle Zeit für nicht prüfungsrelevante Themen zu verlieren.
Die Fachkenntnis des Dozenten half mir, alle offenen Fragen zu klären. Auch außerhalb des Kurses wurden auftretende Fragen beantwortet. Ich bin froh und dankbar am Kurs teilgenommen zu haben.“
Liebe Grüße
HP Sabrina Koschella, 72218 Wildberg

Beim Prüfungsvorbereitungskurs kann man sehr viel Wissen mitnehmen, wenn man regelmäßig hingeht und auch seine Hausaufgaben macht. Die Zusammenhänge wurden sehr gut erklärt, so daß man sich vieles herleiten kann und nicht auswendig lernen muß. Ich hätte nichts Besseres finden können.
HP Angelika Ambach, 67251 Freinsheim

Ich habe den Basis- und Intensivkurs bei "Dura Mater" besucht und war einfach begeistert, wie der Dozent uns die Zusammenhänge und das "große Ganze" vermittelte. Für mich war es genau die richtige Vorbereitung auf die HP-Prüfung. Es war eine harte Zeit und ohne eigene Mitarbeit gehts nicht, aber es lohnt sich. Ich bin froh, dass ich den Kurs bei Dura Mater gemacht hab - und dass ich von meiner Freundin genau dorthin geschickt wurde.
Anette Reich, 76684 Östringen

Der Prüfungsvorbereitungskurs bei Dura Mater würde ich Jedem empfehlen. Ein hohes Niveau des Wissens ist für den Kurs sebstverständlich. Aber nur so werden die komplizierte Zusammenhänge von den körperlichen Abläufen klar. Die zahlreiche Klausuren geben die Sicherheit bei der Prüfung. Die Schemata geben die Möglichkeit einiges herzuleiten, so dass das sturs auswendig Lernen reduziert wird.
HP Larissa Neuwirt, 68753 Waghäusel-Wiesental

-Der Vorbereitungskurs bei Dura Mater ist meiner Meinung nach
sehr empfehlenswert, da er in kurzer Zeit eine rundum zielgerichtete und
effektive Vorbereitung bietet. Es werden die einzelnen Zusammenhänge der Pathophysiologie des menschlichen Körpers ausführlich und präzise erklärt.
Gut ausgearbeiteter Fragenkatalog und kompaktes Skript macht das lernen leicht. Hoher Spaßfaktor, sehr gute Mitarbeit der Kollegen und hohe Kompetenz des Dozenten.
HP Jolanta Doering, 76887 Bad-Bergzabern

Durch Freunde bin ich auf die Kurse der Dura Mater aufmerksam geworden. Der Kurs ist gut strukturiert, und der Unterricht findet in kleinen Gruppen statt. Man bekommt die wichtigsten Grundlagen überschaubar zusammen gefasst und erhält wichtige Tipps für die Prüfung.
HP Christine Engelmann, 76133 Karlsruhe.

Der Prüfungsvorbereitungskurs hat mir sehr geholfen mich gezielt auf die HP-Prüfung vorzubereiten. Auch die „Pfeildiagramme“ mit denen Du im Unterricht die Entstehung und den Verlauf von vielen Erkrankungen anschaulich dargestellt hast, haben mir geholfen komplexe medizinische Zusammenhänge zu verstehen. Diese Diagramme habe ich seit der HP-Prüfung öfters zu Rate gezogen. Ich kann Dein Kurs nur jedem, der sich gründlich auf die HP-Prüfung vorbereiten möchte, empfehlen.
HP Katharina Laible, Praxis für klassische Homöopathie, 67141 Neuhofen

Der HP-Kurs bei der Dura Mater war eine der besten Entscheidungen, die ich in meinem Leben bisher getroffen habe!. Geballtes Wissen, auf sehr amüsante Weise serviert-so wird auch das trockenste medizinische Thema zum Bestseller! Der Unterricht sowie das Skript und der "Multiple Zeus" waren super auf die Prüfung abgestimmt !
HP Verena Druschky, 71032 Böblingen

Für mich war der Kurs ideal : mit dem Skript und "Zeus" als Nachschlagewerke und dem wöchentlichen themenorientierten Prüfungsfragen-Paket hatte ich eine Super-Grundlage für das Lernen zuhause. Im Unterricht war ich begeistert von Joschis Fähigkeit, die medizinischen Zusammenhänge knapp, einfach und völlig klar darzustellen, meine Fragen wurden immer so beantwortet, daß ich es auch wirklich verstanden hatte. Besonders wertvoll sind seine Eselsbrücken und Anschriebe für die schriftliche, vor allem aber für die mündliche Prüfung.
HP Anne Schilling, 69198 Schriesheim

Die Prüfungsvorbereitungskurse der Dura Mater sind absolut empfehlenswert. In lockerer Lernatmosphäre wird systematisch Grundlagenwissen erarbeitet und in den folgenden Stunden miteinander vernetzt. Unwichtiges wird ausgeblendet, Wichtiges erscheint immer wieder. Mit genialen Tafelbildern werden Zusammenhänge gemeinsam erarbeitet und vertieft. Keine Frage, der Kurs verlangt viel Selbstdisziplin, täglich mehrere Stunden Vor- und Nachbereitung der einzelnen Themen und lernen, lernen, lernen. Wer ernsthaft arbeiten will, ist mit diesem Kurs bestens beraten und Spaß macht es auch noch!!!
HP Sabine Hildenbrand, Mannheim, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Ich war im Prüfungsvorbereitungskurs der Dura Mater. Mir sind dort viele Zusammenhänge erst bewusst geworden. Warum treten diese Symptome bei dieser Krankheit auf und weshalb kann es in der Kombination der Symptome nicht jene Krankheit sein. Er vermittelt vernetztes Wissen. Mir hat dies sehr bei der Prüfungsvorbereitung und noch mehr bei der Prüfung selbst geholfen.Ein weiteres großes Plus im Kurs ist das Wissen über den Ablauf der Prüfungen in Karlsruhe, Heppenheim, Mainz, Saarbrücken….Sie wissen, welcher Prüfer wo seine Schwerpunkte hat. Um es in einen Satz zu packen – Es war ein effektiver, unterhaltsamer lehrreicher Unterricht. Das war sehr gut investiertes Geld. Vielen Dank.
HP Jürgen Brust, 54411 Hermeskeil

Für mich war der Kurs eine perfekte Vorbereitung zur Heilpraktikerprüfung. es ist ganz schön lange her und ich erinnere mich noch heute an Joschis bilder aus dem Alltag um uns biochemische Abläufe zu erläutern. Viel Spaß beim lernen!!!! Niemals langweilig oder öde. Herrlich komprimiert und straff strukturiert- und tatsächlich mit sehr viel Engagement begleitet bis in die Prüfung. Es war klasse!
HP Miirjam Allgaier, 79423 Heitersheim

In dem Kurs werden einem die Schwerpunkte, die für die Prüfung relevant sind, präzise und sehr gut verständlich rüber gebracht. Wenn man das lernt, was im Kurs besprochen wurde, ist die Wahrscheinlichkeit sehr sehr hoch, daß man besteht. Aber den Stoff sollte man beherrschen. Und vor allem ist die Art, in der Joshi referiert sehr interessant und fesselnd. Danke noch mal und einen lieben Gruß aus Bensheim.
HP Ulrike Rogalli, 64625 Bensheim

Der Kurs bei Dura Mater ist super und kann nur weiterempfohlen werden. Man bekommt die wichtigen Informationen kompakt und perfekt von Joschi vermittelt. Außerdem erhält man soviel Zusatzinformation, daß man sich sicher und gut aufgehoben fühlt. Weiter so.
HP Petra Krause, 75365 Calw, www.Physiotherapie-Petra-Krause.de

- Dozent war sehr motiviert, hat die Teilnehmer motiviert - wesentliche! Inhalte wurden direkt vermittelt (ohne Schnick-Schnack) - aktives Arbeiten im Unterricht (Vorbereitung und mündliches Vortragen, praktisches Üben) - fühlte mich bis nach der Prüfung sehr gut betreut
HP Stefan Ell, 77833 Ottersweier

Hallo Joschi ich danke Dir (und Deinem Team) vielmals, denn ich weiß nicht wie ich ohne Dich und Dein Wissen und vor allem Deine Art es anderen zu vermitteln, die Menge an Lernstoff die für die HP Prüfung benötigt wird, jemals bewältigt hätte! Ich habe noch nie vorher einen Kurs besucht in dem 2 Stunden vollgepackt mit Info so schnell vorbeigehen ohne dass man es merkt und nicht nach einiger Zeit abschaltet. Vielen vielen Dank!!
HP Ursula Wermter, 76709 Kronau

Schnell zum HP mit Joschi!! Das wichtigste Wissen für die Prüfung wird komprimiert und gut vermittelt. Sehr geholfen haben mir die verschiedenen "Dosen" die man zu einem Thema aufmacht und an die man dann in der Mündlichen Prüfung abarbeitet. Ohne Dich hätte ich es nicht so schnell geschafft und hätte mich in der Flut des Wissens verzettelt. Danke für Alles!
HP Anke Kreidler, 72285 Pfalzgrafenweiler 2008

Vielen Dank für die exzellente Vorbereitung. Der Kurs war klasse.Sehr prüfungsorientiert und effektiv. Am Anfang des Kurses hatte ich mich noch im Labyrinth der Medizin verlaufen. Dank deiner Wegweiser bin ich nun sicher angekommen.
HP, PT Barbara Weishäupl, Grombacher Straße 79 · 75045 Walzbachtal/Jöhlingen.

Im Prüfungsvorbereitungskurs mit Joschi werden alle prüfungsrelevanten Themen sehr lebendig und effektiv besprochen. Joschi selbst weiß auf alle Fragen Antworten und unterrichtet sehr humorvoll und motivierend. Super Lehrer, super Kurs - nur zu empfehlen.
HP Baldur Hoffmann, 69121 Heidelberg

Ich bin Physiotherapeutin. Ich habe den 3 Monate Prüfungsvorbereitungskurs gemacht und nach 5 Monaten hatte ich alle Prüfungen bestanden. Dieser Kurs?? Uneingeschränkt empfehlenswert für alle, die aus medizinischen Berufen kommen. Unverzichtbar, um die Prüfung zu bestehen. Didaktisch? Genial….auch komplexe Zusammenhänge wurden schnell und anschaulich so dargestellt, dass man es wirklich VERSTEHEN kann. Das System? Gut durchdacht und nah an den tatsächlichen Prüfungsanforderungen…..wer im Kurs gut mitkommt und alle Tests besteht hat auch eine reele Chance. Das Beste? Der Lachfaktor mitten im Lernstress! Bei guten Vorkenntnissen braucht man in den Vorbereitungsmonaten trotzdem täglich 5 Stunden Zeit zum Lernen. Der Kursleiter: Tja…da bin ich sehr anspruchsvoll………Hey…danke Joschi!! Ich würde jederzeit nochmal in deinen Kurs kommen! Trotz des vielen Stoffes war es sogar noch unterhaltsam.
HP Rina Ubben, 69123 Heidelberg

Der Kurs war für mich die optimale Vorbereitung für die Prüfung. Eine klare Struktur des Lernstoffes, auf Verständnis ausgerichteter Unterricht und klare Anweisungen zum Lernverhalten um die Prüfung zu bestehen. Das Skript und der Fragenkatalog waren die ideale Landkarte durch den Lernjungel. Diesen Kurs kann ich nur jedem empfehlen, der die Prüfung bestehen will. Der Unterricht hat viel Spaß gemacht und ehrlich gesagt vermisse ich den Unterricht jetzt nach bestandener Prüfung!
HP Lea Langhoff, 68169 Mannheim

Endlich ein ehrlicher und kurzweiliger Prüfungsvorbereitungskurs, der die Teilnehmer gezielt auf die Anforderungen des Gesundheitsamt vorbereitet.
Offene Fragen bleiben nach den Stunden wenige; die Fragen die dann zuhause beim nacharbeiten auftauchen, werden im nächsten Kurs besprochen.
Tempo: Rasant, Stimmung: super, Ergebnis: Fantastisch! Ich bin sehr zufrieden.
HP Katrin Bohls, Osteopathiepraxis, Karl- Friedrich- Str. 8, 76275 Ettlingen

Endlich mal eine Schule und ein Lehrer die es auf den Punkt bringen, den Stoff so vermitteln das man ihn kapiert und einen direkt auf die Prüfung vorbereiten. Ich habe beide Prüfungen auf Anhieb bestanden und das Dank der tollen Prüfungsvorbereitung von Dura Mater! Ich kann es nur weiterempfehlen! Und das Tolle: Es macht Spaß :-) HP Vera Bohnenberger, 75239 Eisingen
Im Kurs gab es eine klare Art, das Wesentliche für die Prüfung von dem zwar Interessanten, aber nicht Prüfungsrelevanten zu trennen.
Obwohl mein Kurs jetzt schon 9 Jahre her ist (2000/01), erinnere ich gerne an die intensive Zeit und den "Eselsbrückengespickten"
und gut aufgebauten Unterricht und greife noch heute auf die damals gelernten Inhalte zurück. Ich empfehle Dura Mater gerne allen meinen
Schülern weiter, da sie mit eurer Hilfe auch bald HPs werden können.
HP Ute Wolter, 76327 Pfinztal – Berghausen

In meiner Vorbereitungsphase zur Heilpraktiker-Prüfung gab mir ein ehemaligen Schüler von Dir, der mit mir in Fulda eine Seminarreihe für Homöopathie besuchte, einen richtigen Rat: “Wenn du dich mit dem vielen Lernen verzetteltst findest du niemals ein Ende!” Dann gab er mir eine wichtige Adresse: “Dura Mater, Joschi Kumnenis!” Meine Erfahrung: Alles stimmte !!! Ich hatte das große Glück ab November 2007 am CRASH-Kurs bei “Dura Mater” teilnehmen zu dürfen. Meine Heilpraktiker-Prüfung sah ich zum Start noch in unerreichbarer Ferne. Im Mai 2008, also 7 Monate später, habe ich die Prüfung im ersten Versuch mit gutem Erfolg geschafft. Ein Wunder? Nein! Eiserne Disziplin und lernen, pauken, lernen, pauken gehört dazu... Mit oder ohne finalen Prüfungserfolg: Die Lehrzeit bei “Dura Mater” bleibt nachhaltig in bester Erinnerung. Fachlich und menschlich! Ich habe vom ersten Moment an einen dermaßen erfrischenden Unterricht erlebt. Dazu gibt es keinen Vergleich! Das gibt es wirklich nur einmal. Für mich war es verblüffend, wie einfach doch recht komplizierte Zusammenhänge dargestellt und erklärt werden können. Dazu gehört schon eine gewaltige Portion Kompetenz: Sich über eine Sache stellen zu können und nicht hinter ihr verbergen. Ich bin jedenfalls von der vernetzenden, intensiven, kompetenten, lebendigen, Hirn öffnenden, Durchblick schaffenden, authentischen, lustigen, ‘witzigen’ Art der Vermittlung von Wissen und Durchblick bis heute begeistert. Und werde es, in Erinnerung, auch immer sein. Vielen Dank !!!
Praxis für klassische Homöopathie und Naturheilkunde
HP Gerlinde Hering-Saal, , Gartenstrasse 53, 64625 Bensheim
Was nun kommt ist die Zusammenfassung von meinem lieben Mann, der ja 2 x als mein Chauffeur am Kurs teilnehmen durfte und damit ein geheimer, stiller FAN von euch geworden ist:
“Das Einzigartige an “Dura Mater”: Totale Motivation und Begeisterung für das Wissen der Medizin und den Heilberuf! Konzentration auf das Wesentliche. Zielorientiert! Punktgenau!
Logische Vernetzung von Zusammenhängen, Ordnung des Chaos! Förderung von Disziplin und Selbstvertrauen, Mut und Kraft! Astreine Lern-Skripte und Klausuren. Einfache “Eselsbrücken” statt kompliziertem Fach-Jargon! Erfrischende, unvergleichlich originelle Rhetorik, höchsteffiziente Didaktik. Viel Spaß und Freude! Menschlichkeit und Authentität!“
Peter Hering

Der Vorbereitungskurs zur Heilpraktikerprüfung der Dura Mater entspricht hundertprozentig den Anforderungen die vom Gesundheitsamt gewünscht werden. Es ist ein Kurs der allerdings ein hohes Maß an Eigeninitiative in punkto lernen erforderlich macht. Sehr gut fand ich die Lernmaterialien und die praktischen Tipps, die wir im Seminar erhielten. Die Betreuung mit den Klausuren ist optimal. arbeitet man zuhause alles gut durch, hat man mehr von den Unterrichtsveranstaltungen. Das einzige was mir persönlich etwas gefehlt hat ist die praktische Ausbildung oder auch anschließende Möglichkeiten. Noch etwas zum Geld: ich muss sagen dass das Preisleistungsverhältnis zu anderen Anbietern ist unschlagbar. Wer Hp berufsbekleidend werden will, der ist bei der Dura Mater an der richtigen Stelle.
HP Ilse Denninger, 76307 Karlsbad

Erst kürzlich habe ich zwei Bekannten, die ich kenne, die Adresse von "duramater" gegeben. Ich habe vor etwa drei Jahren die Vorbereitung auf die Heilpraktikerprüfung bei Dura Mater gemacht und würde es jederzeit wieder bei ihm machen.Wenn man nicht besonders viel Zeit investieren möchte oder kann, Lust auf viel Wissen in kurzer Zeit hat, dann ist man bei "duramater" an der richtigen Adresse. Wünsche allen, die sich zur Heilpraktiker - Ausbildung bei "duramater" entschließen, viel Spaß und Glück!
HP Heike Mannsperger, Hebamme, 72669 Unterensingen

Der Unterricht ermöglicht es wirklich in der kürzesten Zeit ein tieferes Verständnis für die Zusammenhänge und Funktionen des menschlichen Körpers zu bekommen. Natürlich geht es nicht ohne die Unterrichtsstunden vor- bzw. nachzubereiten, auch in Lerngruppen!! Aber dieses vermittelte Wissen zusammen mit dem Skript (das kaum kompakter sein kann; trotzdem habe ich mir manchmal gewünscht, dass es etwas anders strukturiert wäre, ob es anderen auch so ging, weiß ich nicht) und Deinen persönlichen Lerntipps bieten eine sehr große Chance, die Heilpraktiker-Prüfung in relativ kurzer Zeit zu bestehen. Ich bedanke mich nochmals und wünsche euch weiterhin viele erfolgreiche Absolventen.
HP Barbara Haffner, 766661 Philippsburg.

Zum Crash-Kurs HP-Prüfungsvorbereitung:
Eins vorneweg: Der Kurs ersetzt nicht das Überwinden des inneren Schweinehundes! Lernen muss man trotzdem und zwar soviel, dass man denkt, mehr geht wirklich nicht und dann geht doch noch ein bisschen mehr...
Aber mit Joschi hat man einen super Motivator, der dazu eine Menge weiss, gute Strategien entwickelt, prima Schemata kennt, an die man sich halten kann und immer ein schlechtes Gewissen vermittelt, wenn man mal nicht so gut vorbereitet ist... Gut ist, wenn man schon einige medizinische Vorkenntnisse mitbringt, aber sie sind nicht die Garantie für weniger Lernaufwand! Außerdem vergisst man Joschis (chaotische) Tafelbilder nie mehr im Leben!!!
Kurz: Diesen Kurs empfehle ich jedem, der ernsthaft die HP-Prüfung bestehen möchte! Für alle, die es wagen: Viel Erfolg, es lohnt sich!!!
HP, PT Dorle Kunz, 66969 Lemberg/Salzwoog

Aus familiären Gründen (Sohn, damals 1 Jahr) hatte ich mich für diesen Kurs entschieden. Vorher habe ich einen Grundlagenkurs Medizin bei einem anderen Veranstalter gemacht, da ich nicht aus einem medizinischen Beruf komme. Ich kann diesen Kurs jedem empfehlen, denn komplizierte Sachverhalte konnte Joschi mir so erklären, als wäre es dass einfachste der Welt. Auch fand ich die Betreuung während des Kurses und vor der Prüfung toll. Man benötigt eine gehörige Portion Disziplin, dann erreicht man auch auf diesem Weg sein Ziel. Vielen Dank noch mal an Dich Joschi.
HP Heike Maurath, Burg-Windeck-Str. 1a, 77815 Bühl

Ich finde den Kurs sehr gut für Menschen die schon eine Medizinische Vorbildung haben. Sie sollte auch durchschnittlich 2 Std pro Tag lernen wollen um mit Joschis Tempo einigermaßen mithalten zu können. Für mich war es sehr hilfreich eine kleine Lerngruppe zu bilden um sich vor der Prüfung gegenseitig zu unterstützen.
HP Hans Peter Fettig, 76229 76229 Karlsruhe-Grötzingen

Der Kurs bei Dura mater war einfach super. Ich war für die Prüfung beim Dr.Mühltai (Mainz) auf den Punkt vorbereitet. Das zugehörige Skript ist eine sehr gute Zusammenfassung, und hilft beim Lernen nicht zu sehr abzuschweifen (wozu man beim Lernen auf diese Prüfung, ja immer wieder versucht ist!!).
HP Ulrike Stein, Mainz, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Der Kurs bei der Dura Mater war die beste Prüfungsvorbereitung, die ich mir wünschen konnte. Der Unterricht war sehr gut. Die schriftliche Prüfung war dann im Vergleich zu den Probeklausuren im Kurs, die im Anspruch deutlich höher lagen als die Multiple Choice Prüfung beim Gesundheitsamt, ein Klacks. Auch bei Panikanfällen in der Vorbereitung zur mündlichen Prüfung ließ der Dozent die Klasse nicht im Stich und hat geduldig und prompt die noch offen gebliebenen Fragen per Mail oder auch telefonisch beantwortet. Im Rückblick kann ich nur sagen, dass seine Einschätzungen hinsichtlich einer effizienten Prüfungsvorbereitung, sein Sondieren in Wichtig und Unwichtig, alle richtig waren.
HP Ulrike Erdrich, 76135 Karlsruhe

Jeder Heilpraktiker-Anwärter sollte bei Dura Mater im Kurs gewesen sein. Der Kurs beinhaltet alle Themen, welche für das Bestehen der HP-Prüfung notwendig sind. Dazu ist der Stoff sauber strukturiert und wird von einem erfahrenen Dozenten absolut klasse erklärt. Der Kurs ist einfach der BESTE!!!
HP Birgit Steinsdörfer, Naturheilpraxis, Bruchsaler Str. 6, 68753 Waghäusel

Mit dem belegten Kurs (Prüfungsvorbereitung HP) habe ich einen äußerst klar strukturierten Unterricht gefunden, der, um auf Dauer folgen zu können, Konzentration und eingewisses Maß an Fleiß fordert. Durch den systematischen Aufbau u. die optische Darstellung des Stoffes ist auch der Inhalt schwieriger Themen immer wieder nachvollziehbar. Ideal für motivierte HP-Anwärter mit guten Vorkenntnissen.
HP Bärbel Müller, Nibelungenring 32, 68199 Mannheim

Ich habe einen HP- Kompaktkurs bei Dura Mater besucht. Der Dozent hat uns perfekt auf die schriftliche Prüfung vorbereitet. Die Auswahl des Stoffs ist so kompakt wie möglich und so ausführlich wie nötig. Und in den Kursstunden selber beschreibt und erklärt der Dozent die Zusammenhänge anschaulich und informativ, besser geht´s glaub ich nicht! Außerdem zwingt er einen dazu konzentriert bei der Sache zu bleiben. Viel Spaß beim Lernen!
HP Daniela Heibei, 76669 Bad Schönborn

Wenn sich alle Lehrer soviel Mühe geben und einen solchen Einsatz zeigen würden wie es beim Prüfungsvorbereitungskurs der Fall war, stände es um etliche Schüler deutlich besser. Kurz und knapp: Ihr macht einen hervorragenden Job!! Auch heute noch Danke dafür !!
Liebe Grüße
HP Michael Schlinker, Apotheker, Vita-Apotheke 76275 Ettlingen

Der Heilpraktiker Intensiv Kurs war super. Man muss aber genügend Zeit zum Lernen mitbringen, da man während des Kurses zeitintensive Fragenbögen usw. zu bewältigen hat. Unter der Anleitung kann jeder fleißige Student seine HP Prüfung bestehen. Sehr wertvoll waren auch die Anweisungen zur mündlichen Prüfung.
HP Anita Koers-Bott, Jahnstr. 7, 75323 Bad Wildbad

Nach meiner Osteopathieausbildung hatte ich das Glück im Jahr 2005 bei Dura Mater an einem Crash-Kurs für die HP-Prüfung teilnehmen zu können. Hier wurde mir in kürzester Zeit vermittelt, worauf es bei der Prüfung, schriftlich wie mündlich, ankommt. Das war echt super und vor allen Dingen effektiv. Besonders gut fand ich das Lesen der Erinnerungsprotokolle aus den mündlichen Prüfungen. Somit wusste man wie die Fragestellungen waren. Als Osteopath kann ich durch das Erlangen des Heilpraktikerstatusheute frei und ohne ärztliche Vorgabe meinen Patienten dienen.
Nochmals vielen Dank.
HP Bruno Becker 69242 Mühlhausen, www.osteoopathie-kraichgau.de

Ich habe bei Dura Mater den HP-Prüfungsvorbereitungskurs besucht und gleich eines vorweg: alle fünf Mitglieder meiner Lerngruppe haben die Prüfung ohne Probleme beim ersten Anlauf bestanden. Der Weg dorthin war anstrengend und unterhaltsam zugleich. Anstrengend, weil der Lehrstoff absolut geballt rüberkommt und die vielen Hundert Prüfungsfragen, die als Hausaufgaben zu beantworten sind, einen permanent fordern. Abschalten ist auch im Unterricht nicht drin, das wird sofort mit einer rektalen Untersuchung bestraft [den Halbsatz kannst Du gerne streichen] (Anm. d. Red: mache ich aber nicht…) . Unterhaltsam, weil wir von Joschis einmaligem Humor, seinen Anekdoten aus der Psychatrie und den unnachahmlichen Tafel-Schaubildern heute noch erzählen. Es wird genau der relevante Stoff vermittelt, überflüssigen Ballast gibt es nicht. Alles in allem absolut empfehlenswert: ich würde, wenn ich nochmal die Wahl hätte, keinen anderen Kurs besuchen wollen.
HP Joachim Apostel, 75015 Bretten

Trotz 2-jähriger Heilpraktiker-Vollzeitschule war der Prüfungsvorbereitungskurs unabdingbar. Ohne diese Möglichkeit wäre ein Bestehen der schriftlichen und mündlichen Prüfung vor dem Gesundheitsamt unwahrscheinlich gewesen. Der Schulungsleiter vermittelte kurz, prägnant und einprägsam mit großem Engagement und viel Liebe das Wichtigste.
HP Marliese Hanßen, 68526 Ladenburg

Mein Name ist Sabine Hug,ich bin verh. und habe zwei Kinder, meine bisherigen Berufsausbildungen sind Friseurin und staatl. anerk. Kosmetikerin. Als Kosmetikerin habe ich bis zu Eröffnung meiner HP Praxis gearbeitet. Ich habe den 1. Kurs bei Dura Mater im Spätjahr 2005 bis Sommer 2006 belegt, habe dann alles Zuhause wiederholt und vertieft, um dann in einem Intensivkurs von 3 Monaten mich optimal auf die Prüfung vorzubereiten. Im Frühjahr 2007 habe ich die HP Prüfung beim ersten Anlauf bestanden.Für mich war das Konzept der Schule optimal erstellt, es war sachlich und es wurde intensiv auf die Prüfung vorbereitet. Es wurden alle Fragen zu meiner Zufriedenheit beantwortet, und man kann meiner Meinung nach Hr. Kumnenis vertrauen, wenn man am Anfang das Gefühl hat überhaupt nichts zu verstehen, er bringt die Sachen im Unterricht, wie auch in seinem Skript zusammen und auf den Punkt. Ohne intensives Lernen Zuhause hätte ich es allerdings nicht geschafft, aber ich denke das ist unabdingbar, egal welche Schule man besucht. Mir hat einmal jemand gesagt," bevor du die Ausbildung zum HP machst, überlege dir genau, ob du das wirklich willst, sonst hast du nicht die Kraft und Energie das auch wirklich durzuziehen". Diesen Satz gebe ich gerne weiter, denn ich denke der Wille ist schon einmal 50% des Erfolges.
HP Sabine Hug, 74937 Spechbach

Mir hat der Dura Mater-Intensivkurs geholfen einen Fokus auf die wichtigsten Themen setzten zu können und die Themenbereiche einzugrenzen. Mit Witz, Charme und viel Gelächter wurden die Themengebiete nochmal wiederholt, erklärt und Zusammenhänge aufgezeigt. Eselsbrücken und einfach verständliche Erklärungshilfen helfen mir noch heute in meiner Praxis wenn ich z.B. Pat. etwas erklären möchte. Nach 3 Jahren Vollzeitausbildung habe ich hier die Essenz bekommen und konnte ohne Angst in die Prüfung gehen-und habe es beim ersten Mal geschafft. Vielen dank ans Duramater Team
HP Christiane Bickel, 76461 Muggensturm

Ich wollte mich für die großen Bemühungen danken. Der Kurs zur Prüfungsvorbereitung war für mich unendlich hilfreich. Besonders wertvoll fand ich die klare Strukturierung und gute Verständlichkeit. Die präzisen Definitionen und Erklärungen zu den verschiedenen Themengebieten, sowie auch die lockere Art machten den Unterricht fast zum Erlebnis. Alles Prüfungsrelevante wurde für mich immer verständlich und informativ erklärt und auf den Punkt gebracht. Dadurch gestärkt und gestützt konnte ich die schriftliche Prüfung erfolgreich absolvieren. Vielen lieben Dank
HP Gabi Skulima, 68723 Schwetzingen

Ich hab einen Kurs bei Joschi belegt. Er hat uns das Wissen für die Prüfung sehr verständlich komprimiert und sein Skript sowie der Fragenkatalog sind eine große Hilfe beim übersichtlichen lernen mit System. Die praxisnahen Beispiele bringen gerade in der Physiologie einiges mehr an Durchblick. Dabei ist ihm logisches Verstehen sehr wichtig und es dreht sich nicht alles nur ums auswendiglernen. Toll war auch, daß wir einen eigenen Kurs zusammenstellen konnten und Joschi zu uns gekommen ist. An dieser Stelle nochmal vilen Dank und liebe Grüße
HP Randi Michels, 68753 Waghäusel-Kirrlach

Das Konzept von Dura Mater hat mir riesig dabei geholfen, den ganzen Stoff vor der Prüfung nochmals gebündelt und gezielt zu lernen: Interessant und spannend wurden medizinische Zusammenhänge verständlich vermittelt. Da der Dozent über ein hervorragendes Hintergrundwissen und jahrelange medizinische Erfahrung verfügt, wurden auch tiefer gehende Fragen meinerseits immer beantwortet. Besonders gut getan hat außerdem die lernintensive und dennoch fröhliche Atmosphäre. Der Kurs war für mich ein wichtiger Baustein zum Bestehen der Prüfung, sehr empfehlenswert!
HP Karin Herschinger-Engelhardt, 77948 Friesenheim

Meine Prüfung war am 6. Dez. 2005 - Nikolaustag!! und bestanden, beim 1. Mal! Der Nikolaus hat sicher auch geholfen, aber vor allem die Vorbereitung und Vermittlung des Stoffes durch den Kurs. Die Kurse sind effektiv aufbereitet, man lernt die Zusammenhänge zwischen Körper, den Organen und den Krankheiten und was besonders wichtig ist: man versteht auch, was der Dozent vermitteln will. Der Dozent bringt es auf seine besondere Art mit viel Humor und enormen Wissen fertig, den Unterricht sehr lebendig und verständlich zu gestalten. Mir hat der Kurs sehr viel Spass gemacht und er hat mich zur erfolgreichen Prüfung geführt. Macht weiter so, ich wünsche euch + Team weiterhin viel Erfolg.
HP Gudrun Steinmeier, 76344 Eggenstein

Den Ausbildungskurs zum HP habe ich 2005 bei Dura mater gemacht.
Es war eine zielgerichtete Vorbereitung, mit kompetenten und fachlich fundierten Informationen. Zu den medizinischen Unterlagen bekam jeder Schüler per Mail Fragebögen geschickt, die er zur eigenen Wissensüberprüfung und Sicherheit jeweils zum nächsten Kurstermin bearbeiten musste. Das ist eine gute Methode zur Selbsteinschätzung. Was ich sehr gut und beruhigend fand: man konnte immer fragen. Es wurde sich stets nach dem Kurs Zeit genommen, alle Fragen zu beantworten.
HP Uta Haag, 76703 Kraichtal

Der Kurs ist nicht nur hochinteressant sondern auch witzig. Meistens waren wir so konzentriert, dass die Lacher zu den eingebauten Gags erst Sekunden später kamen. Der Dozent versteht es, komplizierte Sachverhalte klar und logisch aufzurollen. Diese Art zu denken hat mir nicht nur eine Menge Lernarbeit vor der Prüfung erspart, sie kommt mir auch heute immer wieder zugute. Danke nochmals und herzliche Grüße,
HP Ingrid Hollstein, 68259 Mannheim

Einen Kurs bei Dura Mater ist nur zu empfehlen. Dank diesem Kurs hat man das Gefühl, dass man wieder Land sieht und dass die Prüfung zu schaffen ist. Der Dozent kann super erklären und weiß auf alle Fragen eine Antwort.Danach konnte ich mir viele Erkrankungen und Vorgänge im Körper herleiten. Es hat viel Spaß gemacht und ich habe viel gelernt.
Andrea Hammer, 68165 Mannheim

Nach wie vor ist es so, daß ich jedem der mich fragt wie ich mich auf die Prüfung vorbereitet habe den Kurs bei der Dura Mater empfehle. Ich fand den Unterricht sehr gut strukturiert, lebendig und man wußte einfach was zu lernen war. Außerdem hat es mich fasziniert, wie der Dozent es immer wieder geschafft hast uns in der knappen Zeit die Zusammenhänge im Körper zu vermitteln, so daß man vieles nicht mehr auswendig lernen mußte, sondern verstehen und herleiten konnte.
HP Andrea Werner, 76744 Wörth

Intensive, voll gepackte Stunden, viel schwieriger Stoff praktisch verpackt, deshalb gut zum Lernen und Merken, befreiende, mutmachende Vermittlung - für mich war's spitze!
HP Doris Hofheinz, 76297 Blankenloch, Stutensee

"Nachdem ich schon zweieinhalb Jahre Schule als HP-Anwärterin genießen durfte, habe ich mich entschlossen vor der Prüfung noch einen 3-monatigen Crash-Kurs bei Dura Mater zu besuchen. Obwohl nochmal extra Kosten auf mich zu kamen, bestärkte ein Probeabend als Zuhörerin meinem Entschluss. Wie schon beim Probehören und an allen weiteren Tagen habe ich immer wieder "Aha" Situationen gehabt und Zusammenhänge begriffen. Im Unterricht hat man es immer geschafft den Inhaltsstoff kompetent rüber zu bringen. Manchmal habe ich mir nur gewünscht, dass der Dozent etwas langsamer sprechen würde:)
Liebe Grüße HP + Ergotherapeutin Jasmin Symietz, Waltraudenstr. 26, 67065 Ludwigshafen

Meine Ausbildung zur Heilpraktikerin habe ich bei Dura Mater abgeschlossen und war ausgezeichnet auf die Prüfung und das spätere Arbeiten in eigener Praxis vorbereitet. Der Dozent beherrscht es wie kein anderer, jedem Schüler umfangreiche medizinische Fachkenntnisse nicht nur zu erklären, sondern ganz besonders die Zusammenhänge so darzustellen, dass man sie versteht und auch wiedergeben kann. Hält man sich an seine Lernvorgaben, hat man die allerbeste Aussicht zu bestehen.
HP Rosario Müller-Dethard, Heiilpraktikerin seit November 2005 (Tel.: 06322/988963, Adresse ist der Dura Mater bekannt)

Für alle die bereits Grundlagenwissen haben oder einfach nur gerne viel im Eigenstudium arbeiten ist dieser Kurs ideal. Kompliziertes einfach gemacht und die wichtigen Themen klar in den Vordergrund gestellt. Ich bin froh diesen Kurs für meine Vorbereitung besucht zu haben! Danke!"
HP Stefan Thal, 76133 Karlsruhe

Zum Bestehen meiner HP hast Du mir sehr durch Dein Duramater Programm geholfen. Lernen und sich die Zeit nehmen muss man selbst (und ich rate jedem das zu tun!!). Du hast aber in den Massen von Lernstoff, Fragen und Möglichkeiten uns immer einen sehr guten roten Faden geliefert, an dem man sich entlang hangeln und dadurch effektiv arbeiten konnte. Vielen Dank! Der Unterricht war lustig und zielorientiert. Er ersetzt nicht die Eigenarbeit. Empfehlung sehr gut für Leute mit Vorkenntnissen und oder Wille zum Nacharbeiten
HP Claudia Schwab, 76133 Karlsruhe

Den Kurs kann ich uneingeschränkt weiter empfehlen, da er für optimal war. Vor allem die Schemata waren Weltklasse.
HP Marc Grzebellus 61348 Bad Homburg

Auf Grund meiner Berufsausbildung mit entsprechenden Vorkenntnissen (Krankenschwester, Fußreflexzonentherapeutin) war der recht gestraffte Kurs von Dura Mater für mich perfekt. Diese Art von Kurs forderte jedoch auch von jedem eine eigenverantwortliche , ausgiebige Nacharbeit zuhause. Die Unterrichtsstunden waren sehr gut aufgebaut. Bei Dozent Joschi Kumnenis, einem sehr guten Rhetoriker ,kam der Lehrinhalt nie langweilig rüber. Er konnte den Lehrstoff so vermitteln, dass er verständlich wurde. Durch sein fundiertes Fachwissen war er in der Lage alle Zwischenfragen ausführlich zu beantworten. Außerdem hat er uns mit seinem reichhaltigen Anekdotenschatz immer wieder zum Lachen gebracht und somit für eine entspannte Stimmung gesorgt. Trotzdem war es ihm sehr wichtig, dass alle Kursteilnehmer aktiv und konzentriert dem Unterricht folgten. Ich bin froh, dass ich mich für diese Variante entschieden habe. Dura Mater und Team nochmals herzlichen Dank für euer Sein. Liebe Grüße
HP Lioba Schell, 76359 Marxzell

Der Kurs bei Dura Mater war das Beste was mir in meiner Heilpraktiker-Ausbildung passiert ist. Klar strukturiert, verständlich und kurzweilig wurde der Unterrichtsstoff vermittelt.Natürlich geht das Lernen nicht von alleine. Ich habe gebüffelt wie wahnsinnig, für andere Dinge war in dieser Phase keine Zeit. Aber es hat Spaß gemacht und es hat sich gelohnt. Ich habe sowohl die schriftliche als auch die mündliche Prüfung auf Anhieb geschafft - Danke!!!
HP Cornelia Peters, 74523 Schwäbisch Hall, www.praxis-peters.com

Dieser Kurs ist ein „muss“ für jeden, der gut vorbereitet in die HP-Prüfung gehen will.
Ein Dozent, der mit allergrößter Kompetenz, anschaulich und komplex, Zusammenhänge erklären und verdeutlichen kann. Ein ganz toller Lehrmeister mit einem riesigen Fachwissen, bei dem der Unterricht richtig Spaß macht.
HP Petra Hoffmann, Plastyweg 26, 68809 Neulussheim

Mein Kommentar zum Kurs:Ein methodisch und didaktisch perfekt aufgebauter Kurs und ein Dozent, der immer geduldig, bestens gelaunt, hilfsbereit, Perfektion anstrebend und motivierend auftritt, garantieren nicht nur schnelle Lernfortschritte, beste Prüfungsvorbereitung sondern auch Spaß und Erfolg. Ich hätte mir keinen besseren Kurs vorstellen können, kann den Kurs bei Dura Mater nur jedem empfehlen, weil ich ihn selbst mit Erfolg absolviert habe und immer wieder besuchen würde.
HP Steffen Günter, 71394 Kernen

Dieser Crashkurs hat meine Erwartungen in allem übertroffen!! Unglaublich dass es möglich war die Fülle von Stoff/ Pflichtwissen und dazu noch es zu verstehen! in so kurzer Zeit in unsere eh schon überlasteten Köpfe einzutrichtern. Fundiertes Detailwissen bei allen Fragen und Themen und v.a. mit Witz und Humor Hilfestellungen zu geben sind die dicken +++++ bei Dura Mater. Die Prüfungsfragen und das Skript waren uns auch eine GROSSE Hilfe. Danke!
HP Jacqueline Amendt (Osteopathin), 87439 Kempten

Nach mehreren Empfehlungen aus unterschiedlichen Richtungen habe ich mich damals entschieden, den 3-monatigen Intensivkurs zur Prüfungsvorbereitung zu besuchen. Dem voraus ging eine 3-jährige Heilpraktikerschule, wovon ebenfalls das letzte halbe Jahr Prüfungsvorbereitung war. Die Entscheidung war goldrichtig!! Ich empfehle jedem, gleich, mit was für einer Vorbildung oder welche HP-Schule man wie lange besucht hat, sich von Dura Mater den letzten Schliff geben zu lassen. Zusammenhänge in Physiologie und Pathologie werden plötzlich glasklar und man fragt sich, "warum nicht gleich so"- man erfährt außerdem, was WIRKLICH prüfungsrelevant ist; auch die Einsicht in die Gedächtnisprotokolle der mündlichen Prüfungen nehmen einem die größte "Angst vor dem Amtsarzt"...nicht zu vergessen die humorvolle Komponente mit charmantem griechischen Akzent ;-) ! Alles in allem: Prädikat SEHR WERTVOLL
HP Jeannine Notheis, 68753 Waghäusel

Ich hab in kurzer Zeit sehr viel Wesentliches, und darüberhinaus viel Interessantes gelernt. Außerdem kann der Dozent ganz prima motivieren.
HP Iris Welzenbach-Steck, 67304 Eisenberg

Der Vorbereitungskurs für die HP-Prüfung bei der Dura Mater war für mich genau das, was ich mir gewünscht habe: intensiv, wesentlich und erfolgreich. Das Programm ist sehr gut aufgebaut und ermöglicht den Teilnehmern die eigene Lücke zu finden und sie zu füllen. Ich habe diesen Kurs schon 7mal weiter empfohlen! Danke.
HP Michela Cavagnaro, www.michelacavagnaro.it

Ich habe 2007 den Kurs bei der Durra Mater in Mannheim gemacht. Mit viel Witz und Engagement vermittelt Joschi, auf das absolut Wesentliche komprimiert, die Grundlagen und Zusammenhänge der Medizin. In menschlicher Atmosphäre berichtet er auch immer wieder von seinen Erfahrungen als Arzt und Heilpraktiker. Der Kurs ist ein Schatz, wenn man dazu bereit ist, eigenständig mitzuarbeiten. Dafür ist es nötig, sich auf die Themen der jeweiligen Sitzung intensiv vorzubereiten, um mögliche Fragen dann in der Sitzung stellen zu können. Fragen werden ausführlich geklärt. Doch nur, wenn klar ist was unklar ist, können Fragen gestellt werden. Auch die Nachbereitung sollte dann nicht zu kurz kommen. Joschi sagt, man müsse 1.000 Stunden lernen, um die Prüfung zu bestehen. Ich denke, diese Schätzung kommt sehr gut hin.Wenn man dazu bereit ist, die 1.000 Stunden innerhalb eines halben Jahres aufzubringen, so hat man mit Hilfe der Dura Mater sehr gute Chancen schon nach sechs Monaten, die Erlaubnis der Ausübung von Heilkunde zu besitzen. Im Selbststudium wäre dies meines Erachtens nicht möglich, da die Medizin ein schier unendliches Gebiet ist und man hier dringend einen Wegweiser und Mentoren braucht.
HP Stephanie Schwann, 67346 Speyer


Der Kurs war eine optimale Vorbereitung auf die Prüfung. Ich habe seither jedem diesen Kurs empfohlen und werde dies auch weiter tun, denn er ist super strukturiert und auf die Prüfungsfragen optimal abgestimmt.
Wer nicht auf die aktuellen Prüfungsfragen getrimmt wird, wird auch mit einer sehr guten Ausbildung bei der Prüfung scheitern. Ich wünsche euch weiterhin viel Erfolg mit euren Kursen und grüße euch recht herzlich von der Schwäbischen Alb.
HP Ludwig Schroeder, 72525 Münsingen

Ich fand den Kurs in Heilbronn sehr strukturiert und gut durchdacht! Für die Prüfungsvorbereitung optimal, ich denke man kann dies nur mit einer gewissen Vorbildung leisten, sprich Physio, Krankenschwester, Hebamme usw. Es ist auf alle Fälle empfehlenswert, ich fand es sehr anstrengend und denke ohne diese Vorbereitung hätte ich die Prüfung nie geschafft!! Alle Fragen wurden sofort fachspezifisch beantwortet, Probleme gelöst, man war nie allein. Sehr wichtig!!
HP Corinna Menke, 74638 Waldenburg

"...Wer nicht fragt, ist verdächtig, (nämlich nicht gelernt zu haben).." Eines der Lieblingssätze des Dozenten, um uns aus der Reserve zu locken und es hat geklappt. Ganz klasse gemacht!!! Sein Konzept gibt ihm recht. Klare Struktur und logischer Aufbau des Lernstoffes, sowie ein lebendiger Unterricht und viel Humor halfen zum Bestehen der Prüfung. Weiter so!
Iris Platschek, 76287 Rheinstetten

Der Prüfungsvorbereitungskurs bei Joschi bei Dura Mater war so ziemlich der effektivste Kurs, den ich je besucht habe. Hier wurde kompaktes Wissen vermittelt und die verschiedenen Themen so miteinander vernetzt, dass nicht nur auswendig gelernt sondern auch verstanden wurde, wie die Zusammenhänge sind. Das hat mir im Mündlichen den Hals gerettet: Kommentar der Prüferin (sinngemäß): „Mir hat gefallen, das sie sich so Einiges haben selber herleiten können ...“. Von meiner Lerngruppe haben damals ALLE aufs erste Mal bestanden.
HP Elke Bueche, praxis-ÄTT-elke-bueche.de, 76287 Rheinstetten

Wenn mittlerweile auch schon 9 Jahre nach meiner HP-Prüfung vergangen sind (2000), kann ich den HP-Vorbereitungskurs nur wärmstens weiter empfehlen.
Obwohl ich mich damals in der Osteopathieausbildung befand, konnte ich doch noch sehr viel vom Kurs profitieren, so dass ich mit dem erworbenen Wissen bei der anschließenden Verbandsprüfung als Bester abschloss.
Was ich in den Kursen bewunderte, war die gute Stimmung, gepaart mit einer geballten Ladung - prüfungsrelevantem - Stoff aus den Bereichen Anatomie, Physiologie, Pathologie, spezifischen Untersuchungstechniken und 10.000 Eselsbrücken für sämtliche Themenbereiche; desweiteren die Hausaufgaben in Verbindung mit kleinen persönlichen Vorträgen der Kursteilnehmer. Auch die spezifischen Fragen während des Unterrichts, womit ein entsprechendes Transfer-Denken geschult wurde, waren, wie sich später rausstellen sollte, Gold wert. Da, wie bereits schon erwähnt, beim Unterricht auch der Humor nicht zu kurz kam und man vor der Prüfung nochmals psychologische Unterstützung erhielt, kann ich daher jedem Interessenten die Kurse der Dura Mater auch bezüglich des gelungenen Preis-Leistungs-Verhältnisses zu 100 % weiter empfehlen.
HP Jürgen Zieger, 68723 Oftersheim

Ohne diesen kompetenten und erfrischenden Unterricht, die exzellenten Skripten, die Fähigkeit zu motivieren und die Begeisterung für den Heilpraktikerberuf, hätte ich es wohl kaum geschafft, das große Lernpensum zu bewältigen und die Heilpraktikerprüfung zu bestehen.
HP Dorothea Erlmann, 71083 Herrenberg

Auf Grund meiner Berufsausbildung mit entsprechenden Vorkenntnissen (Krankenschwester, Fußreflexzonentherapeutin) war der recht gestraffte Kurs von Dura Mater für mich perfekt.Diese Art von Kurs forderte jedoch auch von jedem eine eigenverantwortliche, ausgiebige Nacharbeit zuhause.

Am liebsten würde ich immer noch zum Dura Mater Kurs gehen. Herzerfrischend, humorvoll, lustig, sehr gute und einprägsame Beispiele (Tafelbild), gut aufgebaut, sanfte Strenge, sehr gute Vorbereitung auf die schwierige Prüfung beim Gesundheitsamt in Karlsruhe (z. B.). Super Kompetenz – man wusste, dass man hart arbeiten muss. Daher bestand ich die Prüfung auf Anhieb vor 2 Jahren (2007). Ohne diesen Kurs hätte ich sicherlich nicht diese Sicherheit und Ruhe zur Prüfung mitgebracht. Die Skripte waren sehr anspruchsvoll und die beste Vorbereitung für die Prüfung.
Würde jederzeit diese Ausbildung empfehlen!! Auch in meinem „Heilpraktiker-Bekanntenkreis“ hörte ich immer nur Gutes über diese Kurse. Heilpraktikerprüfung verbinden die meisten meiner HPler damit.
HP Mary Fuhr, 68766 Hockenheim

Mein Kommentar: Der HP Kurs bei Dura Mater ist gut gemachte Hilfe zur Selbsthilfe, Prüfung nach dieser Vorbereitung gut machbar, kompakt, konkret und endlich mal ein Dozent der sich selbst nicht für wichtiger hält als den Stoff :0))
HP Katja Spohrer, 76356 Weingarten

Ich möchte diesen Kurs allen Interessenten weiterempfehlen, empfehle ihn auch sehr oft im Bekanntenkreis weiter. Der Kurs ist von seinem Inhalt sehr gut strukturiert. Der Unterrichtsstoff wird sehr plastisch und an vielen Beispielen erklärt, so dass auch schwierige und komplexe Zusammenhänge kein Problem darstellen. Die Unterrichtsmaterialien sind kompakt und sehr gut verständlich. Ebenfalls als sehr positiv ist die Prüfungsvorbereitung zu erwähnen.
HP Regine Dunker, 68766 Hockenheim

Der Crashkurs zum "großen" Heilpraktiker war sehr kurzweilig und lebendig. Der Dozent ist einfach der geborene Lehrer mit sooo viel Humor. Das Skript für die Infektionskrankheiten war etwas schlecht strukturiert. Alles in allem kann ich den Kursus echt weiterempfehlen.
HP Ursula Heller, 77654 Offenburg


Ich habe 2008 den HP-Prüfungsvorbereitungskurs bei Dura Mater gemacht. Noch nie bin ich so gezielt vorbereitet in eine Prüfung gegangen!Es ist sehr viel Lernstoff, aber Dura Mater schafft es, das alles so zusammen zu fassen und mit Struktur zu versehen, dass das Pensum gut in einem halben Jahr bewältigt werden kann! Der Unterricht ist genau, präzise und sehr kompakt und macht sehr viel Spaß. Es werden Hausaufgaben gegeben und eine Lernkontrolle gemacht. Natürlich alles auf freiwilliger Basis. Ich habe es immer brav erledigt. Es war manchmal sehr viel, hat sich aber bewährt (wie das Prüfungsergebnis gezeigt hat). Das Script und der Fragenkatalog sind immer auf dem neusten Stand. Mein spezieller Dank geht an "Joschi", mach weiter so!! Dura Mater ist die beste HP-Vorbereitung, die es gibt!!
HP Simone Bickendorf (geb. Kamm), Physiotherapeutin, Osteopathie, 71254 Ditzingen

Dieser Kurs beinhaltet meiner Meinung nach alles, was man wissen muß, um die Prüfung zu bestehen. Der Dozent hat die Inhalte auf eine ungalublich witzige, aber nachhaltig prägende Art und Weise vermittelt. Der Kurs ist ein Muß für alle, die die Prüfung bestehen wollen. Ich habe mich auf jeden Kurstermin gefreut. Einfach super.
HP Beate Zehrer, 88348 Bad Saulgau

Ohne die super gute Vorbereitung hätte ich die Heilpraktikerprüfung nicht geschafft. Den doch machmal etwas "trockenen Lernstoff" schafft man in einer spannenden und anschaulichen Weise zu erklären, dass das Lernen wirklich Spaß macht. Ich bin über eine Empfehlung zu Dura Mater gelangt und kann es auch jedem weiter empfehlen. Aus meinem Heilpraktiker-Bekanntenkreis haben alle den Unterricht bei Joschi genossen.
Lieben Dank nochmal für alles und herzliche Grüße.
HP Manuela Kunze, G7,34, 68159 Mannheim

Dank des Kurses bei Dura Mater konnte ich meine HP - Prüfung innerhalb kurzer Zeit (Vorbereitungszeit 1 Jahr) absolvieren. Der Kurs brachte in sehr kompakter Form genau das Prüfungsrelevante Wissen an den Mann, bzw. die Frau. Die Hausaufgaben waren anspruchsvoll, brachten uns durch die erläuternden Begleitkommentare im Lösungsteil und durch geduldig beantwortete Fragen von Joschi auf einen guten Stand. Erforderlich war natürlich eine Menge Arbeit zu Hause. Dank und Gruß,
HP Johanna Sporleder, In den Weingärten 10, 64405 Fischbachtal

An alle, die es sich überlegen den HP-Kurs bei Joschi zu absolvieren. Habe die Prüfung zum HP am 11.05.2009 bestanden - und das mit Hilfe der genialen Prüfungsvorbereitung von Dura Mater. Es ist ein ausgezeichneter Unterricht der vieles auf den Punkt bringt. Absolut empfehlenswert !!!
HP Chris Ritter, 77654 Offenburg

Die Vorbereitung für die HP-Prüfung bei der Dura Mater hat mir sehr, sehr viel gebracht. Vorher hatte ich mir verschiedene Schulen angeschaut - und mich dann dafür entschieden. Die Betreuung und die Ausbildung waren optimal; mit allen Problemen und Fragen konnte ich jederzeit kommenund immer wurde eine Lösung bzw. eine Antwort gefunden, so dass ich mich nie "alleingelassen" gefühlt habe. Das hatmir Sicherheit und Ansporn in dieser Zeit des Lernens gegeben. Die Prüfung habe ich "auf Anhieb" bestanden und arbeite heute in meiner eigenen Praxis in Altrip.
HP Silke Wechseler, 67122 Altrip

Der Prüfungsvorbereitungskurs bei der Dura Mater hat mir sehr viel gebracht. Der Kurs ist gut strukturiert und deckt alle Prüfungsrelevanten Themen gut ab. Der Kursleiter selbst ist fachlich und menschlich sehr kompetent. Diesen Kurs empfehle ich gerne weiter.
HP Chinwendu Uzodike, 67661 Kaiserslautern

Ich empfehle allen die Dura Mater-Ausbildung und ich kenne wirklich niemanden, der nicht begeistert ist!
HP Ingrid Frohne, 76275 Ettlingen

Dura Mater bietet einen anspruchsvollen Kurs. Medizin wird durch den Dozenten sehr gut vermittelt. Bei Fragen wird einem noch einmal alles ganz genau erklärt. Für die kommenden Schulstunden sollte man sich gut vorbereiten um den Stoff besser verstehen zu können, dafür gibt es begleitend ein Skript "Lernen", dort steht alles Wichtige drin was man auch für die Prüfung wissen muss. Das Skript ist oft sehr amüsant geschrieben, so blieb bei mir einiges besser hängen! Am Ende des Kurses ist es hilfreich die Multiple Choice Fragen zu pauken. Auch diese sind von Dura Mater in einem Ordner zusammengestellt. Dura Mater kann ich wärmstens weiterempfehlen, ich fand´s super!
Viele liebe Grüße und viel Erfolg wünscht HP Ulrike Meier, 77830 Bühlertal



Das Beste was einem passieren kann ist, HP -Vorbereitung bei der Dura Mater. Medizin wird vermittelt als lernte man die einfachsten Dinge der Welt. Super strukturiert, komplexe Zusammenhänge leicht wie das Einmaleins, was einem in den Prüfungen dann auch genial weiterhilft. Ich bin glücklich das ich diesen Unterricht erleben durfte.
HP Bettina Mehne, 72108 Rottenburg

Ich bin sehr froh, dass ich selbst über eine Empfehlung auf diesen Geheimtipp in Sachen Prüfungsvorbereitung gekommen bin. Zielgerichteter, lebendiger Unterricht, der Zusammenhänge aufzeigt, die man nicht so schnell vergisst. Super Begleitung vor und für die Prüfung.
HP Nicole Purin 69517, Gorxheimertal

Gerne und mit voller Überzeugung kann ich die HP Schule Dura Mater weiterempfehlen!! Ich besuchte den Intensiv-Prüfungsvorbereitungskurs in Mannheim. Der Dozent überzeugte durch fundiertes Fachwissen, das er mit Witz und Charme in einer absolut verständlichen und nachvollziehbaren Weise rüberbrachte. Ich habe nicht nur viel, viel gelernt, ich habe vor allem Zusammenhänge und Hintergründe verstanden. Vielen Dank!!!
HP Claudia Kaub 67141 Neuhofen

Dieser Kurs ist für jeden was, der sich in möglichst kurzer Zeit effektiv auf die Heilpraktikerprüfung vorbereiten möchte und bereit ist, dafür auch fleißig zu lernen. Es ist ratsam, sich die vorgegebenen Sachen vorher genau anzuschauen. Superguter Unterricht, lustig und sehr einprägsam !!!!
HP Simone Kraus, 67729 Sippersfeld

Kurs war spitze! In Kombination mit dem Dura Mater-Lern- und dem Arbeitsskript eine optimale Vorbereitung sowohl auf die schriftliche als auch auf die mündliche Prüfung! Und das auch noch mit viel Spaß ;-)!!!
Viele Grüße, HP Lisa Henkell, 69117 Heidelberg

Toller Untericht, habe in kurzer Zeit viel gelernt und begriffen,, würde jeder Zeit wieder hingehen, weil auch viel Spass dabei ist. Der Untericht ist sehr strukturiert .Joshi als Dozent ist eigentlich unbezahlbar.
Vielen Dank, HP Marion Wall, 36391 Sinntal

Super Vorbereitung. Ich würde es jedem empfehlen bei euch den Kurs zu machen- also nochmal vielen vielen Dank.
HP Saskia Lehmann, 76530 Baden- Baden

Man kann sagen: Der Kurs war absolut spannend. Der Lehrer, repräsentiert für mich die Medizin selbst. Er hat die Lehrzeit optimal eingesetzt und maximiert und auch den Lehrstoff extrem interessant dargestellt und es uns so beigebracht. Die medizinischen Themen wurden sehr tief behandelt, sodass es viel mehr in diesem Kurs steht als in anderen übrigen Veranstaltungen! Jahre nach der bestandenen Prüfung lese ich immer wieder das Skript. Wegen dem Wissen und aus Spaß!! Absolut zu empfehlen. Das war der Kurs, wobei ich wirklich meine Liebe zur Medizin entdeckt habe... Es ist sehr schwer, Kurse solcher Qualität zu finden; mir ist es auch nicht mehr passiert.
Vielen Dank! HP Maurizio Restaldo, 76726 Germersheim (seit 2008 Medizinstudent…)

Es sind ja auch die besten Kurse südlich von Berlin! Habe bei der Dura Mater nach 12 Jahren endlich das Herz-Kreislauf System verstanden samt Reizleitung u.s.w. Das hatte bis dahin keiner geschafft mir anschaulich zu erklären. Ihr habt es geschafft! Zudem habe ich dank des Kurses von Dura Mater in drei Monaten die gesamte Ausbildung gemacht, alle Prüfungen im ersten Anlauf geschafft und heute erfolgreiche Heil- und Chiropraktikerin. Und ich bin keine Streberin!
HP Katja Oppermann, 68535 Edingen- Neckarhausen

Dura Mater, das Sinnbild der Authentizität zwischen Medizin, Menschlichkeit und allumfassenden
Wissenskriterien sowie deren Praktiken. Präzision in der Stoffeinhaltung, klare Struktur, Disziplin und Motivation ohne Ende. Geduld und Nachsicht immer wieder aufs neue Unklarheiten in die Transparenz zu bringen. Die Bereitschaft jedoch sich so zu entwickeln und den Willen diese Stoffmenge zu verinnerlichen, die Neugier und Interesse, euer Leben in dieser Zeit genau darauf auszurichten müsst Ihr selbst mitbringen. Dann läuft es wie Butter... Herzlichen Dank für diese wundervolle Ausbildung.
HP Christine Georgiev, 64295 Darmstadt

Fachlich auf den Punkt gebrachte Kompetenz mit dem klaren Focus HP-Prüfung vor Augen. Hatte mich von Freunden und Kollegen auf Dura-Mater aufmerksam machen lassen und mich kurzentschlossen zum Intensivkurs angemeldet. Hat mein Vertrauen in die Welt und derer die Gutes dafür tun wieder gestärkt :) Was jeder einzelne daraus macht ist natürlich individuell zu sehen ... aber der Kurs hat Alles was es zum Bestehen der Prüfung braucht. Die Kurssitzungen bringen kurz und prägnant aufgebautes Hintergrundwissen zum besseren Lernverständis für alle relevanten Themengebieten. Die Multiple Choice Fragen nach jedem Kurs zeigen auf in welche Richtung man sich bewegen muß und das Lernskript und das zusätzlich komplette Prüfungs Multiple Choice Skript sind derart genial miteinander verwoben und aufgebaut, dass man klar sagen muss ... wer das kann, hat für die Prüfung kein Problem mehr! Aber es muss konsequent gelernt werden und zusätzlich für die mündliche Prüfung verstanden haben, worum es im Grunde bei der Prüfung geht! Das alles kombiniert ... und die Dura Mater im Rücken, bringt Euch zur Heilpraktikererlaubnis.
HP Ralf Bannwarth, 74523 Schwäbisch Hall

Vielen, vielen Dank für den tollen, praxisnahen Unterricht, Ihr habt es tatsächlich geschafft, dass ich ohne lange eine Heilpraktikerschule zu besuchen innerhalb eines Jahres auf Anhieb die schriftliche Prüfung bestanden habe - ohne großartige medizinische Vorkenntnisse. Ihr habt es verstanden, die wesentlichen Fakten so anschaulich zu präsentieren, dass sogar ein pathophysiologischer Laie wie ich die Zusammenhänge kapiert hat. Nur das Lernen musste ich noch selbst machen . . . Wenn ich das jetzt so schreibe, dann tut es mir fast ein bisschen Leid, dass ich bestanden habe und jetzt nicht mehr zum Dura-Mater-Zirkel gehöre . . . Ich werde Euch auf alle Fälle weiter empfehlen und ich bin meinem Bekannten Michael (heute erfolgreicher HP in Karlsruhe) dankbar, dass er mir damals den Tipp gegeben hat, zu Dura Mater zu gehen.
HP Carmen Keil, 74321 Bietigheim- Bissingen

Mein Weg zum HP begann mit einem Fernstudium(sehr teuer), ich lernte und lernte und konnte trotzdem die Multiple Choice Fragen nicht beantworten. Ganz anders bei der Dura Mater. Das Skript bereitet optimal auf die Prüfung vor. Unverzichtbar auch der Multiple "Zeus". Und der Dozent und sein Unterricht? Einfach klasse! Der direkte und kürzeste Weg zur Prüfung! Gleich beim ersten Mal bestanden!
HP Andrea Knöhr, 71540 Murrhardt

Das Dura-Mater -Konzept hat einmal mehr zum Erfolg sprich zur bestandenen Heilpraktiker-Prüfung geführt. Mein Weg: Oktober 08-Januar 09 autodidaktische Vorbereitung gemäß Literaturliste, Februar-September 09 sehr intensiver und anstrengender aber auch super interessanter und lustiger Kurs, Oktober 09 schriftliche Prüfung bestanden, danach noch mehr gelernt und im Januar 10 mündliche Prüfung bestanden. Alles in allem sehr effektiv. Ich bin einfach froh und dankbar, dass mich mein Weg zur Dura Mater nach Mannheim geführt hat.
HP Christina Moser, 69254 Malsch

.....total kompetent, erfrischend originell und höchst effizient....sind die Adjektive, die ich spontan nennen würde, wenn mich jemand nach dem Dozenten und seiner Art, den Prüfungsvorbereitungskurs zu halten, fragen würde. Sein Unterricht bringt Erkenntnis, Verständnis, geniale Schaubilder und reichlich Hinweise auf das heilige Kapitel 27, das auch ich -nach meiner jetzigen Erfahrung- jedem HPA zur rechtzeitigen!!!!! Beherzigung empfehlen möchte. Lernen hat selten so viel Spaß gemacht wie in diesem Kurs!
HP, Dorothee Jung, Rappoltsweiler Winkel 20, 68229 Mannheim

Der Prüfungsvorbereitungskurs bei Dura Mater hat mir sehr geholfen Wichtiges von Unwichtigem zu trennen und hat mir viele Zusammenhänge erst richtig bewusst gemacht. Er war für die erfolgreiche Prüfung eine große Hilfe. Vielen Dank
HPs Karin Baum-Christmann, Hanns-Fay-Str.4, 67227 Frankenthal

Mit sehr viel Engagement werden die Heilpraktikeranwärter in den Kursen der Dura Mater auf ihre Überprüfungen vorbereitet: und zwar vom ersten Seminartag bis zur möndlichen Überprüfung. Anhand der genialen "Schaubilder" und den Eselsbrücken zu den Pathologien konnte ich die Themen gut verinnerlichen Jede Frage im Unterricht ist erwünscht, wird ernst genommen und ausgiebig beantwortet. Ein wirklich gutes Konzept – welches ich auf alle Fälle sehr weiterempfehle!
HPs Sabine Walbrodt, 67245 Lambsheim

Mir sind trotz 2-jähriger Heilpraktikerschule erst im Kurs der Dura Mater tausend Lampen angegangen. Vorher habe ich isoliert Krankheitssymptome auswendig gelernt. Dank dem Vorbereitungskurs und der unvergleichlichen Art zu unterrichten (hängt wohl auch an der großen Liebe zur Medizin) habe ich endlich verstanden was wie zusammenhängt. So ist das Lernen dann gleich viel leichter gefallen, wenn schon der Stoff nicht weniger wird. Sonst hätte mich der Amtsarzt gestern nicht vom Aszites über die Leberzirrhose zum portokavalen Shunt und wieder zurück zur Hypalbuminämie leiten können. Und noch etwas.... das Angebot für den Crashkurs vor der mündlichen, sowie die Prüfungssimulation waren sehr hilfreich.
HP Nicole Heilmann, Auf der Setz 40, 67269 Grünstadt

Die Vorbereitung auf die schriftliche und mündliche Hp-Prüfung war optimal. Das Highlight war für mich der wöchentliche Unterricht: der Dozent wurde niemals müde, uns zu motivieren und die Vermittlung der Inhalte war so eindrücklich und anschaulich, dass man vieles wohl nie mehr vergisst. So konnte ich das immense Lernpensum tatsächlich meistern. Klasse fand ich auch, dass wir vor der mündlichen Prüfung die Prüfungsprotokolle einsehen konnten. Was Besseres als der Intensiv-Kurs bei Dura Mater konnte mir wirklich nicht passieren.
SUUUPER und sehr zu empfehlen!!
HP Dagmar Bechtold, 76344 Eggenstein-Leopoldshafen

Hier kommt mein Kommentar: Kurs wichtige Unterstützung für die Prüfung; wichtigste Themen verständlich und ausführlich besprochen; wunderbare Erklärung der Innere Medizin. Empfehlenswert! Danke !.
HP Martin Sagild, Eulbacher Str. 56 Eulbacher Str. 56, 64711 Erbach im Odenwal

Wer sich effektiv und in sehr kurzer Zeit auf die HP-Prüfung vorbereiten möchte, ist bei der Dura Mater gut aufgehoben. Joschi vermittelt das medizinische Wissen perfekt und auf eine so einfache und nachvollziehbare Art, dass man - wenn man das Thema einmal verstanden hat - auch nicht mehr vergisst. Seine "Flussdiagramme" sind einfach genial, ich werde sie wie meinen Augapfel hüten.Das Skript, das die Dura Mater zur Verfügung stellt, genügt, um die Prüfung zu bestehen. Ich hätte mir allerdings gewünscht, dass es ein klein wenig strukturierter und damit auch besser zu lesen gewesen wäre. Das Team der Dura Mater begleitet jeden Kursteilnehmer intensiv bis zum Bestehen der Prüfung und hat für jedes Anliegen ein offenes Ohr.
Ich kann die Dura Mater nur empfehlen.
Allen, die diesen Weg noch vor sich haben, wünsche ich viel Erfolg.
HP Susanne Witschas, Podologin, 76316 Malsch

Ich kann jedem, der schon medizinische Vorkenntnisse hat, den Kurs zur Prüfungsvorbereitung wärmstens empfehlen. Lernen muss man selbst, aber alles andere prüfungsrelevante bekommt man erklärt und beigebracht. Gehört für mich didaktisch zum Besten, was ich an Fortbildungen mitbekommen habe. Für mich war außerdem wichtig, dass viel Raum für Fragen war (die eigentlich immer beantwortet werden konnten - aus dem Stehgreif - Hut ab! - oder deren Antwort später nachgereicht wurde -noch zweimal Hut ab und Danke für die viele Mühe). HP- Prüfung bestehen ist sicher auch ohne Kurs möglich, mit aber definitiv lehrreicher und entspannter, da die Themen so vorbereitet werden, dass man nicht noch "unnötigen" Ballast in seinen Kopf zwingt, den man für die Prüfung nicht braucht.
HP Eva Garcia Taboada, 76185 Karlsruhe

Ich kann allen, die sich auf die HP-Prüfung vorbereiten, aus vollen Herzen die Ausbildung bei der Dura Mater empfehlen. Seine positive Art, innere Ruhe und Freude, mit der man den Unterricht hält, ist ansteckend. Ebenso bekommt man die Faszination für das Wunder des menschlichen Körpers so eindringlich vermittelt, dass man manchmal nur noch staunen könnte. Vor allem die wunderbaren "Schaubilder" waren sehr einprägsam. Ich habe mich sehr wohl gefühlt und vermisse diese Unterrichtsstunden fast ein bisschen, besonders die witzigen Geschichten. Die Merksätze werden mir immer und ewig im Kopf bleiben .
Die Vorbereitung war optimal und ich konnte endlich Zusammenhänge erkennen, die ich dann auch in der Prüfung dank der vorgegebenen Struktur wiedergeben konnte. Ich fühlte mich wirklich gut aufgehoben, auch dank Frau Bilger, die sich immer um alle kleinen und großen Anliegen sofort gekümmert hat, besonders die Prüfungssimulation war sehr wertvoll. Ihre Tipps waren wirklich gut! So habe ich gleich beim ersten Anlauf bestanden, natürlich musste ich viel lernen, aber mit diesem System macht es Spaß! Ich werde die Zeit in diesem Kurs immer in meinem Herzen haben!
HP Sabine Fräßle, Edingerstr. 11, Heidelberg

Einen hohen Berg erklimmt man am besten mit einem guten Bergführer! Gehen muss man selber, aber den besten, sichersten und kürzesten Weg, den kennt auf jeden Fall der Bergführer! So ist es auch mit der Ausbildung bei der Duramater. Effektives Lernen, anschauliche und verständliche Vermittlung des Wissens in kleinen Gruppen. Da lohnt sich auch eine weite Anfahrt! Jeden Mittwoch bin ich gerne die 85km nach Mannheim gefahren und habe den Rest der Woche zu Hause für mich gelernt. Ohne eigenes Marschieren kommt keiner auf den Berg, einen Sessellift zur HP Zulassung gibt es nicht, aber sehr gute Bergführer! Danke!
HP, Dipl. Sportlehrer/ Sportherapeut Rainer Schwabe, 75180 Pforzheim

Der Prüfungsvorbereitungskurs ist absolut konzentriert, intensiv und es bleibt einem keine Zeit abzuschalten. Durch die humovolle Art wird der Kurs aufgelockert. Die Tafelbilder bleiben auch durch Merksätze super im Gedächtnis.Das Wesentliche wird im Kurs , aber auch im Skript klar herausgestellt, sehr wichtig, weil man nicht alles lernen kann. Auch der Multiple Zeuss ist für die schriftliche Prüfung unentbehrlich. Lernen muss sein, aber es ist machbar! Viele Grüße und Danke nochmal
HP Ellen Dongus, 70839 Gerlingen

Schule, Lehrer alles super!!!
HPs Heike Schirmböck, Eyersheimer Mühle 1, 67256 Weisenheim/Sand

Heilpraktiker in weniger als 12 Monaten ? Mit diesem Kurs auf alle Fälle machbar. Ich selber hab im Mai/Juni 2009 begonnen und bin jetzt im Juli 2010 Heilpraktiker. Da ich Physiotherapeut bin hatte ich in einigen Bereichen schon medizinische Vorkenntnisse. Für die Innere Medizin konnte ich mich früher jedoch nicht gerade begeistern, das hat sich mit diesem Kursen bei der Dura Mater gewaltig verändert: der Dozent bringt einem auf bildliche Weise die Zusammenhänge näher, ist immer für Rückfragen offen und kann den Unterricht (obwohl Samstag Nachmittag!) unheimlich locker und interessant gestalten. Das Dura Mater Skript komplettiert den Kurs, fasst das Wichtigste für die Prüfung zusammen. Das Einzige was man selber machen muss, ist lernen, lernen, lernen! Ich konnte es anfangs auch nicht glauben, was ich hier gelesen hab, aber es ist tatsächlich möglich, trotz eigener Praxis und den üblichen Alltags Unwägbarkeiten. Ich kann euch nur raten: Maximal 12 Monate investieren, GAS GEBEN!! und euer ganzes(therapeutisches) Leben verändert sich! ES LOHNT SICH !! Vielen, vielen Dank noch mal an das Dura Mater Team, insbesondere wegen des Supports vor den Prüfungen, auf euch war immer verlass!!
HP Daniel Weiss, Griesstraße 5, 82239 Alling

Von einem Heilpraktiker, Dura Mater- Absolvent, wurde mir der Prüfungsvorbereitungskurs empfohlen: Schon nach sechs Monaten sei die Prüfung zu schaffen. Ich bereitete mich, medizinischer Laie, der ich war, den Sommer über mit einem Anatomie- und einem Physiologiebuch eigenständig auf den Intensivkurs vor. Dank des sehr stringenten Unterrichts, der aber trotzdem in die Tiefe der Materie blicken und auf faszinierende Weise das wunderbare Zusammenspiel aller Vorgänge im menschlichen Körper begreifen lässt, habe ich es tatsächlich geschafft! Ich bin Dura Mater sehr dankbar und kann den Kurs aus vollster Überzeugung weiter empfehlen.
HP Ursula Wegmeth, Turmgasse 4, 71063 Sindelfingen

Der Prüfungsvorbereitungen war für mich der Leitfaden, den ich zum selbstständigen Lernen gebraucht habe, da ich "nur" Physio mit osteopathischen Kenntnissen bin. Insgesamt war es für mich die lernintensivste Zeit meines Lebens. Vielen Dank, ich habe schon viele Kurse belegt, aber noch keinen mit so einem humorvollen und positiven Kursleiter. P.S. noch ein Tipp, lasst Euch von euren Kurskollegen abhören, das hilft (noch ein Dank an Susanne und Nils)
HP Daniela Jenc, Poststr. 11, 76448 Durmersheim

"Für den HP Crashkurs Mannheim in der Krügerstraß`,
gab ich regelmäßig auf der Straße kräftig Gas.
Aus Wiesbaden trudelte ich regelmäßig ein,
um pünktlich bei der Vorlesung zu sein.
Kompremiert, fundiert und voller Spaß -
lernten wir alles von dem Herzen bis zur Blas`.
Kann nur Gutes berichten,
leider muß ich in Zukunft verzichten.
Aber man lernt bekanntlich ja fürs Leben,
nochmals dickes Lob will ich geben.
Hier wurde das Lernen nie zur Qual,
denn Kurs sowie das ganze Team war ne super Wahl!"
HP Ulrike Lindig, 65187 Wiesbaden

Als ich beschlossen habe, den Heilpraktiker zu machen, habe ich mich in meinem Bekanntenkreis umgehört. Von vier voneinander unabhängigen Personen wurde mir die Dura Mater Schule auf Grund der gezielten Ausbildung und der tragbaren Kosten empfohlen. Beides hat sich bewahrheitet. Die Ausbildung ist so konzipiert, dass man alles notwendige lernt und sich dabei auf das Wesentliche konzentriert. Super! Der Unterricht ist locker und verständlich…so dass man zwischen durch auch mal lachen kann J, Fragen stellen und usw. Ich bin mit meiner Auswahl und der Zeit auf dieser Schule super zufrieden und kann sie nur empfehlen. Eins bleibt aber unverändert, egal für welche Schule man sich entscheidet, das LERNEN…ohne zu lernen hilft auch diese super Schule nicht. Für die Unterstützung, viel Spaß und bestandene Prüfung ein herzlichen Dank an den Dozenten und das Team.
HP Tatjana Fornoff, 67125 Dannstadt

Der Kurs war nicht gut, er war supergut. Innerhalb von kurzer Zeit hat es der Dozent geschafft komplexe Vorgänge einfach und verständlich zu vermitteln. Lernen muss man natürlich trotz allem noch eine ganze Menge. Jedoch wird erklärt was prüfungsrelevant ist und was man evtl auch vernachlässigen kann, was die ganze Sache deutlich erleichtert. Ich kann den Vorbereitungskurs jedem HPA empfehlen. Es lohnt sich !!!!
Vielen Dank nochmal für die klasse Vorbereitung
HP Jürgen Necker, 71111 Waldenbuch

Ich kann den Kurs bei der Dura Mater jedem wärmstens ans Herz legen! Ich habe
2 Jahre eine andere HPs-Schule besucht und Unmengen an Stoff gelernt. Gut, aber teils auch sehr verwirrend! was wirklich relevant ist für die Prüfung hab ich im Kurs, bei der Dura Mater erfahren. Der Dozent versteht es die Masse an Stoff zu bündeln und auf eine witzige Art zu vermitteln. Also ein Muss für jeden HPs-Pprüfling ;-) Die kurse bei euch haben mir immer sehr viel Spaß gemacht! So viel wie bei euch habe ich nirgendswo gelernt. Macht weiter so!! :-)
HP Markus Meier, Schriesheimerstraße 49, 69221 Dossenheim

Hallo,
ich habe den Prüfungsvorbereitungskurs bei der Dura Mater 2x mal gemacht, weil er einfach genial ist! Der Dozent schafft es mit viel Humor und Herzblut Medizin wie einen spannenden Krimi überzubringen. Komplexe Zusammenhänge werden nachvollziehbar erklärt und an vielen Schaubilder dargestellt, die sich unweigerlich im Gehirn einbrennen. Die Lern-Strategie der "Dura Mater" ist einfach-genial :-). Für alle die schon etwas Vorkenntniss besitzen ist der Prüfungsvorbereitungskurs genau das richtige!!
Medizin zum Be-greifen durch ein echt tolles Team - vielen Dank an den Dozenten und Frau Bilger vom Sekretariat! Liebe Grüße
HP Dominic Dehmer, Federbachstrasse 16/1, 76437 Rastatt

Wer seine Ausbildung auf fundierten und kompakten Fachwissen auslegen möchte und dazu noch eine Menge Zeit und Geld sparen möchte, der sollte zur Dura Mater kommen. Auch die Entertainer Qualitäten des Dozenten sind einen Besuch wert.
HP Klaus Dellenbach, Schneidemühlerstr. 22, 76139 Karslruhe

Sehr guter Kurs. Sehr guter Dozent. Komplexe Sachverhalte werden anschaulich und einfach erklärt. Sehr gute Struktur, sehr gutes, auf die Anforderungen der HP Prüfung abgestimmtes Skript. Ausgezeichnetes Preis- Leistungsverhältnis.
HP Philipp Küpper, Amalienstraße 15, 76133 Karlsruhe

Ich habe vor genau zwei Jahren mit der Ausbildung zur Heilpraktikerin begonnen. Als absoluter Laie habe ich mich im Selbststudium durch die Themen geschlagen. Durch ein HPA-Forum bin ich dann auf Dura Mater gestoßen. Ohne zu zögern habe ich mich ein halbes Jahr vor der schriftlichen Prüfung zum Kurs angemeldet. 12 interessante Vormittage konnte ich bei einem super Dozenten verbringen. Mit anschaulichen Tafelbildern und einem roten Faden war ich sicher die Prüfung zu schaffen. Auch der Vorbereitungskurs für die mündliche Prüfung war spitze. Hier konnteich genau feststellen, wo ich noch Defizite habe. Es hat super geklappt DANKE! Macht weiter so!
HP Nicole Eyke-Birkel, Wilhelmstraße 12, 74348 Lauffen

Ich bin heute HP und einen entscheidenden Anteil verdanke ich Dura Mater. Der Kurs war das BESTE was ich unter den HP-Anwärter Schulen gesehen habe: strukturiert, zielgerichtet, tolle Schaubilder. Der Dozent: humorvoll, motivierend, hat mir das Verstehen und Verknüpfen beigebracht. „Nur“ das Lernen müsste ich selbst aber auch da, gab es keine Ausrede und nur ein Buch auf meinen Tisch. Danke nochmals + liebe Grüße
HP Carole Waldheim, Dombovarstrasse 3, 71394 Kernen

Ich habe am Vorbereitungskurs in Mainz teilgenommen. Ich kann nur sagen sehr empfehlenswert. Der Aufbau und die Tipps sehr gut für die Mündliche. Die Eselsbrücken zu manchen Sachen z.B pH- Gelenkbus für den Combur 10 Test lernt man einmal und vergisst sie nie wieder. Die Art wie schwierige Krankheitsbilder erklärt werden ist sehr lernreich. Vielen Dank.
HP Ellen Kamps, Leckersbach 12, 56414 Wallmerod

Der Dozent war sehr aufmerksam! Sobald wir nur kurz loooslassen wollten und dem Hier und Jetzt für kurze Zeit entschwanden, spürten wir den gestrengen Blick auf uns und wir waren wieder voll da.
Der Kurs ist so aufgebaut, dass sich die Themen zum Schluss wie ein Puzzle zusammenfügen. Es geht nicht ums auswendig lernen sondern ums Verstehen.
Es ist interessant, wie sich die Krankheit entwickelt und sich die einzelne Symptome aufbauen. Das behält man auch noch nach der Prüfung weil im Innern Bilder entstanden sind! Wenn man von Anfang an die Eselsbrücken beim Lernen mit einbaut und verankert, kann man auch bei der Prüfung immer etwas erzählen das Sinn macht. Ich fand den Kurs sehr gut!!!
HP Ulrike J. Fischer- Heiß, Eichendorffstraße 10, 71263 Weil der Stadt

Der Unterricht ist gigantisch gut auf das Wesentliche konzentriert und bietet dennoch genug Raum für jedwede Frage zu Hintergrund- und Verständniswissen. Ein ein begnadeter, engagierter und humorvoller Dozent. Abgerundet wird die Begleitung durch einen kompetenten und zuverlässigen Backoffice-Service. Jederzeit würde ich die Dura Mater-Schule wieder besuchen und möchte sie von Herzen gerne weiterempfehlen. Viel Spaß und Erfolg für alle, die sich auf den Heilpraktikerweg begeben.
HP Torry Stolzenberg, Mumbacher Talstraße 185, 69509 Mörlenbach

Ein Kurs, der auch Menschen, die nicht aus medizinischen Berufen kommen, die physiologischen und pathologischen Zusammenhänge einfach, anschaulich und humorvoll erklärt, so, dass es wirklich jeder verstehen und bei der Prüfung dem Amtsarzt erklären kann. Der Kurs erfordert viel Eigeninitiative, das ist gut, so bleiben die Inhalte besser hängen, als wenn man sie "vorgebetet" bekommt. Bei mir hat es ohne Vorkenntnisse beim ersten Anlauf geklappt, deshalb empfehl ich es weiter.
HP Annette Cross, Neue Schulstraße 50, 68549 Ilvesheim

Durch Zufall habe ich vom Prüfungsvorbereitungskurs bei Dura Mater erfahren. Es war ein Volltreffer. In den ersten Unterrichtsstunden habe ich gar nichts verstanden. Dank Dura Mater, einem tollen Kurs, einem super Dozenten und viel Eigeninitiative habe ich im ersten Anlauf die Heilpraktiker Prüfung geschafft. Ich kann Euch wärmstens weiterempfehlen, es ist machbar und schaffbar.
HP Janny Edinger, Rheinstr. 84a, 68542 Heddesheim

Das war mit Abstand die beste Fortbildung die ich gemacht habe. Ich konnte meine Kenntnisse vertiefen und vor allem viele Zusammenhänge wurden plötzlich logisch. Die Lernmotivation ist ausgesprochen stark, vor allem gab es keine unbeantworteten Fragen. Und Spaß hat es auch noch gemacht. PERFEKT!! Fazit: Einfach empfehlenswert!!! Willst Du Heilpraktiker sein, schau in die DURA rein ( ist wirklich so) Ganz liebe Grüße an alle (bald) Kollegen,
HP Michaela Erb, Kastanienallee 8, 76189 Karlsruhe

Ein Kurs, der auch Menschen, die nicht aus medizinischen Berufen kommen, die physiologischen und pathologischen Zusammenhänge einfach, anschaulich und humorvoll erklärt, so, dass es wirklich jeder verstehen und bei der Prüfung dem Amtsarzt erklären kann. Der Kurs erfordert viel Eigeninitiative, das ist gut, so bleiben die Inhalte besser hängen, als wenn man sie "vorgebetet" bekommt. Bei mir hat es ohne Vorkenntnisse beim ersten Anlauf geklappt, deshalb empfehl ich es weiter.
HP Annette Cross, Neue Schulstraße 50, 68549 Ilvesheim

Ich fand, daß die Zusammenhänge der einzelnen Krankheiten und die damit verbundenen weiteren Folgeerkrankungen gut erklärt und rübergebracht wurden. Ferner war es für mich von Vorteil, immer bis zur nächsten Stunde eine Klausur beantworten zu müssen, somit konnte man sich mit diesen Fragen schon mal für die schriftliche Prüfung gut vorbereiten. Alles in allem hat mir der Kurs viel gebracht und durch die witzigen Einlagen des Dozenten war er auch nie von Langeweile getragen.
HP Petra Zimmermann, Dr. Aloys- Henhöfer-Str. 6, 76316 Malsch

Der Unterricht ist so lebendig und anschaulich, dass ich den Kurs jedem medizinisch Interessieren wärmstens empfehle. Der Dozent bringt es mit seinen Schaubildern fertig, komplizierte medizinische Zusammenhänge auf das Wesentliche so zu reduzieren, dass man jederzeit dem roten Faden folgen kann. Gerade in der Zeit des eigenen Lernens, erweisen sich diese Schaubilder als äußerst wertvoll, um schnell in die Materie einzusteigen. Mir hat es sehr gut gefallen und ich werde und habe den Unterricht bei Dura Mater bereits weiterempfohlen - so wie auch durch einen Bekannten, der die Ausbildung bereits vor 10 Jahren gemacht hat, darauf aufmerksam geworden bin. Für weitere Infos könnt ihr mich gerne anrufen!
HP Claudia Gösling, 67146 Deidesheim

Ich kann jedem den Prüfungsvorbereitungskurs bei Dura Mater nur sehr ans Herz legen. Es ist die optimale Vorbereitung. Der strukturierte Aufbau und die Durchführung des Kurses sind wirklich bemerkenswert. Es ist erstaunlich wie der Dozent dieses immense Spektrum an medizinischen Informationen auf den Punkt bringt und so klar und verständlich präsentiert. So wurden auch die Zusammenhänge deutlich und ich konnte einiges ableiten und musste nicht nur stur auswendig lernen. Auch blieb der Dozent keine Frage schuldig - man merkt - er lebt für die Medizin. Ein großes Dankeschön auch an Frau Bilger für die Unterstützung. Ihr seid ein tolles Team. Herzliche Grüße
HP Jasmin Godon, Von- Ketteler- Str. 44, 67112 Mutterstadt

Ich habe bei Dura Mater im Basis- und Intensivkurs die Vorbereitung für meine Heilpraktikerprüfung in Heppenheim gemacht. Der Kurs ist sehr anschaulich, interessant und sehr kurzweilig gestaltet. Trotzdem muss man wissen dass das Lernen absolute Priorität hat und man den Stoff der einen Woche nacharbeiten muss und sich gleichzeitig auf den neuen Stoff der kommenden Woche vorbereiten sollte, um dann auch entsprechende Fragen an den Dozenten stellen zu können. Also so "nebenbei" macht das Ganze nicht wirklich Sinn. Wenn man aber seine Weg sieht und zielstrebig und schnell zu einem Ergebnis (bestandene) HP-Prüfung kommen möchte, würde ich jederzeit wieder zu Dura Mater kommen. Also nur Mut und gutes Gelingen wünscht allen zukünftigen HP'lern!
HP Ulla Schneider, Weinbrennerstraße 23, 68723 Schwetzingen

Es war eine sehr angenehme Atmosphäre bei der mündlichen Prüfung und es fiel mir leichter als ich gedacht hatte. In 15 min. war es aber vorbei. Jetzt kann ich sagen dass die Vorbereitung eine harte Arbeit war, ich hatte den Eindruck immer wieder alles vergessen zu haben. Wenn ich es nochmals machen würde, würde ich jeden Tag ein Teil des Stoffes wiederholen.
Ich bin sehr dankbar, diese Ausbildung bei der Dura Mater gemacht zu haben. Jeder ist natürlich frei seine Struktur aufzubauen aber das Konzept ist extrem effektiv und der beste Beweis ist.... es hat geklappt und es hat sehr viel Spaß gemacht. Ich habe dabei sehr nette Menschen kennengelernt mit denen ich geübt habe, auch denen bin ich sehr dankbar. Ich wünsche allen das Beste für die Zukunft und viel Erfolg.
HP Danielle Bruckmaier, Liegnitzerstrasse 69 - 69469 Weinheim


Ich war bei der Dura Mater sehr gut aufgehoben, und dass möchte ich meinen Nachfolgern mitgeben: der Dozent gibt Euch die Initialzündung fürs Lernen, also tut es einfach! Schiebt nichts auf die lange Bank denn verplemperte Zeit rächt sich bitterlich. Haltet Euch an das Skript, die Klausuren und den "Zeus" und schlagt selber nach, wenn Euch ein Zusammenhang fehlt, dann habt Ihr auch im Unterricht immer den Durchblick. Der Dozent kann Euch an der Prüfung nicht auf´s Ärmchen nehmen.....
Danke für Alles, und ich freue mich auf ein Wiedersehen.....irgendwann......
Liebe Grüsse
HP Heike Schulze-Pfau Härle- Ferrwies 17, 72270 Baiersbronn

Der Kurs bereitet einen optimal auf die Prüfung vor mit einem tollen, sehr anschaulichen Unterricht, einem Dozenten, der die Zusammenhänge spannend, interessant und verständlich erklärt. Die mündliche Prüfungs-simulation war für mich persönlich sehr hilfreich. Vielen Dank Euch beiden!!
HP, PT, Ostepathin Katrin Haugwitz, 76185 Karlsruhe

Steht alles im Skript - das ist einer der Leitsätze. Jedes Mal wenn ich mich verloren habe in Winzigkeiten hat mich dieser Spruch wieder zurückgebracht. Und es fast unglaublich wie wahr dies ist. Der Dozent schafft es, 8 Menschen für drei Stunden voll konzentriert zu halten und er sieht alles. Wenn meine Konzentration auch nur ansatzweise abzudriften drohte hatte er mich schon wieder eingefangen. Ein effektiver, konzentrierter Kurs - auch wenn ich doch mehr Zeit benötigte als ich gedacht hatte. Die freundliche ungezwungene Atmosphäre, die Anerkennung, die einem entgegengebracht wird ist sehr motivierend.Für jeden, die/der bereit ist, viel in Eigeninitiative zu arbeiten, empfehle ich diesen Kurs.
HP Henriette Rodriguez, Bahnhofstr. 33, 69115 Heidelberg

Gerne und mit gutem Gewissen kann ich die Dura Mater allen empfehlen die Medizin verstehen möchten, um daraus ein gutes breites Basiswissen zu entwickeln mit dem man bei der Prüfung mit Sicherheit bestehen kann. Der Dozent vermittelt sachlich super gut und nimmt sich Zeit für Fragen, es fehlt auch nicht an Humor! Meiner Erfahrung nach einer der besten Schulen, da ich anfangs absoluter Laie war, war es sehr wichtig Medizin gut verständlich, sachlich mit Kenntnis und auch humorvoll erklärt zu bekommen sonst hätte ich es nicht geschafft mein Ziel zu erreichen. Danke !
HP Heike Weyrauch, Obere Hauptstraße 46, 76889 Kapellen-Drusweiler

Als ich das erste Mal zu Dura Mater kam, wusste ich noch nicht wirklich auf was ich mich da einlasse und wie viel Zeit und Nerven (vor allem bei der Prüfung) mich das kosten wird. Der Unterricht war äußerst kurzweilig, einprägsam und pädagogisch auf höchstem Niveau. Ich kann die Dura Mater auf´s Wärmste empfehlen, denn nicht "nur" im Unterricht wird man sehr gut betreut, sondern auch von Frau Bilger, die immer ein offenes Ohr hat und auf äußerst herzliche Weise unterstützt. Das Lernen muss man natürlich selber auf die Reihe bekommen und das ist neben all den Verpflichtungen nicht zu unterschätzen, aber es ist machbar. Vielen, herzlichen Dank für alles.
HP Vicky Bechtold-Jovan, Untergasse 4, 69469 Weinheim

Der Intensivkurs für Heilpraktiker der Dura Mater war einfach genial. In absolut verständlicher und anschaulicher Form und mit viel Witz wird der ganze Stoff kompakt dargestellt (gute Vorkenntnisse sind allerdings von Nöten). Es war nie langweilig und alle Fragen wurden kompetent beantwortet. Überhaupt hat mich die Dura mater den ganzen langen Weg unterstützt, wann immer ich Hilfe brauchte.
Besten Dank
HP Judith Ambs, An der Eselshaut 35, 67435 Neustadt

Ich kann den Intensivkurs bei der Dura Mater auf jeden Fall weiterempfehlen. Dieser Kurs war eine Bereicherung für mich und hat mir sehr viel gebracht. Das notwendige medizinische Wissen wird durch Kompetenz, Engagement und viel Freude des Dozenten an der Medizin weitergegeben. Der Unterricht ist verständlich, strukturiert und interessant. Durch Schaubilder und Lernsprüche kann man sich das Gelernte gut einprägen und auch Zusammenhänge verstehen. Auf jede Frage bekommt man eine kompetente Antwort. Wichtig ist das disziplinierte und regelmäßige Lernen und Wiederholen. Der Dozent motiviert einen immer wieder aufs Neue am Ball zu bleiben. Vielen Dank auch an Frau Bilger für die nette und kompetete Betreuung.
HP Gabriele Woschek, Limburgweg 6, 76187 Karlsruhe

Mit zwei Kindern im Gepäck und laufendem Praxisbetrieb à 35-40h klinisch am Patienten als Physiotherapeutin gibt es einfach manchmal auch Grenzen. Der Kurs hilft die unglaubliche Menge an Wissen klar zu strukturieren und sich nicht in einer Vielfalt von Büchern zu verlieren. Ich wünsche jedem, der es versucht viel Erfolg. Auch 200km Anfahrt lohnen sich!!
HP Barbara Quoß Panta Rhei Praxis für Physiotherapie und demnächst auch für Naturheilverfahren, Im Krötenbad 28, 63571 Gelnhausen

Der erste Kurs bei dem ich nicht eingeschlafen bin! Kein Scherz! Alle Themen wurden sehr anschaulich und plausibel erklärt. Der Dozent ging auf alle Fragen der Kursteilnehmer ein und verkörperte eine Mischung aus Empathie, Wissen, aber auch etwas Strenge. Diese Strenge wiederum hat einem nochmal einen zusätzlichen Antrieb gegeben. Sehr empfehlenswert!!!
HP Stephi Falkenberg, Friedrichstraße 10, 76229 Karlsruhe

Dura Mater? Perfektes Konzept! Optimale Ausrichtung auf die Prüfungen. Ohne diesen Unterricht hätte ich es nie geschafft. Und das sogar beim ersten Versuch. Der Ausbilder? Ein Unikat! Super lustig, immer doch den nötigen Ernst und v.a. Ermahnungen zu lernen! Es gibt einfach keine Ausreden! Danke an dem Team der Dura Mater!
HP Christian Sturm, Hoffeldstr.23, 70597 Stuttgart

Ich kann nur sagen, wenn ihr die Essenz der Heilpraktikerausbildung in kurzer Zeit wollt, geht zu Dura Mater. Alles auf den Punkt gebracht, abgestimmt auf die jeweiligen Gesundheitsämter. Dazu noch unterhaltsam und gehirngerecht verpackt. Ich würde es jederzeit wieder machen. Viel Spaß und weiterhin viel Erfolg
HP Christine Freudenmacher, Madenburgstr. 2, 76872 Freckenfeld

Der Kurs ist die optimale Vorbereitung auf die Heilpraktikerprüfung. Der Dozent vermittelt das ganze Spektrum der Medizin kompakt, strukturiert und anschaulich. Durch viel Jahre Erfahrung weiß er, wie in Hp-Prüfungen gefragt wird und er hilft einem sich auf das Wesentliche zu konzentrieren. Auch das Skript ist dementsprechend auf den Punkt gebracht.
Das Lernen zuhause nimmt einem natürlich keiner ab! Christine Graupner, Im Münzen 19, 73230 Kirchheim

Vor 12 Monaten bin ich ohne Vorkenntnisse in den Unterricht und heute bin ich Heilprak¬tikerin. Zu verdanken habe ich das dem effektiven Konzept der Dura Mater, dem kurzwei¬ligen (und manchmal doch strengen!) Unterricht und meinem konsequenten Lernen. Was mich jedes Mal von neuem beeindruckte, war das enorme Wissen. Der beste Lehrer den ich je hatte. Kompetent, professionell, effektiv und persönlich - das ist Dura Mater.
HP Ute Rothfuß, Paul- Klee Str. 9, 76227 Karlsruhe

Es konnte mir nichts besseres passieren, als dieser Kurs. Der Dozent weiß genau worauf es ankommt und zeigt einem den direkten Weg zur Prüfung ohne an irgendwelchen Themen hängen zu bleiben, die auch interessant wären, jedoch für die Prüfung nicht relevant sind. Das war für mich wichtig, da ich keine Zeit für jahrelanges Lernen hatte. Fazit: Super Kurs, kann ich wärmstens weiterempfehlen. Vielen Dank für alles!!!
HP Katharina Bähner, Ruth- Bookmann-Weg 14, 70437 Stuttgart

Für mich war der Kurs die perfekte Vorbereitung für die Prüfung. Die wichtigen Themen waren gut strukturiert, in übersichtlichen Schaubildern dargestellt, so dass immer wiederkehrende Mechanismen leicht erkannt und viele Krankheitsbilder dadurch untereinander verknüpft werden konnten. Der Dozent hat es nicht nur verstanden den Lehrstoff interessant und leicht verständlich zu vermitteln, uns immer wieder aktiv in den Unterricht einzubeziehen, er hat auch geduldig und unermüdlich Fragen beantwortet und den Unterricht immer wieder durch Geschichten aufgeheitert. Vielen herzlichen Dank!
HP und Osteopathin Andrea Röttele, Karl-Lüttig-Str. 17, 73527 Schwäbisch Gmünd

Der Besuch des Heilpraktiker-Prüfungsvorbereitungskurs bei der Dura Mater hat mich gerettet. Der Kurs war die ideale Vorbereitung auf die schriftliche HP-Prüfung. Der Unterricht, das Script und die Klausuren haben medizinische Sachverhalte und Zusammenhänge der verschiedenen Körpersysteme und Krankheiten klar gemacht und sich auf das konzentriert, was für die Heilpraktiker-Prüfung relevant ist. Zudem war der Dozent immer motiviert und hat geholfen die Nerven zu bewahren. Den Kurs kann ich nur empfehlen.
HP Regina Klein, Mühlweg 1, 71334 Waiblingen


Kann man als Physiotherapeut und Osteopath in einem halben Jahr Heilpraktiker werden? Ja, man kann! 2007 hat es bei meinem Mann geklappt und nun 2011 auch bei mir. Voraussetzung ist der Kursbesuch bei Duramater und striktes Lernen des Kursskriptes und der Prüfungsunterlagen die man von Duramater bekommt. Vielen Dank !
HP Iris Bernauer-Wutsch, Physiotherapeutin, Osteopathin, Urnbergstr. 5c, 74834 Elztal

Die Ausbildung und Prüfungsvorbereitung bei Dura Mater war während aller 12 Einheiten immer sehr intensiv. Der Aufbau der Stunden war hervorragend strukturiert. Der Dozent hat anschaulich alle medizinischen Zusammenhänge erklärt und komprimiert sein Wissen weitergegeben. Seine bildlichen Darstellungen sind echt spitze! Außerdem hat er immer wieder alle Fragen geduldig beantwortet, auch wenn sie doppelt gestellt wurden. Auch der Humor kam nicht zu kurz, so lernt es sich einfach besser. Die Ausarbeitung des Skriptes "Lernen" und die Mitschriften aus dem Unterricht sowie der "Multiple Zeus" sind für die Prüfung super. Darüberhinaus ist natürlich das intensive eigene Studieren unerlässlich. Alles in allem ist es eine hervorragende Ausbildung gewesen.
HP Silke Herboldt, Dr.Edwin-Grüninger-Str. 8a, 77815 Bühl

Bin seit einem viertel Jahrhundert Physiotherapeutin und habe in den letzten 5 Jahren zunehmend intensiv für die Osteopathieausbildung gelernt – d.h. ich bin nicht mehr die Jüngste – hab schon unzählige Fortbildungen und Seminare erlebt – hatte aber bisher nie soooo viele Aha-Effekte wie beim Kurs der Dura Mater Unterricht! Vor allem die Schemata um hochkomplexe physiologische Zusammenhänge nachzuvollziehen haben mich fasziniert und mir geholfen das viele Gelernte in Verbindung zu bringen und zu reproduzieren. Dass ich die HP-Prüfung dann innerhalb 6 Monaten „so nebenbei“ schaffen konnte, ist euer Verdienst. DANKE !
HP Susanne Kunte, Edith-Stein-Str. 41, 68782 Brühl


Der Prüfungsvorbereitungskurs der Dura Mater war einfach super! Es ist wirklich ein seltenes Geschenk, wenn ein Dozent nicht nur die Leidenschaft für sein Fachgebiet mitbringt, sondern gleichzeitig auch noch so viel Talent hat zu lehren! Anstrengend war es auf jeden Fall, denn der Stoff ist anspruchsvoll und wir wurden ständig gefordert. Dennoch habe ich unendlich viel gelernt und der Dozent hat es immer wieder geschafft, einen mit seiner Begeisterung für die Medizin anzustecken! Der Lernstoff wurde absolut auf den Punkt gebracht und trotzdem viel Wert auf das Verständnis der Zusammenhänge gelegt. Alles in allem hat es sich für mich mehr als gelohnt. Ich kann mir nicht vorstellen, wie ich die Prüfung ohne diesen Kurs gleich beim ersten Anlauf hätte bestehen sollen! Vielen Dank !
HP Antje May, Beethovenstr. 39, 75331 Engelsbrand

Die Dura Mater setzt auf Effizienz in der Prüfungsvorbereitung und überzeugt darin. Ich wollte ursprünglich einen zeitlich umfangreicheren Kurs buchen, bin aber dann auf Empfehlung zu Dura Mater gekommen, und habe es nicht bereut. Der Kurs beschränkt sich auf das Wesentliche, was für mich sehr gut war, da ich mich sonst beim Lernen gerne "verzettele". Besonderer Wert wird auf Zusammenhänge gelegt, die im Kurs hervorragend vermittelt werden. Themenbezogene Übungsklausuren bereiten optimal auf die spezielle Art der Fragestellungen in der schriftlichen HP-Prüfung vor und machen zudem viel Spaß! Fazit: Absolut empfehlenswert!
HP und Hebamme Marie Kölle, 77652 Offenburg

Nachdem ich ein Jahr auf einer anderen HP-Schule und eine Stunde bei der Dura Mater, wusste ich, was ich noch nicht wusste, um die Heilerlaubnis erlangen zu können! Endlich wurden alle meine Fragen beantwortet( denn:" Wer nicht fragt, ist verdächtig!") und Zusammenhänge z.B. was macht eine -itis erklärt, so dass man sie auch wirklich verstanden hat! Danke, dass ihr mir die Tür zur Medizin und zum schönsten Beruf der Welt aufgemacht habt!
HP Irene Franck-Wiese Bahnhofstraße 72, 67346 Speyer

„Klasse statt Masse“ und „hervorragender kurzweiliger Unterricht auf sehr hohem Niveau“ - dies beschreibt das Angebot von Dura Mater wohl am Besten. Ich erfuhr durch Mund-zu-Mund-Propaganda von Dura Mater und meldete mich im Frühjahr 2011 zum Prüfungsvorbereitungskurs an. Zwar hatte ich zuvor schon 1,5 Jahre HP-Ausbildung bei einer namhaften Schule hinter mir, stellte aber leider fest, dass weder deren Angebot noch deren Dozenten – bis auf zwei Ausnahmen – dazu geeignet waren, das Bestehen der Prüfung als realistisches Ziel in Erwägung zu ziehen. Am ersten Unterrichtsabend bei Dura Mater vergingen mir schier Hören und Sehen: das Niveau: sehr hoch – das Tempo: ebenso; der Dozent: unglaublich fachkundig, engagiert und dazu fähig, die komplexesten Zusammenhänge „auf den Punkt“ zu bringen – für uns Schüler verständlich, einprägsam und jederzeit wieder abrufbar.
Das Ganze gepaart mit einer gehörigen Portion – manchmal schwarzen – Humor, der uns regelmäßig einen Krampf der Lachmuskeln samt Hyperaktivität der Tränendrüsen bescherte. Die uns überlassenen Unterlagen beinhalteten eine exzellente Übersicht der wichtigsten Sachverhalte, die regelmäßig zu bearbeitenden Klausuren „zwangen“ zum Lernen, die großzügig an Freiwillige verteilten Kurzvorträge stellten eine wertvolle Zusammenfassung einzelner Themen dar. Rückblickend – Stand November 2011 – die absolut richtige Entscheidung: ich habe es im ersten Anlauf geschafft! Vielen herzlichen Dank auch an Frau Bilger, die gute Fee „hinter den Kulissen“!
HP Tanja Koop, 64686 Lautertal

Der Dozent schafft es, mit seiner motivierenden Art und seinem Talent komplexe Sachverhalte in anschauliche humorvolle Bilder zu verpacken, den Unterricht zu einem Event zu machen, auch wenn danach der Kopf raucht. Mit seiner akribischen Recherche was für die Prüfung relevant ist und seiner Kompetenz bringt er in die unüberschaubare Masse von Informationen eine geordnete Struktur. Vielen Dank!
HP Jochen Bredel, Waldprechtstraße 32, 76316 Malsch

Nur dadurch konnte ich es als Apothekerin, Hausfrau und Mutter schaffen! Danke! (Fazit: auch Apothekerinnen können das HP-Examen bestehen - oh, Wunder!)
HP + Apothekerin Esther Dinh, Elisabeth- Schleicher- Str. 9, 67346 Speyer


Der Kurs hat mich optimal auf die Prüfung vorbereitet; ich wusste genau was auf mich zukommt. Zudem wurden die Themen so gut und verständlich dargestellt, das es wirklich nur noch an meinem Lernfleiß lag ob ich bestehe. Ich kann die Dura Mater 100%ig weiterempfehlen.
HP Peter Geigle, Frankenstraße 15 a, 74889 Sinsheim

Dieser Kurs vermittelt in kurzer Zeit das komplette Grundlagenwissen für den Heilpraktiker und man ist damit bestens auf die schriftliche und mündliche Prüfung vorbereitet. Immer wieder erstaunlich: Im Script steht alles drin. Unterhaltungswert hat das ganze auch noch, denn der Dozent hat seine eigene‚ nette, lustige Art, Medizin zu vermitteln. Danke dem Dura Mater Team. Ihr seid super!
HP Ulrike Merx, Sandäckerstraße 6, 69242 Mühlhausen

Der Intensivkurs ist DER Prüfungsvorbereitungskurs mit Vorkenntnissen:Die Fülle des Lernstoffs wird im Unterricht und im Skript auf das relevante Prüfungswissen konzentriert, mit genialen Tafelbildern und Erklärungen einprägsam vermittelt. Intensiver, hochkonzentrierter Unterricht mit dem besten Dozenten, den ich je hatte: erfahren, motiviert, humorvoll, mit einem unglaublichen Wissen. Wöchentliche umfangreiche Klausuren zur Lernkontrolle und das Vorbereiten des Unterrichts ersetzen nicht das intensive Lernen Zuhause. Es ist tatsächlich möglich: Prüfung auf Anhieb bestanden! Danke!
HP Ute Reder, 71297 Mönsheim

Super Ausbildung!! Toller anschaulicher und informativer Unterricht! Kann ich nur weiterempfehlen! Die beste Vorbereitung für die Prüfung die man sich wünschen kann.
HP Anika Steidel, Konrad- Adenauer- Str. 70, 67731 Otterbach

Da ich Beruf, Familie und Ausbildung unter einen Hut bringen wollte, war ich auf eine komprimierte Lehrform angewiesen: Ohren auf, umgehört, auf Dura Mater gestoßen. Nach einem Probeunterricht stand fest, da bin ich richtig. Tempo und Fülle in einer Unterrichtseinheit sind zwar atemberaubend, aber es wird auf Grund der sehr anschaulichen Darbietungen – motorisch wie verbal - nie langweilig und ist sehr einprägsam. Wenn man es dann noch schafft, in der Kleingruppe diesen Infosalat in eine, für einen selbst ab speicherbare Form zu bringen, kann nichts mehr schief gehen. Es gibt immer ein offenes Ohr und man fühlt sich gut betreut. An dieser Stelle auch noch mal ein herzliches Dankeschön an die „Hintergrundlotsenfee“ Frau Bilger, die superschnell auf jegliche Fragen und Wünsche eingeht. Danke Dura-Mater!
HP Kristina Weinert, Werner von Siemens- Str. 83, 76646 Bruchsal

Der Kurs ist absolut empfehlenswert! Der Unterricht ist kompakt und äußerst effektiv. Dank der anschaulichen und kompetenten Art, mit der der Dozent den komplexen Stoff vermittelt, erhält man einen genialen "roten Faden" zum Lernen! Der Dozent versteht es immer wieder, durch seine lebendige Art, komplexe medizinische Zusammenhänge zu erklären und durch seinen unverwechselbaren Humor, die Teilnehmer zu motivieren! Nochmals vielen Dank!!!!!
HP Tanja Bayer, Finike-Str.12, 74821 Mosbach

Auf Empfehlung einer Bekannten bin ich zur Dura mater gekommen, wollte mich eigentlich nur informieren, wann in Baden-Baden mal wieder ein Kurs statt findet und saß prompt am darauf folgenden Montag im Unterricht. 12 Abende intensives Lernen folgten und am Ende natürlich das Selbststudium (welches man nicht unterschätzen sollte)! Habe die Heilpraktikerprüfung dank des strukturierten und verständlichen Unterrichts incl. der Skripte auf Anhieb geschafft. Ich kann die Dura mater bestens weiterempfehlen. Vielen Dank.
HP und Physiotherapeutin Daniela Huck, Steinbacherstraße 82, 76534 Baden- Baden

Ich habe am HP-Intensiv-Kurs bei der Dura Mater in Karlsruhe teilgenommen. Es war für mich eine sehr lernintensive, anstrengende und effektive Zeit. Der Dozent ist ein hervorragender Lehrer, der es versteht den Stoff zügig, interessant und mitreißend zu vermitteln. Wurde man einmal müde oder unkonzentriert, verstand er es auf nette aber bestimmte Art den "Schüler" wieder auf den Unterricht zu fokussieren. Vielen Dank auch an Frau Bilger, die uns immer mit Informationen versorgte und mir auch gerne mal moralisch zur Seite stand.
HP Petra Neth, Steinigäcker 8, 76275 Ettlingen


Ich bin Sport-und Physiotherapeutin. Es hat gleich beim ersten mal geklappt, nun bin ich Heilpraktikerin!Ich kann den Kurs nur empfehlen, man lernt die Zusammenhänge zu verstehen-es ist kein trockenes Pauken! Die Skripte sind super, ich habe ausschließlich aus diesen Zusammenfassungen gelernt und die Inhalte entsprechen genau dem was in den Prüfungen gefragt wird! Danke liebes Dura Mater -Team !
HP Cristina Jidveian, Louis- Braun- Str. 2a, 74523 Schwäbisch Hall

Der Kurs bei der Dura Mater bietet trotz der Kompaktheit der Ausbildung eine optimale Balance zwischen dem Wissen, das für die Prüfung gebraucht wird und dem Wissen, das man als Heilpraktiker im Beruf braucht!
-Optimale Kurszeiten für Berufstätige und Quereinsteiger
-Überschaubare Kosten, ein klasse Preisleistungsverhältnis!
Heilpraktiker in einem halben Jahr?
Das geht!
HP Wolfram Kunz, Apotheker, Heilpraktiker aus der Dura Mater-Schule, Mineralstoffberater Dr.Schüßler, Berlinerstraße 24, 71069 Sindelfingen

Wer einen Leitfaden für die Heilpraktikerprüfung sucht ist sehr gut bei Dura Mater aufgehoben. Alles Wichtige für die Prüfung wird kompakt, verständlich und mit Spaß unterrichtet. Man bekommt viele hilfreiche Tips für die Prüfung. Fragen sind jeder Zeit möglich. Man sollte jedoch eine Menge Eigendisziplin für die Unterrichtsvor- und Nachbereitung mitbringen, um dann auch die Heilpraktiker Prüfung wirklich zu bestehen. Kann den Kurs jedem emfehlen, der wie ich einen roten Faden für die Heilpraktiker Prüfung sucht.
HP Martina Link, Am Dreispitz 7, 69502 Hemsbach

Jeder HP-Anwärter sollte bei Dura Mater im Kurs gewesen sein. Der Kurs beinhaltet alle Themen, die für das Bestehen der HP-Prüfung notwendig sind. Ohne die Unterstützung u. Hilfsmittel von Dura Mater, nur mit dem Wissen, das mir meine HP-Schule vermittelte, hätte es bestimmt nie mit der mündlichen Prüfung geklappt.
HP + Ernährungsberaterin Christiane Schwarz, Eichenweg 1, 68766 Hockenheim

Ich bin Osteopathin und habe schon sehr gute medizinische Kenntnisse. Daher war der Intensivkurs zu Prüfungsvorbereitung sehr effektiv und sehr interessant. Ich konnte eine Menge neuer Erkenntnisse gewinnen, die auch für meinen Arbeitsalltag wichtig sind. Der Dozent ist sehr kompetent und humorvoll. Die Mindmaps und dazu gehörige Eselsbrücken und Witzchen haben das Lernen einfacher, interessanter und sicherlich nachhaltiger gemacht. Ich muss gestehen, dass ich mich sogar ab und zu aufs Lernen gefreut habe. Ich wünsche allen Teilnehmer viel Glück und viel Erfolg.
HP Anna Viater-Hofmann, Bahnhofstraße 7, 97980 Bad Mergentheim

Ohne medizinische Vorkenntnisse ging ich in den Unterricht und hielt es eher für unwahrscheinlich in einer so relativ kurzen Zeit mir, das für die Prüfung notwendiges Wissen anzueignen. Aber ich wurde eines Besseren belehrt! Der Unterricht war KLASSE!!! Der Dozent verstand es uns die Medizin sehr anschaulich, verständlich und mit viel Humor nahe zu bringen. Ich hatte oft Tränen in den Augen – vor Lachen - , erntete aber auch mal einen „Bösen Blick“ wenn ich mit meinen Gedanken abschweifte. Mit Hilfe von Dura Mater aber auch mit viel Selbstdisziplin habe ich nun mein Ziel erreicht. Tausend Dank an den Dozenten, der uns immer wieder aufbaute, ermunterte und uns unermüdlich unsere Fragen beantwortete. Dura Mater kann ich nur weiterempfehlen!
HP Mariann Häußermann, Obere Hardt 36, 75335 Dobel

Wer schon immer wissen wollte, wie man sich in Rom eine Hodentorsion zulegen kann ( und was das überhaupt ist), wie sich Makrophagen in Alveolarzellen lümmeln und darauf warten zu Herzfehlerzellen zu werden, und warum ein "Gewichts-tsunami" etwas mit "Schuppi und Struppi" zu tun hat und was das Ganze überhaupt mit Medizin in Verbindung bringt, der sollte auf keinen Fall die Gelegenheit verpassen und einen Kurs bei der Dura-Mater besuchen.
Komplexe medizinische Zusammenhänge werden so erklärt, daß auch der medizinisch Unbeleckte sie kapiert und es trotzdem den hohen Anforderungen einer seriösen Ausbildung zum HP entspricht. Warum soll Ausbildung nicht auch mal Spaß machen?
Sollte ich jedenfalls meine Kenntnisse wieder auffrischen müssen (und die Sorgfaltspflicht gebietet mir ja solches) weiss ich, wo ich mich Generalüberholen lasse.
HP Dagmar Pätzold Näherer Kirchberg 12, 75015 Bretten

Ich bin Pysiotherapeutin und habe die Prüfung 2012 bestanden. Möchte mich auf diesem Wege bei der Dura Mater für die Vorbereitung zur Prüfung bedanken. Der Unterricht war interessant, mitreißend und immer lustig. Obwohl es Samstags war, habe ich mich darauf immer gefreut. Besonders gefallen hat mir, dass der Dozent die Zusammenhänge sehr gut erklärt hat. Ebenso wurde man sehr gut informiert, über das, was in der Prüfung an Wissen verlangt wird. Sowohl die Unterlagen zum Lernen, als auch die vielen Übungsfragen waren sehr hilfreich für die Vorbereitung. Für all diejenigen, die sich konzentriert auf die Prüfung vorbereiten wollen kann ich Dura Mater sehr empfehlen.
HP Margit Berger, Mühlstraße 19A, 70469 Stuttgart